“ Im Bann der Sehnsucht“ von Jeaniene Frost

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

im bannLeilas gemeinsame Jahre mit Vlad Tepesch – genannt Drakula – haben sie bereits einiges gelehrt. Doch nichts hat sie auf die wahren Konsequenzen vorbereitet, die es mit sich bringt, für immer mit dem berüchtigsten Vampir der Welt verheiratet zu sein. Denn während dieser ihre Begierde zwar ungebrochen und wie kein anderer entfacht, droht erneut Gefahr, als Vlads Erzfeind Szilagyi zurückkehrt. Dieser macht unerbittlich Jagd auf Vlads größte Schwäche: Leila. Und sie hätte nie erwartet, dass ausgerechnet Vlads beschützende Liebe zu ihr sich am Ende als tödliche Leidenschaft erweisen würde …

<= Hier gehts zum Buch =>

 

Fazit: 4/5 Sternen

Cover mit Leila, lädt zum träumen und nachdenken ein.

Bekommt Sie endlich mit Vlad Ihr Happy End, Was ist mit Ihren Erzfeind, schnappen Sie Ihn ?

Leila ist jetzt eine Vampir, Sie ist noch in der anfänglichen Zeit, sprich nicht nur Ihr Körper muss sich umstellen und daran gewöhnen, auch Sie und Ihre Psyche.

Vlad, ich liebe diese Figur, besonders in den Augenblicken wo Er sich in der Liebe zu Leila liebevoll und zärtlich, wenn er sich für Leila öffnet ❤

Es geht einfach wie immer spannend los, Leila bzw. Vlad hüllt Leila ein damit Sie beschützt ist aber somit nicht ganz an Ihre Kräfte kommt und somit das Chaos beginnt, denn Leila wird vom Erzfeind entführt, was uns das schlimmste erwarten lässt.

Leider war dieser Teil schwächer als die anderen 2 Teile, jedoch wurde nicht an Aktion oder Spannung gespart. Man konnte einfach nicht erwarten herauszufinden ob alles wieder gut wird !?

Das Gefühlschaos ist auch wieder zwischen Leila und Vlad sehr einnehmend, man fragt sich wieder wie genau seine Gefühle zu Ihr sind, sind Sie genau so tief wie zu seiner vorherigen Frau, stärker ?

Durch Leilas Perspektive, ist es schwer objektiv zu bleiben…besonders zu alte Freunden und dem Verhältnis zu Ihrem Vater und Ihrer Schwester….

Besonderes Highlight war natürlich die vampirische Hochzeit, auch wenn Sie nicht so pompös war wie die im Schloss, sie war doch um so viel schöner und intimer.

Sehr amüsant ist auch die Auflösung zum Hype der Dracula Story…ein Bonus oben drauf.

Lesenswert 🙂 Gefühlvoll & sehr emotional!

Vielen Dank für das Rezi Exemplar an #BloggerPortal / #RandomHouse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s