Menschenseele – Demon Chaser 3“ von Sara Hill

💘📖🔖 REZI ZEIT 🔖📖💘menschenseele

Als Elisabeth von einer Kreatur angegriffen wird, die ihren Albträumen entsprungen sein könnte, muss sie sich eingestehen, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als die Wissenschaft beweisen kann. Mit dieser Wahrheit konfrontiert, verschwindet plötzlich auch noch ihre Zwillingsschwester, und nur der verführerische Dämon Aamon scheint ihr helfen zu können, sie wiederzufinden. Darf sie ihm vertrauen?

 

Fazit: 4/5 Sternen

Cover hat es mir von Anfang an, angetan. Es lässt einen sehr zärtlichen Eindruck schließen…

Klapptext und Titel macht einen neugierig…

Vorab, ich habe teil 1 und 2 nicht gelesen.

Jedoch stört es im Grunde nicht. Man braucht kein Vorwissen um Teil3 zu lesen. Falls doch mir ist es beim lesen nicht schwer gefallen ?

fesselnd…sehr interessante Hauptcharaktere…
Fasziniert von der Verbundenheit der Schwestern…
Aamon lernt man einfach lieben und will für ihn und Liz das Happy End…
mit viel Aktion und Spannung…erotischem Knistern…

Inhaltsanalyse:
Liz, ist bemerkenswert. Geht super mir der Info über mehr auf dieser Welt um. Bedingt sich in Gefahr zum ihr Handy zu holen,um den Kontakt mit ihrer Schwester auszunehmen.

Die neuen Personen, von denen sie ausgenommen wird, wirken für Sie sympathisch und so lässt ihre scheu nach.

Aamon hingeben wird und als richtiger Simon präsentiert, der vor nix zurück schreckt und sich nimmt was er braucht. Trotzdem ist er auf der guten Seite und ist vom ersten Moment von Liz eingenommen.

Beschützt Sie uns nimmt Sie bei sich zu Hause auf.

Die Sie Chemie zwischen Liz und Aamon ist einfach unbeschreiblich….

Dann auf zum Exorzismus. Aamon riskiert sehr viel. Liz ist erst verstört aber dann sieht sie Wie Aamon leidet und hilft ihn.

So knuffig wie sie sich um ihn kümmert und es knistert so was von.

Dann das auftauchen von Debbi und Jason. Echt amüsant.

Dann zweigt Liz ihre Überzeugung sowie Hartnäckigkeit gegenüber den beiden sowohl sich über Aamon.

Aha Sie ist jetzt eine Hexe…sehr gut beschrieben wie die Lust Sie packt und Liz sich eigentlich nicht bewusst ist warum Sie ihn beißt…

Dann bemerkt Aamon und Liz das ihre Mutter lügt und der Wahnsinn beginnt.
Vergiftet. Erschreckt man sich zu Tode. Aamon ausgenockt…überraschend Liz Hat Kräfte übernommen…Klasse. sehr spannend und Aktion geladen.

Die Flucht beginnt.

Wow Liz die super Kämpferin, was wohl ein bisschen mehr Blut aus gemacht hätte?

Dann kommt Aamon genau rechtzeitig. Der schlag Austausch ist genial.

„Die Frau, die mich …“

Sein Eigentum, wie banal aber eben männlich…meistens…amüsant.

Dann sind sie erstmal in Sicherheit. Und nutzen ein wenig den Pool im Penthouse. …heiß und doch du liebevoll. Aamon darf sogar von ihr trinken…

Besonders toll ist auch ihre Mutter.
Fragt ihn was er ist…was für Geld mittel er hat.

In der neuen Zuflucht wird der Plan besprochen, Liz fühlt sich außen vor.

Dann versuchen sie schlau zu sein, Abwehr leider wird Liz Entführt….die Rettung erfolgt leider nicht…Aamon wird außer Gefecht gesetzt.

Dann will Aamon sein Seele los werden und wieder ganz dämonisch werden, ist das eine gute Idee?

So erfolgreich er auch ist, er verlässt sie und es lässt ihn kalt. Denkt er aber Liz ist schlau.
Noch ein letzter Kuss…
Bewirkt das erforderliche und er ist wieder hab Mensch und hat seine Gefühle wieder. Beeindruckend!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s