~ Sandra Berger ~

#‎Autoren‬ Vorstellung und Interview mit Sandra Berger

Name: Berger Sandra
Alter: 36 Jahre13247830_542510022599704_8071504994926358372_o
Wohnort: Schweiz
 Genre: Fantasy – Jugendbuch
Erschiene Werke: Transformation am Feuersee 2015, Fortsetzung 2016
Hoyys: Lesen, Filme, Musical, Music
Lieblingsserie: Im Moment gerade: Outlander
Lieblingsfilm: Zurück in die Zukunft, Indiana Jones
Lieblingssong: keine besonderen, je nach Tagesform.
Lieblingsauthor : viele: Susanna Kearsley, Dan Brown, Kerstin Gier und viele mehr
Lieblingsbuch: kein besonderes. Vom Genre her aber Mystische Geschichten, Jugendromane
Lieblingsessen /-getränk: Schnitzel – Pommes, Ice Tea
Lieblingsjahreszeit: Alle
Lieblingsfarbe: gelb, orange, purpur, blau

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

Ich schreibe bereits seit ich 6 Jahre alt bin. Ich hatte immer den Wunsch ein Buch zu veröffentlichen. 2015 hatte ich dann den Mut und habe meinen ersten Roman veröffentlicht. Seit dem Zeitpunkt ist das Schreiben ein fester Bestandteil meines Lebens.

In welchem Alter hast du angefangen,zu schreiben ?

Mit 6 Jahren

Wo schreibst du am liebsten?Hast du ein Vorbild ?

Nein, da jeder ein Individium ist. Aber ich finde viele Autore toll.

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

Für die Rohfassung benötige ich in der Regel 3-4 Monate Dann kommt die Überarbeitung welche ungefähr 2-3 Monate braucht

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

Momentan ist es Ben aus meinem ersten Roman

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

Ich erhalten einen „Gedankenblitz“ mit einer Idee. Danach setzte ich mich an den Computer und schreibe drauf los.

Wie kamst du auf deine/n Buchtitel ?

Das ergibt sich während dem Schreiben aus der Geschichte heraus.

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben? /- selbe

Ich hatte auch diesen Gedankenblitz welcher mich nicht mehr los liess.Ich musste es schreiben. 🙂

Frage zum neuen ?!

Ich hatte auch diesen Gedankenblitz welcher mich nicht mehr los liess.Ich musste es schreiben. 🙂

Sind dir Rezensionen wichtig ?

Ja. Es ist immer interessant zu sehen ob die Leser auch das zwischen den Zeilen Geschriebene verstanden haben.

Zukünftige Projekte ?

Die Fortsetzung von Transformation am Feuersee erscheint im Sommer 2016 und im Herbst das Hörbuch

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast ?

Ich habe keine Lieblingsbuch, da es einfach zu viele gute gibt.

Was hältst du von Buchverfilmungen?

Finde ich toll. Will ich auch haben *lach*

51QzZeSTE5L._SX314_BO1,204,203,200_.jpgWie kamst Du zu der Story?

=> Ich kannte die Story zu Beginn nicht. Die Protagonisten haben mich während dem Schreiben durch die Geschichte geführt.und ich hatte keine Ahnung wohin die Reise geht

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

=>sie sind frei erfunden

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?

=>Das Cover hat der Designer gezaubert anhand meiner Zusammenfassung der Geschichte.

Die Lieblingsstelle aus dem Buch?

=> Alle mit Ben und Caroline.

Warum hast du dich für das Genre entschieden ?

=>Da ich gerne mystische Gesichten schreibe, war klar, dass es zum Fantasy Genre gehört. Ich bin nicht abgeneigt auch mal ein andres Genre zu schreiben.

Mutter ist tot und das seit 2 Monaten. Ihr weiteres Leben muss Caroline nun beim Vater verbringen. Aber warum kann sie sich nicht an die vergangenen Wochen erinnern? Und warum versuchen alle Schüler in der neuen Schule, ihr etwas zu verheimlichen? Ausserdem gibt es noch ihren mysteriösen Teamkollegen Ben, der sie zu hassen scheint. Aber wieso? Caroline weiss, zu all ihren Fragen gibt es einen Schlüssel. Sie muss ihn nur finden.

Eine Geschichte, die unter die Haut geht – Taschentuch-Feeling garaniert!

…Zum Buch…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s