„Das Versprechen von Callie & Kayden“ von Jessica Sorensen

~REZI ZEIT~

callie und kayden 3

 

Callie und Kayden haben immer noch mit ihren Verletzungen und dem damit verbundenen Schmerz zu kämpfen, aber viele Probleme konnten sie hinter sich lassen. Doch unweigerlich holt sie die Vergangenheit ein, und plötzlich stehen sie vor schweren Entscheidungen. Sie hoffen, dass sie gemeinsam alles durchstehen können. Denn sonst bleibt ihnen nichts …

Fazit: 4/5 Sternen《

Noch ein Teil, der von Violet uns Luke wieder zu den beiden führt.

Wunderschöne, emotionale und romantische Geschichte. Es ist einfach klasse dabei zu zu sehen wie die Beiden sich ergänzen und bei stehen!

Besonders ist der Schreibstil von Jessica Sorensen so gesund und bildlich.
Das zeigt sich auch in der Geschichte der Geschichte „das wahre Märchen“.

Vielen Dank für das Lesevergnügen!

Advertisements

„Keine Angst zu lieben. Seth & Greyson“ von Jessica Sorensen

~ REZI ZEIT ~

seth und greyson

 

Seth wurde verraten. Von jemanden, den er sehr liebte. Am College will er das alles hinter sich lassen, aber so leicht ist das nicht. Dann trifft er Greyson, der charmant und fürsorglich ist, und sofort fühlt er sich zu ihm hingezogen. Doch er zögert, sich der Liebe öffnen. Wird es ihm gelingen, Greyson zu zeigen, wie er wirklich für ihn empfindet?


Fazit: 3/5 Sternen《

Das Wort anbetungswürdig ist sehr verbreitet in der Reihe aber auch so passend wie Seth und Greyson sich Kennen uns lieben lernen ?

Es ist wunderbar Seth noch mehr zu lieben und Greyson endlich richtig kennen zu lernen.

Besonders interessant ist es das hier die -homosexualität, der Umgang damit gezeigt wird. Wie es einfach zart akzeptiert zu werden und wie hart es dich ist mit den Vorurteilen zu Kämpfen !

Unverständlich für mich, liebe ist liebe egal welches Geschlecht! Aber leider sind nicht alle Menschen tolerant.

Sehr nettes Buch um nochmal etwas von den Zwei zu lesen, jedoch nicht so qualitativ gut wie der Rest der Reihe ! Zur Vollständigkeit für Zwischendurch aber lesenswert!

Vielen Dank für das Leseexemplar an das BloggerPortal !

 

 

¡¿ BloggerVorstellung Ich ¿¡

Steckbrief

Name: Ania de Lux

Alter: 34 Jahre alt

Wohnort: Köln

Hobbys: Lesen, bloggen, Serien schauen, mein Hund, schwimmen, Rad fahren.

Lieblingsserie: (n) mehrere ! Games of Thrones, Walking Dead, Grey Anathomy, 2 Broke Girls, Big Bang Theory,

Lieblingsfilm: Fast Reihe, Fluch der Karibik, Dirty Dancing, Greace, Kuck mal wer da spricht

Lieblingssong: Dangerous von David Guetta

Lieblingsschriftsteller/in: Cecilia Ahern, Anna Todd, K.Bromberg, Paige Toon, S.c. Stehphens….

Lieblingsbuch/ REIHEN: After, Driven, Toughless, Rockstar,  P.S. Ich liebe dich….

Lieblingsessen /-getränk: Chinesisch / Cola Light

Lieblingsjahreszeit: Sommer

Lieblingsfarbe: rosa & rot

Mein Arbeitsplatz

 

Mein Leseplatz
Interview

Beschreibe dich in drei Worten
lesend, neugierig & organisiert

Wie gestaltest du deine Freizeit?
mit Hund & Kind

Was machst du beruflich?
Bankkauffrau, alleinerziehende Mutter

Hast du einen Herzenswunsch?
das  mein Kind ein anständiger Mensch wird

In welchen Genres liest du am liebsten?
New Adult , Liebe, Fantasy…

Wo liest du am liebsten?
auf meinem Schauckestuhl

Liest du auch Indiebücher, also Autoren aus Kleinverlagen oder Selfpublisher?
klar ich lese alles mögliche, liebe abwechslung &  freu mich auf neue Autoren kennen zu lernen.

