„Für immer in deinem Herzen“ von Viola Shipman

💘📖🔖 REZI ZEIT 🔖📖💘

2016-04-6--14-52-23

Alle Frauen der Familie Lindsey besitzen ein Armband mit Glücksbringern, Großmutter Lolly, Tochter Arden und Enkelin Lauren. Die Anhänger werden von Generation zu Generation weitergegeben und stehen für Geschichten voller Hoffnung, Sehnsucht und Lebenslust. Viola Shipmans Roman ›Für immer in deinem Herzen‹ erzählt von einem Sommer, der drei Lebenswege zusammenführt und verändert.

Jedes Armband erzählt eine Geschichte

Großmutter Lolly lebt immer noch am Lost Land Lake, wo ihre Mutter ihr vor langer Zeit das Armband gab, das ihr Talisman wurde und Symbol für ihre Verbindung zur Familie. Aber ihre Tochter Arden und ihre Enkelin Lauren haben sie seit Jahren nicht mehr besucht, und Lolly läuft die Zeit davon.
Arden konnte es kaum erwarten, ihre Kleinstadt hinter sich zu lassen und nach Chicago zu ziehen, aber jetzt, im mittleren Alter, besteht ihr Leben nur noch aus Arbeit in der Redaktion, und sie schleppt sich einfach nur noch von Tag zu Tag. Alles, was ihr mal Spaß machte, ist ihr entglitten. Als sie einen Brief mit einem Armbandanhänger von Lolly und einen unerwarteten Anruf aus dem Heimatort erhält, ist sie alarmiert. Ein Notfall? Arden muss sich überlegen, ob sie es erträgt, nach Hause zu kommen.
Lauren, eine begabte junge Malerin, hat ihre Leidenschaft aufgegeben, um Betriebswirtschaft zu studieren. Aber sie verkümmert allmählich immer mehr und weiß nicht, wie sie ihrer Mutter die Wahrheit sagen soll.
Durch das Armband mit Charms entdecken die drei Frauen die Bedeutung von Familie, Liebe, Treue, Freundschaft, Spaß und der Lust zu leben, während der Zauber der Glücksbringer ihre Leben verändert.

Fazit: 5 Sterne

einfach nur zu empfehlen, ich sehe mein Bettelarmband genauso…Viele Erinnerungen an einem Band 🙂

Diese Buch wird mir weiterhin in Erinnerung bleiben, da ich wie schon erwähnt auch ein habe und liebe…sogar diese Liebe etwas nach seinem Geschmack zu gestalten an meine besten Freundin weiter geben habe 🙂

Tja und ich werde mein Bettelarmband jetzt noch mehr als nur ein Armband betrachten.

Habe schon vorher verschiedene Anhänger mit meiner Leidenschaft verbunden. Puzzle…Kamera…Herz. Hund…

Besonders aber der Buch Charm wird jetzt immer Geprägt sein von diesem Buch “ für immer in deinem Herzen “

Danke

Hier bekommt man das richtige Leben geboten, die Personen sind einfach gestrickt aber nicht glücklich in dem was Sie tun, durch Ihre Oma (eine andere Sichtweise) wird alles klarer.

Bemerkenswert und schön dass wir es mit erleben dürfen ! Gefühlvoll…in jeder Ecke Symbolik versteckt und Wiedererkennungsmomente in Situationen oder Charaktereigenschaften, dadurch liebt man die 3 Frauen einfach….begleitet Sie gerne auf Ihren gemeinsamen Weg…

Inhaltsanalyse: Vorsicht Spoiler!

Man lernt 3 Frauen kennen, die schillernde Oma, die steife Mutter, die graue Maus, die anscheinend alles tut, um sich in allem von ihrer Mutter zu unterscheiden, und die Enkelin, die ihrer Oma ähnelt. Drei sehr liebenswerte Persönlichkeiten.

