„Royal Love“ von Geneva Lee

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

royal 3Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor …

Clara sollte die glücklichste Frau auf der Welt sein: In wenigen Wochen wird sie den Mann heiraten, den sie liebt, dem sie verfallen ist mit Körper, Herz und Seele. Doch Alexanders Vater lehnt ihre Verbindung kategorisch ab, und Clara findet heraus, dass Alexander immer noch Geheimnisse vor ihr hat und sie heimlich beschatten lässt. Clara liebt Alexander, aber kann sie ihm auch vertrauen? Und ist ihre Liebe stark genug, um ihre Unabhängigkeit und ihr eigenes Leben für das Königshaus zu opfern?

Fazit: 3,5/5 Sternen

Trotz vielseitiger und überraschender Handlung hat mich die Reihe nicht ganz überzeugt. Vieles an der Beziehung von X und Clara war widersprüchlich, aber das ist ja oft so in der Liebe.

Wer eine erotisch ausgebaute Handlung mit Adligen will, wird begeistert sein.

Der Schreibstil, der mir in Teil 1 & 2 nicht zugesagt hat, ändert sich, er steigert das Lesevergnügen. Schade dass es nicht so in Anfang der Reihe beherrschst hat.

Der letzte Teil der Reihe hat mir am beste Gefallen.

Es geht von Anfang an eine Spannung, das uns durch das ganze Buch begleitet, durch. Die Bedrohung durch Daniel verheißt nichts gutes.

Man wird jedoch von dem erotischem Knistern sowohl von X Liebesbekundungen überrascht und erfreut. Clara und X werden als Charaktere endlich authentischer, man kann Ihr Ängste nach empfinden. Aber es ist auch klasse, dass die Autorin Edward und Belle mehr Interesse/ Bedeutung gibt – die Charaktere werden besser ausgebaut.

Gefühlschaos bleibt und wird durch Katastrophen, neue Ziele erweitert.

Inhaltsanalyse: Vorsicht Spoiler

Süß, kurz die gemeinsame Perfekte Zeit. Claras Leben muss sich ändern, aber Sie will es noch nicht eingestehen. Dann Alex Eingeständnis dass Daniel seit langer Zeit schon auf freiem Fuss ist…

Der „Mädelsabend“ ist genau das was Clara braucht, Edward ist einfach ein klasse Nebencharakter, gerne mehr.

Was für eine Überraschung Alex kommt wieder früher zurück. Die Freude darüber muss natürlich ausgelebt werden. Amüsant das Edward Sie fast erwischt.
Die Ringauswahl mit Edward ist auch genial. Er ist einfach einen sympathisch.

Ihre Verlobungsfeier ist in seiner Perspektive geschrieben…endlich etwas deutlicher die männliche Sicht.

Clara ängstigt sich vor Ihren Aufgabe, diese zu meistern, verständlich. Endlich wird sie mir ein auch sympahisch. Sie ist unsicher, aber Ängste können einen auch stärker machen, wie in Claras Fall.

Durch Daniels Auftauchen wird das Buch noch spannend und Aktion geladen.

Georgia ist Teil von X Vergangenheit. Frage wann wohl Clara davon im richtigen Maß erfährt ?

Dann trifft Sie Sie natürlich, Clara will offen alles erfahren. Das am Ende Georgia Ihr richtige Tipps und Fragen stellt, hatte ich nicht erwartet.Überraschend.

Clara will dann dramatisch X frei geben aber dieser überzeugt Sie mit seiner Liebe und Leidenschaft. Etwas Normalität verlangt Clara.

Der Jungessellen Abschied, sehr verlockend, X taucht kurz auf.

Dann die erschreckende Überraschung, Pepper mit Phil – OMG – arme Belle.

Endlich die Hochzeit, soviel Drama, soviel Aktion. Zum Glück ist Alex am Leben, jedoch Clara schwanger. Wow es wird noch alles anders als erwartet.

Alex ist beherrschter als gedacht, die Heirat ist durchgeführt. Die Beerdigung, Ihre Schäche…gefühlschaos pur…

Dann versucht Clara X alles bewusst zu machen, aber es bringt nicht den Erfolg. Sie verlässt Ihn. Geheimnisse sind tödlich für eine Beziehung. Man erwartet einfach dass jetzt was schlimmes passiert.

Endlich fühle Ich mit den Charakteren und bin aber 50 Seiten vor Buch Schluss.

Der Unfall, irgendwie vorhersehbar. Aber Alex kann dadurch endlich Handeln und zeigen, warum es gut ist König zu sein. Zum Glück kommt Clara und die kleine durch.

Amüsant wie Er Ihr mit dem Märchen zum Aufwachen bringt, sehr romantisch…sehr schönes Ende!

Der Epilog bringt noch mal die Liebe von Clara und Alex zum Vorschein…

=> Hier gehts zum Buch <=

Danke an Random House für das Rezensionsexemplar !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s