Wie viel Zeit bleibt dir neben dem bloggen noch zum Lesen?
60 % , das ist meistens 1 bis 2 h täglich zum lesen

Was bevorzugst du mehr, Print oder E-Reader und warum?
Print, ich liebe es mich mit dem Print zurück zu ziehen

Wie heißt dein Blog und was bedeutet der Name für dich?
Buch Versum, ein Ort wo man die Liebe zu Büchern teilt

Wann und weshalb hast du begonnen, einen Blog zu führen?
April 2016, als Übersicht für mich über meine Rezis, damit ich einen Überblick über meine gelesenen Bücher habe.

Wie viel Zeit verbringst du damit, deinen Blog zu pflegen?
täglich 1/2 h, immer wieder mal zwischendurch 10 min, am We eher 1 bis 2 h

Was tust du, damit dein Blog bekannter zu machen?
Präsent bei Facebook machen, Instagram & Twitter

Wo nimmst du die Inspiration für deinen Blog her, gerade was die Gestaltung angeht?
Frei nach Laune

Was ist ein absolutes No-Go beim Bloggen?
beleidigend & unfreundlich zu werden

Was für Aktionen sind auf deinem Blog üblich? (Gewinnspiele, Blogtouren usw.)
Gewinnspiele, Autorentage, Wanderbuch & Challenge sind in Planung

Hast du gerade bestimmte Aktionen in Planung?
Bloggervorstellung

Wenn du am PC sitzt und arbeitest? Nascht du gerne nebenher?
Saure Würmer, Schokolade,…

Wie sieht dein Arbeitsplatz aus? Also der Ort  von wo aus du an deinem Blog arbeitest?
Siehe Foto, am Esstisch…

Gibt es AutorInnen die dir besonders am Herzen liegen?
Jane S. Wonda, Nicole Böhm, Anna Todd

Worauf achtest du beim Verfassen deiner Rezensionen?
1. das sie direkte im Anschluss nach dem Lesen geschrieben wird, Notizen während des Lesens sind vom Vorteil & 2. nicht zu viel zu spoilern.

Kam es schon einmal vor, dass ein(e) AutorIn deine Art, Rezensionen zu schreiben, kritisiert hat
Ja, aber ich freue mich auch über Kritik.

Wie bist du damit umgegangen?
Habe Sie mir zu Herzen genommen, man will sich immer verbessern, ausserdem bin ich sehr gerne im Gespräch mit den Autoren!

Wenn ein Buch dir absolut nicht gefällt oder du einige auffällige Fehler entdeckst. wie gehst du damit um?
Ich spreche mit dem Autor darüber, hebe bei der Rezi Cover und positive Aspekte hervor.

Worauf achtest du beim Lesen?
Charakterentwicklung, ob das Buch fesselt.

Gibt es etwas, was du überhaupt nicht leiden kannst?
wenn es im Buch zu verwirrend ist, nicht realisitsche Sachen ( ausser natürlich bei Fantasy!

Was würdest du für die Zukunft von den Autoren wünschen?
mehr Geschichten, man kann nie genug zum Lesen haben !

Warst du schon bei einer Lesung? Wenn ja, von wem?
Bei Anna Todd und ich hab es sehr genossen, war wundervoll & Habe dabei nciht nur die Autorin sondern auch super liebe Menschen kennen gelernt.

Warst du schon einmal auf einer Buchmesse?
Nein, aber dieses Jahr endich zur Frankfurter Buchmesse.

Was macht deinen Blog besonders?
Mich und meine Liebe zu Büchern

Gibt es etwas, was du den Neulingen unter den Bloggern auf den Weg geben möchtest? Tipps, Empfehlungen?
Macht weiter wenn es euch Spass macht & Kritik ernst nehmen & nachragen. Aktiv mit Autoren zusammenn arbeiten !