Genau das finde ich auch, wir bekamen durch den 1. Leseabschnittes viel von den Personen mit und hoffe es wird noch mehr an Geschichten & Momenten des Glückes übergeben….
Sympathie ist definitiv sehr geweckt wurden…

Der erste Eindruck ist perfekt, 3 Generationen werden vorgestellt.

  1. Generation; die verrückte Oma, die was weiter gebe möchte, Charms an Ihre Tochter und an Ihre Enkelin
  2. Generation; die Tochter Arden, erfolgreich im Job doch Ihre Ehe ist gescheitert.
  3. Generation; die Enkelin, Lauren studiert BWL wollte aber Ihrer Leidenschaft Kunst viel lieber ausleben.

Durch die Geschenke der Großmutter entscheiden sich Arden und Lauren Lolly zu besuchen.

Doch Lolly scheint neben sich zu stehen, Sie verwechselt ihre Enkelin und Arden macht sich Sorgen.

Bin gespannt wie es weiter geht. Ob die Reise ein richtiges Abenteuer wird?

Arden begegenet einer Schulfreundin wird verunsichert und will am Liebsten flüchten, aber Sie muss Ihrer Mutter bei Ihrer Show zu sehen. Sie traut sich undgbt Schwäche vor Ihrem Mann zu und bittet auf Hilfe. Jedoch ist der ein Arsch. Sehr Charakterstark eine Schwäche zu zugeben und sein Kind zu beschützen ohne Ihr den Ernst der Lage zu vermitteln.

Dann der Schock im Haus, alle Befürchtungen sind wahr. Arden hat verständlicher Weise Angst, genau wie Lolly. Endlich haben die 2 etwas gemeinsam ?

In der Klinik erfährt Sie was Sie befürchtet hat; es handelt sich um ein Frühstadion von Demenz.

Lolly verdrängt es aber ist am Morgen danach sehr gesprächig.

Endlich mehr zum Bettelarmband.

„In diesen Anhängern ist jeder Moment meines Lebens festgehalten“ (S.81)

Macht uns sehr neugierig besonders wo Lolly es alles so positiv und Arden so schlechte Erinnerungen dran hat.

So eine wundervolle Erinnerung, aber auch voller Strapazen. Einsam und alleine nach Amerika, mutig die junge Mary.

Wie erstaunlich Sie dann die Suche nach Arbeit bewältigt. Wow.

Respekt kann man nur Ihren Mut bezeichnen. Fleißig verdient Sie sich bei den Näherinnen und bekommt dann den Bettellarmband Anhänger mit soviel Symbolik. Dann darf Sie endlich zu Ihren Verwandten nach Michigan. Dort trifft Sie auf Ihren Mann, Sie passen so wundervoll zusammen und dann der Kleeblatt Anhänger. Schicksal.

So wunderschön kann Liebe sein. Traumatisch und herzzerreißend der Verlust Ihres Kindes, man fühlt mit Mary und Web, verdrückt Tränen der Trauer und des Mitgefühls.

Das selbstgenähte Kleidchen soll die Art des Trosts und Verabschiedung zeigen.

Die Aussichtslosigkeit wird sehr deutlich mit dem Akt des Versuches des Selbstmordes. Jedoch besinnt Mary sich im letzten Moment, zum Glück. Sehr Gefühlsbetont und aufschlussreich über die Herkunft von Lolly und Ihrer Familie.

Kinder bekommen leider immer mehr mit als die Eltern denken. Lauren weiss über die finanzielle Situation Bescheid und hasst Ihr Leben.

Wieder ein Mal eine sehr Symbol behaftende Schreibweise, die Ich sehr schnell liebgewonnen habe, da man viele Sichtweisen rein interpretieren kann und die Gefühle damit sehr gesteuert werden.

Das Abenteuer beginnt mit Urlaub und Urlaub am Strand scheint perfekt.

Jedoch zeigt sich Arden sehr nachdenklich und sorgt sich um Ihre Mutter dabei zeigt Sie sich von Ihere schlechten zickigen Seite auch wenn Sie es gut meint.

