„Collide & Pulse“ von Gail McHugh

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

2016-26-6--20-06-20

~ COLLIDE ~

Nach dem College zieht Emily Cooper endlich zu ihrer großen Liebe Dillon nach New York. Doch dann schlägt Gavin Blake eines Tages wie aus heiterem Himmel in ihr Leben ein. Emily versucht, die knisternde Spannung zwischen ihr und dem verführerischen, millionenschweren Playboy zu ignorieren, aber Gavin hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen. Nicht nur, weil sie etwas Eigenartiges mit seinem Herz anstellt, sondern auch, weil Dillon nicht der ist, für den Emily ihn hält …

Fazit: 3/5 Sternen

Wie wenn man eine Katastrophe kommen sieht jedoch nicht weg schauen kann, ist die Geschichte von Em, Diplom und Gravin.

Man steckt einfach nicht in der Situation von Emily und ärgert sich regt sich auf über die Offensichtlichkeit von den Verrat fremdgehen von Dillon.

Er behandelt sie wie ungerecht und wird sogar gewalttätig.

Emily ist eine gebrochene Frau und denkt bei ihm wird sie glücklich.

Es kommen Gravin und Emily zusammen das Glück wird aber schnell unterbrochen und Emily entscheidet sich falsch…

Die Katastrophe ist vorbestimmt und ich zu meinem Teil habe mich die ganze zeit einfach nur über die Geschehnisse im Buch aufgeregt. Emily ist zu naiv…es wird meiner Meinung nicht fit enden…

Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, schob dass man die Chance erhält du viele etwas besser kennen zu lernen.
Besonders Liz und Fallow haben mir als starke Frauen sehe gefallen!

Leider nicht so meins jedoch hab es definitiv Highlights und erotische uns Gewöhnung stellen!!!

=>Hier gehts zum Buch <=

 

~ PULSE ~

Emily hat ihre große Liebe verloren. Gavin Blake konnte nicht mit ansehen, wie sie den falschen Mann heiratet, und ist aus ihrem Leben verschwunden. Doch Emily hat sich im letzten Moment gegen ihren Verlobten und für Gavin entschieden – und jetzt setzt sie alles daran, ihn zu finden und zurück­zugewinnen. Doch selbst wenn sie ihn findet, wird er sie noch lieben? Nachdem sie ihm das Herz gebrochen hat? Emily muss es versuchen, denn sie weiß, dass sie ohne ihn nicht mehr leben kann.

Fazit: 3/5 Sternen

Es geht einem das Herz auf wie eigen sich Garvin um Emily kümmert. Endlich ist Sie zur Besinnung gekommen und stellt sich Dillon. Wer hätte gedacht wie stark sie ist.

Sehr beeindruckend finde ich das die Autorin das offensichtliche Trauma anspricht und zitiert wie man gefangen ist im Kreis der Gewalt, ob psychisch oder physisch.

Sehr gefühlsbetont und trotz alleinigen was Emily durchlebt hat, werden wir wieder und wieder überrascht besonders durch die Liebe.

Sehr beeindruckend, sehr viele Gefühle…gute Kombi mit erotische Sehr bildliche Darstellung…fesselnder Schreibstil.

=> Hier gehts zum Buch <=

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s