„The Club – Love“ von Lauren Rowe

~ REZI ZEIT ~

PicsArt_08-10-11.28.11

Alles oder nichts – der dritte Band der CLUB-Serie!

Sarah hat nur knapp überlebt. Nachdem ihre Wunden verheilt sind, beschließt sie zusammen mit Jonas, den Club endgültig zu Fall zu bringen. Nichts darf jemals wieder zwischen ihnen stehen. Deshalb folgen sie der Spur nach Las Vegas, wo ein riskantes Spiel beginnt, bei dem Sarah und Jonas einander vollkommen vertrauen müssen, wenn sie das kriminelle Netzwerk ein für alle Mal zerschlagen wollen. Doch dann stellt sich heraus, dass die Machenschaften des Clubs noch viel tiefer reichen, als sie je ahnen konnten …

》 Fazit: 5/5 Sternen !!! 《

Nach den ersten Kapitel wußte ich schon wieder warum ich es liebe The Club zu lesen, so emotional und so bewegend. Berauschend !

Wenn man sich in Jonas nicht schön vorher verliebt hätte, würde man es in diesem Band tun. Einfach wundervoll wie Er Sarah liebt und es Ihr zeigt. Einfach nur anbetungswürdig!

Sarah ergänzt Ihn wunderbar!

Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen, fesselnd und emotional.
Ich bekomme nur genug von Platon, wenn es durch Jonas und Sarah philosophiert wird.

Bemerkenswert ist besprochen Paar Dynamik, besonders da Jonas durch Sarah leben lernt, Sarah im Gegenzug eine Beziehung ohne Gewalt verdeutlichen wird, besonders eher eine Beschützende aufopfernde!

Grandios Wie Jonas sich verändert!
Schmunzelt Betracht auf den Beginn von Band 1.

Einfach nur erstklassig!
Amüsant, Aktion geladen…voller Liebe, Sex und erstaunlichen Erkenntnissen über das Leben !

Cover liebe ich einfach nur?
Klapptext sagt so wenig über den Inhalt aus!Perfekt!

Schön war es übrigens Das Kat und Josh auch wieder integriert wurden. Freu mich schon auf Band 4; The Club Joy…

Vielen Dank an den Piper Verlag für das Lesevergnügen!!!

 

„Heartbeat: Melodie des Herzens – Liebesroman“ von Valea Summe

~ REZI ZEIT ~

»Das kannst du nicht vermeiden. Wer liebt, wird auch verletzt«, entgegnete Colin. »Doch willst du deswegen die Chance wegwerfen, glücklich zu sein?«   Callas Entscheidung, fernab ihres Heimatortes zu studieren, soll es ihr ermöglichen von vorne zu beginnen. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit lasten schwer auf ihren Schultern. Schneller als gedacht holt sie ihr altes Leben ein und ihre Gefühlswelt droht aus den Fugen zu geraten.   Der einzige Lichtblick ist Liam. Seine Nähe fühlt sich gut an, zu gut. Denn Liam verbirgt ein dunkles Geheimnis. Wird es Calla gelingen, der Finsternis zu entfliehen und hinter Liams Geheimnis zu kommen?     Gefühlvoll, dramatisch, leidenschaftlich – Heartbeat ist der erste Band der New Adult Reihe von Valea Summer.

 

Fazit: 3/5 Sternen《

 

Das Cover ist wunderschön. Die Frau im Vordergrund schreibt sehr geheimnisvoll.

Der Klapptext macht neugierig und lädt zum nachdenken ein.

Die Geschichte hat mich begeistert, am besten fand ich immer wieder die Rückblenden, die lassen einen tiefer in Cella s verkabelt und Charakter schauen.

Aber auch die anderen Charakter überraschen einen. Es macht Spaß bei der Bildung der Freundschaften mit dabei zu sein.

Inhaltsanalyse: Vorsicht Spoiler !!!


Süss der Anfang, schön wie sie schnell einen freund und Helfer findet und ihre zimmer Genossin schwebt auch nett zu sein.