Der Schock für die Leser ist die Offenbarung von Lolly das Sie genauso war wie Arden. Wie kann das sein ?

Neugierde #10.

Die Geschichte des Drachen lässt einen melancholisch werden, dass Leben ist kurz, man ist sich dessen nie richtig bewusst.

Spass haben, nutze den Tag…

Der Rest am Strand ist überraschend. Arden hat spass, wow kommt mal aus Ihrer Haut raus. Glücklich.

Das Drachen steigen, süsse Aktion.

Dann aus Arden Sicht, wie problematisch für sie ein paar Tage Urlaub sind.

Dann geht Sie duschen und erschreckt sich zu Tode. Jake hat Sie nackt gesehen, sehr amüsant.

Anschließend beweisst Jake sofort wie kompetent Er ist.

Gute Idee mit dem Handy. „Puzzle-Dieser Anhänger ist ein Sinnbild dafür, wie wichtig Freunde sind Teile, die das große Puzzlebild des Lebens vervollständigen! (S.151)“

Ich liebe dieses Symbolik in dem Buch. Genial.

So traurig schön die Geschichte des Puzzle Anhänger, süss ist auch die Tatsache dass Enkelin & Tochter sich um Lolly kümmern soll, aber es Lolly ist, die Ihnen hilft.

Mit den Geschichten folgen Weissheiten, die man sehr berücksichtigen sollte.

Arden wird Grade sympathisch. Da sie den Verlust von Cem und ihrer Vergangenheit. Ihrer verlorenen liebe nach trauert.
Sehr frustrierend ist es dann dass sie Laura boxt beim Wechsel des Studien Fachs unterstützt.

Genial aber ein mieser Trick, Arden zu Jake zu bekommen. Schön und einmalig ist die Geschichte von Lolly und Les. Sehr unschuldig und tiefsinnig.

Süss der Traum mit dem Schneeflocken. Soviel Erkenntnis für Arden.
Hoffentlich macht sie auch was draus!

Die Aktion das sie zu Jake geht. Wow. hätte ich von Arden nicht erwartet. Sehr positiv und dann das knutschen….

Schön dassAarden wieder zu dich findet.

So schön mit anzusehen wie sich Arden zum besseren verändert bzw. ihre wahres Innenleben die selbst wird. Jake ist ein wundervoller Mensch. Ich hoffe sie werden ihre Chance nutzen.

So Himmlisch uns harmonisch wie sie den Lichtern Hinter her schauen.
Liebe ist sehr wertvoll 🙂

Dann ein schlechter Tag für Lolly. Die Krankheit zeigt sich . Arden muss sich Gedanken machen. Wie sie die Zukunft ihrer Mutter mit gestaltet.

Tja dann blamiert Lolly und dieser flüchtet.
Jake, Es ist gut das er hartnäckig ist.

Schön die dachte nur den Gräbern. Sehr mitreißend.

Das Date von Arden und Jake ist einfach traumhaft. Hoffentlich bleibt Ihr die Erkenntnis erhalten!

Den in der Stadt und bei ihrem Job wird sie boxt glücklich werden. Auch Wenn Sie es im Moment anderes denkt.

Die Idee und Allein von Lauten ist einfach göttlich. Nicht nur das sie das Diadem für Lolly gewinnt, sie will bei ihr bleiben. Ein Privileg und keine Verpflichtung.

Ich hätte mir ja gewünscht das Arden auf die Idee kommt. Für ihre Mutter, für sich und für Ihre Beziehung zu Jake.

Aber trotzdem gibt und der Epilog noch ein sehr schönes Ende!

pandora armband

Tja und ich werde mein Bettelarmband jetzt noch mehr als nur ein Armband betrachten.

Habe schon vorher verschiedene Anhänger mit meiner Leidenschaft verbunden. Puzzle…Kamera…Herz. Hund…

Besonders aber der Buch Charm wird jetzt immer Geprägt sein von diesem Buch “ für immer in deinem Herzen “

Danke

=> Buch bei Amazon <=

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s