#AutorenTag J.M.Cornerman

Willkommen J.M. Cornerman bei uns 🙂
Ich freue mich DU bist die erst Autorin zum ‪#‎AutorenTag‬

Name : J.M.Cornerman
Alter : 36
Wohnort: Heidelberg
Genre : Liebesromane
Erschiene Werke : Punisch 1-4, Tiffany und Shadow
Hobbys: Yoga, Fitboxen
Lieblingsserie: Sherlock
Lieblingsfilm: Das Piano
Lieblingssong: Sail (im Moment)
Lieblingsschriftsteller/in: zu viele
Lieblingsbuch: zu viele
Lieblingsessen /-getränk: Sushi und Strawberry Margherita
Lieblingsjahreszeit: Sommer
Lieblingsfarbe: Blau

 

Interview mit J.M. Cornerman

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?
-Eher zufällig, ich schrieb Punisch 1. Eine bekannte Autor war so lieb es ihren Betas zum lesen zu geben. Es gefiel und ich hab es einfach versucht.

In welchem Alter hast du angefangen,zu schreiben ?
-Meine Stories jetzt … mit 34 Jahren. Ich zähle jetzt mal Schulaufsätze nicht dazu.

Wo schreibst du am liebsten?Hast du ein Vorbild ?
-Vorbilder? Viele, aber ich denke man sollte ja selbst eine Schreibe entwickeln und nicht Vorbilder nachahmen. Schreiben tue ich am liebsten überall wo es bequem ist.

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?
-Im Schnitt um die vier Monate. Allerdings habe ich ja auch noch Familie, die Vorrang hat.

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?
-Mhhh, Alex war natürlich was Besonderes. Aber cedric ist der Grund warum alles anfing. Ohne mason gebe es keine Penny. Chris hat mein Herz erobert, weil er äusserlich aus der Norm fällt. Eddy hat ein Geheimnis, was ihn schweigen lässt. und im moment ist einfach Billy mein absoluter Hero, jedes junge Mädchen das so einen Kerl zum Freund hat ist wahrlich gesegnet. Ich liebe sie alle.

2016-13-5--21-34-48.jpegWoher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?
– Im Traum. Ehrlich, ich träume die Plots.

Wie kamst du auf deine/n Buchtitel ?
-Punish … heisst ja bestrafen. und ich finde das jeder Mensch im Leben das mal erfährt. Aber dennoch, Liebe kann auch Bestrafungen im Alltag überwinden. Darauf basieren die Stories.
Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben? /- selbe Frage zum neuen ?!

Sind dir Rezensionen wichtig ?
-Klar, sie sind der Applaus oder die Kritik an meinem Buch. Ich muss mit beidem rechnen.

Zukünftige Projekte ?
-Jede Menge … Billy kommt im Sommer. Ich schreibe bald an Cayden. Etwas ganz neues ist beinahe fertig und es gibt ein Projekt an dem ich nicht alleine beteiligt bin.

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast ?
-Harry Potter. Passt nicht zu Lovestories. Aber es ist einfach eine der genialsten Geschichten seit langem. Eine eigene Welt.

Was hältst du von Buchverfilmungen?
-Für bekannte Bücher ein Highlight.

Danke dass Du Dir Zeit für uns genommen hast.

 

Buchvorstellung „Punish 4“EdwardCasterfield2-Kindle-Cov
Wie kamst Du zu der Story?
=>> Ich träume die Storyplots meistens.

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?
=>> Ja, ahhhh also teilweise gibt es die Jungs schon. Aber das gesamte Paket ist von mir erfunden.

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?
=>> Das war die Idee meiner Grafikerin.

Die Lieblingsstelle aus dem Buch?
Puh, sind so viele. Aber in Eddy definitiv, als sich herausstellt was das Rätsel seines Schweigens ist.

Warum hast du dich für das Genre entschieden ?
=>> Weil ich Lovestories einfach schön finde und ich denke das man darin immer wieder neue wundervolle Geschichten schreiben kann.

https://www.amazon.de/…/…/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_wmJnxbK51FFC9

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s