Tja Eltern muss man hakt anrufen. 1. Tag und sie rumpelt jemand an…sprachlos. Wow

Die Rückblende war unerwartet und nicht du die Cella wie die sich in den ersten beiden Kapiteln gab. Überraschend.

Tja dann hat Cella ihren Zusammenbruch. Schnell findet sie Hilfe, aber auch die zimmer Genossin ist , sehr neugierig es Ding, aber auch verständlich.

Angst im Dunkeln….
Gespannt ob Cella noch mehr von sich Preis gibt…

Wir als Leser erhalten ein paar Bruchstücke ihres Traumas mit und cella wird dadurch interessanter…Man will einfach mehr wissen…

Liam…schon wieder…

Collin ist einfach nur genial. Ist mir sehr sympathisch. Hoffentlich wird seine Freundschaft mit Cella tiefer…

Heikle Situation mit Jean. Aber Gabe hilft ihr und schon wieder wer aus der Highschool. Die Welt ist klein…Aber sympathisch ist er auch…
Ob Cella jetzt Liam trotzdem aufsucht?

Das Treffen mit Liam verläuft ganz anders als Cella( und ich) erwartet haben. Hat ihm wohl verletzt.“ Eine Entschuldigung reicht nicht aus“ ohoh…erschütternd…Dann amüsant…er will ein Date.

Süss des austricksen von Cella durch Dana. Tja Schwups hat Liam ihre Nummer. So schnell geht das.

Bin mal gespannt. Cella wehrt sich ja gut gegen das Date .aber auch verständlich. Wer weiß wie ernst es Liam ist.

Schön das Cella 2 Freundinnen hat. Amüsant das einkaufen.

Die Party fängt an. Aber Cella darf erst auf ihre Freundinnen warten.
Dann innen sich mit einer beschützend ergreifenden Frau auseinander setzen. Di ist das nicht schön .Roxy also was für eine Ziege.

Liam ist dagegen voll süß. Cella nerven blank. aber zuversichtlich das sie was mit liam anfangen möchte….

Sehr schnell geht es dann mit den Zwein weiter.
Süss…
Die Überraschung ist Liam aber sehr gelungen. Dann der Kuss…heiß

Die Erinnerung zeigt Cella s Vergangenheit. Verzweiflung. Sehr emotional. Liam ist echte süss.

Die ganze Gruppe vereint und so gut gelaunt und dann auch noch nähere Details zu jeweiligen Person. Sehr schön.

Ich wusste ja warum ich Roxy boxt mag. Arme Cella.
Aber liam schafft es dass sie ihm vertraut und Überraschung. Sie lädt ihn ein Sie zu begleiten…

Cella und Liam kommen an. Sehr amüsant bei Cella zu hause. Kommen sich immer näher die zwei. Man erfährt aber auch von Cella s Unfall und warum sie manches nicht mehr weiß.

Das erste mal war sehr schön und auch Cella kam beim 2. Mal auf ihre Kosten.

Die erotischen Szenen sehr gut beschrieben!

Tja dann wird es Ernst. sie sein auch Liams Mum kennen lernen.
Die Panik Attacke und dann noch die Twitter Warnung schweißt die 2 sehr zusammen.

Dann der Schock. Liam war täglich nach dem Unfall bei ihr im Krankenhaus. Ihr Erinnerung kommt zurück.

Dann so viel auf einmal. Die arme cella. Alle Erinnerungen sind da und sie ist verständlicher weiße durcheinander und sauer.

Nett. Liam tröstet Sich mit Roxy.

Zum Glück ist Collin ein guter Freund und ist für Sie da.

 

„Rockstar Sommer (2): Stumme Rockstars beißen nicht: Liebesroman (Rockstar Sommer-Reihe)“ von Sandra Helinski

~ REZI ZEIT ~

rockstar sommer 2Ein Rockstar im Niemandsland? Eigentlich undenkbar, doch für Anna ein ganz normaler Anblick. Ihr Lieblingssänger Eddi Markgraf musste aus gesundheitlichen Gründen eine Auszeit nehmen und verbringt diese nun in ihrem frisch geerbten Haus, aber das Zusammenleben mit ihm gestaltet sich alles andere als einfach …

Anna versucht ihr Bestes, Eddi zu helfen und ihn in ihren Alltag miteinzubeziehen. Der wehrt sich jedoch gegen die Vorstellung, Hilfe zu brauchen. Keine leichte Aufgabe für Anna, die mit ihren Renovierungsarbeiten am Haus und ihrem neuen Job als Verhaltenstherapeutin für Tiere eigentlich mehr als genug zu tun hat.
Langsam öffnet sich Eddi Stück für Stück und beginnt seiner Gastgeberin zu vertrauen – mit ungeahnten Auswirkungen auf Annas Gefühlsleben ..

Fazit: 2/5 Sternen《

Ein süsses Buch, auch der 2.Teil amüsiert und erheitert es uns, leider baut sich für mich die Geschichte zu schleppend auf, vom Vorteil wäre ein Sammelband, wo man alles Auf einmal lesen könnte.

Ansonsten mag ich Anna und auch Eddi und hoffe die Zukunft gestaltet sich für uns mit mehr Geknister und erotischer Spannung.

Vielen Dank fürs Lesevergnügen ! Bin schon auf Teil 3 Gespannt 

Inhaltsangabe: Vorsicht Spoiler !!!

Süss wie die beiden sich an nähern. Genial die stimmungsvolle aufgeladene Handlung.
Amüsant…
Der Rockstar wird menschlich ins Pino mag ihn ..

Schön auch das Anna Arbeit findet. Empfehlung sind Gold wert.

Der Rockstar hilft ist aber am nächsten Tag wieder grummelig. Launenhaft wie man von Anfang an erwartet hat. Hmm

Dann kommt Anna wieder und essen und fließen sind fertig. Man kann ihn einfach nicht einschätzen! Gespannt wie es wird wenn ihre Freundin auftaucht.

Der Besuch von Suzi ist recht amüsant, da sind mal gespannt ob aus suzi s bett Geschichte mehr wird.

Süss und amüsant als sie Pino das apportieren bei bringt.

Tja neugierige Nachbarn gibt’s, aber auch Anna ist neugierig was der Arzt Gesagt hat, da sie sich mit Eddi immer besser versteht.

Tja der Schock bleibt Eddi darf nicht singen !

Die Aktion mit dem schloss. Naja kurz Schluss Reaktion. Aber war nicht dramatisch , Falls so sein sollte.

Das Gespräch mit Eddi. Naja mal sehen obs dann so bleibt!

Toll erst kümmert Anna dich um die wartenden Arzt und dann ist Eddi auch schwierig.
Klar ist das eine tragische Sache für ihn aber es hilft nicht die Wut an Anna auszulassen.

Dabei fährt Anna zu Suzi um sich Hilfe zu holen. Es reicht sogar das Suzi ihr zu hört!

Ah liebe, ja könnte sein das Anna ein wenig verliebt ist.

Dann lernt sie Tom kennen und denkt über sich und Eddi nochmal nach. Tja

Süss ihr Gespräch mit Eddi und dann auch noch dem Film schauen…Endlich knistert es und Anna zieht den Schwanz ein….

 

„Rockstar Sommer (1): Neufanfang mit Rockmusik: Liebesroman (Rockstar Sommer-Reihe)“ von Sandra Helinski

 ~ REZI ZEIT ~

Der Auftakt zur neuen Rockstar-Romance-Reihe von Sandra Helinski (Groß, blond, Rockstar! Traummann?)

rockstar sommer 1.jpg

Über Rockstar Sommer: Neuanfang mit Rockmusik
Eine unverhoffte Erbschaft eröffnet Anna die Möglichkeit, ihrem bisherigen Leben in Berlin den Rücken zu kehren und in einem Haus mitten im Niemandsland noch einmal völlig neu anzufangen.

Doch nicht nur die Renovierung des alten Hauses stellt für Anna eine Herausforderung dar. Auch die Verwirklichung ihres Traumberufes, Verhaltenstherapeutin für Hunde, läuft nicht ganz reibungslos.

Und dann ist da noch ihre beste Freundin, die bei einem Plattenlabel arbeitet und auf die wahnwitzige Idee kommt, Eddi Markgraf, den Sänger von „Damn Silence“, zu Anna zu schicken, damit er sich dort von seinen gesundheitlichen Problemen erholen kann.

 Fazit: 2/5 Sternen

Cover ist wunderschön. Und Klapptext macht richtig neugierig ! Was die Geschichte wohl mit einem Rockstar zu tun ?

Dies wird nicht sofort beantwortet, da wir in Annas Leben reingeworfen werden und erst bestaunen können, wie mutig Sie ist! Von jetzt auf gleich nimmt Sie ihr Erbe an und reist mit Ihrem Hab und Gut im Ihr neues Leben, dort erwartet Sie sofort der Schock vom Verwahrlosen Haus und Grundstück! Dass hatte Sie nicht erwartet!

Die Autorin begeisterte mich mit der realitätsnahen Beschreibung und der bildlichen und auch mal verzweifelnden Sicht von Anna.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und amüsiert zwischendurch in der Handlung.

Vielen Dank für das Lesevergnügen ! Eine sehr schöne Geschichte, auch mal für Zwischendurch…

 

„Verflixt und unsichtbar Mission Undercover“ von Jana Himmel

~ REZI ZEIT ~

In der neuen ChickLit-Krimi-Serie „Verflixt und unsichtbar“ ermittelt die Dessous-süchtige Privatdetektivin Laura Sand. Sie ist die beste, wenn es darum geht, Fremdgehern auf die Schliche zu kommen. Denn sie hat einen entscheidenden Vorteil: Laura kann sich unsichtbar machen. Was allerdings nicht ganz so cool ist, wie es klingt. Denn außer ihr selbst wird nichts unsichtbar – kein Kleidungsstück, kein Lippenstift.
verflixt
Laura könnte es bestens gehen – wenn sie nicht plötzlich zwei riesige Probleme hätte: Erstens wurde der Verlobte ihrer besten Freundin Stefanie ermordet, den sie ohne Auftrag beschattet hatte. Nun ist nicht nur Stefanie stinksauer, sondern Laura ist auch noch die Hauptverdächtige. Und zweitens soll sie für die Detektei ausnahmsweise an einem schwierigen Wirtschaftsfall mitarbeiten, der ihre besonderen Fähigkeiten erstmals wirklich fordert – zumal sie diese nebenher auch immer wieder bei ihren Versuchen einsetzen muss, den wahren Mörder zu finden.
Und dann ist da auch noch Eric, ihr etwas schnöseliger, aber irgendwie doch wahnsinnig gutaussehender Kollege, mit dem die Einzelgängerin plötzlich enger zusammenarbeiten soll, als ihr zunächst lieb ist…

Fazit: 2/5 Sternen

Cover ist wunderschön. Und Klapptext macht richtig neugierig ! Man muss auch keinen Teil vorher gelesen haben, einfach einsteigen, lesen und genießen !

Leider war es nicht ganz so mein Fall, zu wenig Witz und Charme, dieser entwickelt sich sicher noch mehr über die nächsten Bände, mich hat es leider nicht so begeistert.

Lana und Erik sind etwas für sich, die amüsieren einen mit dem Hin und Her, mal nett mal gemein zu einander, sowohl auch die Frage ob da mehr ist, ist sicher ausbaufähig, aber in diesem Band geht es leider ohne Erkenntnis in der Liebe weiter…

Ab der Mitte wurde sogar zwischen durch etwas Spannung aufgebaut, die hat sich leider nicht ganz gehalten, kam aber zum Ende wieder…

Für Zwischendurch sicher empfehlenswert…

 

„Myra’s Rezept für die Liebe: Liebesroman“ von J.R. König

~ REZI ZEIT ~

myras

Mit 27 Jahren sollte Myra eigentlich verheiratet und glückliche Mutter sein – zumindest, wenn es nach ihrer Familie geht. Denn alle wollen ihr Leben bestimmen – versteht denn keiner, dass Myra die Richtung ihres Lebens erst noch finden muss?
Als ihre Großmutter ihr dann plötzlich das kleine Café vermacht, will sie ihre Granny nicht enttäuschen, und stellt sich ihrem neuen Leben und ungeahnten Problemen. Inklusive der männlichen Plage Alan.
Kann sie ihm vertrauen, oder wird ein langgehütetes Familiengeheimnis die Annäherung der beiden komplett unterbinden?

Sehr süsse und bezaubernde Geschichte wo eine Tragödie & ein Verlust 2 Menschen zueinander bringt, auch wenn nur als Geschäftspartner !

Vielen Dank für das Lesevergnügen, ich war amüsiert und auch emotional sehr bewegt, Myra ist einfach bezaubernd und Alan schafft es immer wieder Sie auf die Palme zu bringen, aber wunderbar wie Myra im Kontra gibt. Jedoch ergänzen sich die 2 so wunderbar, dass man beide nur zusammen haben möchte, aber da ist noch beider Familie im Weg….

 

 

„Dark Elements 3 – Sehnsuchtsvolle Berührung“ von Jennifer L.Armentrout

~ REZI ZEIT ~

dark elemtns 3

 

Roth oder Zayne, Hölle oder Himmel? Beide lieben Layla, und sie muss sich entscheiden. Dazu entdeckt sie eine neue Seite an sich bzw. ihrem Rücken, wenn sie sich verwandelt … Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Aber während sie noch mit ihrer Verwirrung ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …

 

 》Fazit: 5/5 Sternen 《

Ich hab den Hang dazu mich sehr schnell mit einer wundervollen Geschichte faszinieren zu lassen ! Schon die ersten beiden Teile von Dark Elements fand ich grandios. Hierzu kommt jetzt auch der 3. Teil.

Das Finale der Reihe ist einfach spannend, Aktion geladen und voller Emotionen !

Die Autoren fesselt uns und bringt uns von einer spannenden Situation in die nächste ! Wir kommen nicht dazu Luft zu holen und hängen an Ihren Wörtern…bemerkenswert !

Herausragend ist auch nicht nur die Handlung sondern auch die wundervolle Entwicklung der Charaktere, besonders Roth .

Er tut einfach alles für Layla. Aber auch Layla wächst über sich hinaus, überraschend !

Inhaltsanalyse: Vorsicht Spoiler !!!

Spannend geht es wieder los.
Sam ist die Lilin.
Das hätte ich nicht erwartet.
Auch dass die Lilin von Layla angst hat. Interessant.

Das Auftauchen der Alpha ist ja Total irrsinnig. perfekt ist da natürlich Roth Handlung. Beschützend. Egal was der Boss dazu sagt.

Die aufräume Aktion wird dann für von Roth durch gezögert
Geführt.
Während Layla, Stayce und Zayne auch beraten und versuchen gegenseitig zu trösten.
Leider gelingt das nicht sehr gut.

Als layla endlich klar wird das Sam tot ist, ist Roth derjenige der für sie da ist.

Der morgen danach. Sehr amüsant mit Cayman. Aber traurig durch die Distanz zu Roth.
Das aufklärende Gespräch mit Zayne wieder rum überraschend. Er lässt sie einfach sitzen. Unmöglich

Dann endlich etwas was sich wohl meisten Kater und ich schon seit Band 1 wünschen.
Laylas liebes Erklärung. Dann so amüsant Roth ist betrunken und seine HausGeister auch.

Sehr schön ist aber Laylas Mut sich bei Roth und Bett zu legen. Der morgen danach ist so zauberhaft. Endlich.
So könnte das Buch für mich enden, wenn da nicht die Lilin wäre.

Tja trotz liebes Bekundung vor Zuschauern, ruft die Pflicht. Sehr spannend Layla trifft auf ihren Vater und kämpft gegen ihn. Bezaubernd und sehr gefühlvoll wie sie Roth verteidigt…
Tja und dann die Überraschung die Lilin beschützt Sie.

Danach verbringt Layla so schöne Momente mit Roth, aber auch die Begegnung mit ihrem Clan ist sehr emotional, besonders wo sie Zayne wieder sieht.

Die ewige Liebe eine wunderschöne Idee, hoffentlich können Roth und Layla dies erhalten, besonders wo sie wegen Sams Seele in die Hölle steigt.
Tja Roth ist abgelenkt aber sehr Ausschlussreich ist es als die Sense Layla aufklärt….

Genial wie Roth auf das wiederkehren von Layla reagiert ?
So herzzerreißend…

Wunder schöne letzte Nacht, perfekt. So perfekt ihre Liebe ?
Muss sich keine Sorgen mehr ums altern machen.

Da Layla von den Hexen gerettet wurde, wollen Sie Ihre Forderung abholen. Diese ist sehr schlau, da Sie Bambi haben wollen, somit ist die Trägerin der Hexen, mit Roths aber auch Laylas Kräften befüllt.

Dann geben Sie den Wächtern Bescheid damit Sie gemeinsam die Lilin bekämpfen können, aber leider erwartet Sie im Haus des Gottes eine Falle und erschreckender Weise ist Layla mit Ihm verbunden.

Das hindert Sie aber nicht Ihn immer noch vernichten zu wollen, leider ist dass Ganze nicht so einfach wie gedacht. Zum Glück taucht Abbot auf und schützt Layla.

Dann geht6 alles sehr emotionell weiter, es wird eine Wächterbetattung durch geführt und Roth und Layla sind anwesend. So traurig alles, Layla versucht für Zayne da zu sein, da vergisst Sie sich schnell selber, aber Roth kümmert sich so liebevoll um Sie, lässt zu das Jasemine sie untersucht.

Die Debatte wie Layla mit dem Lilin verbunden ist, da bekommt man richtig Kopfschmerzen, aber Sie werden von Zayne gestört und Layla kann sich mit Ihm aussprechen, Zayne entschuldigt sich sogar bei Ihr.

Roth ist einfach perfekt für Sie, gibt Ihr immer das Gefühl geliebt zu sein, zerstreut Ihre Zweifel und ist für Sie da.

Dann fahren sogar Stacey und Zayne mit, damit Sie den Seher aufsuchen können. Leider ist der keine große Hilfe dass Sie ja schon wissen wie Sie den Lilin aufhalten können, es aber nicht akzeptieren wollen.

Gemeinsam suchen Sie nach eine Lösung,…Dann sind Roth und Layla wieder im Panthouse jedoch schwelgt Roth in Träumen bis Er zu gibt dass Er panische Angst hat, weil er Layla durchschaut und nicht verlieren möchte. Die Emotionen kochen hoch !

Layla nimmt Ihren Plan in Angriff und verlässt schweren Herzen Roth und stellt sich dem Lilin. Layla gelingt es das der Lilin seine wahre Gestalt zeigt und somit Sie ihn töten kann.

Dann die Begegnung, sehr komische mit Ihrer Mutter, die Ihr Frieden oder auch Unmut geben soll. Dann erwacht Layla wieder und kommt zu den Wächtern, wo alle natürlich sehr Glücklich darüber sind, das Layla lebt und sofort wird Roth benachrichtigt.

So wundervoll als Er Sie lebend sieht….so überwältigend…das ist wahre Liebe.

Die Berichterstattung hilft Roth und Layla alles besser zu verarbeiten, dann wird alles trotz weniger Erklärungen fast normal…

Zayne trifft sich mit Layla und Stacey hat den Überblick weil Sie durch Ihre Beiden Verluste zueinander gefunden haben !

Zayne und Layla nähern sich wieder an, irgendwann wird es wieder wie früher sein.

Genial wie Layla auf den Boss trifft und auf Morris. Typisch Jennifer L.Armentrout…;Morris soll also Gott sein, und der Boss ist eine Frau !

Als Layla dann wieder bei Roth ist und ihn alles erzählt ist es einfach zu komisch… schönes Ende ! Endlich eine Happy End !!!