„Herz aus Gold und Asche“ von Katja Ammon

~ REZI ZEIT ~

herz-aus-gold-und-ascheElin kann es nicht fassen! Ohne große Anstrengung ergattert sie ihren Traumjob in einem der weltweit größten Pharmaunternehmen. Nicht nur, dass sie in die Fußstapfen ihres verstorbenen Vaters tritt, nein, mit der Forschung kann sie möglicherweise ihrem schwerkranken Bruder helfen. Allerdings ist es nicht einfach, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, seit sie dort Esra begegnet ist. Er sieht umwerfend aus und ist unglaublich charmant, aber irgendetwas scheint er vor ihr zu verbergen. Und jeder Schritt in seine Richtung treibt Elin mehr in die faszinierende sowie gefährliche Welt einer längst vergessenen Legende. Bis sie sich entscheiden muss: Wen soll sie retten – ihren Bruder oder ihre große Liebe?

》Fazit: 4/5 Sternen《


Eine wundervolle Fantasy Geschichte mit viel Spannung und Emotionen!
Das Cover hat mich sofort angesprochen! Es ist schlicht aber wunderschön.

Elin bewirbt sich um einen neuen Job, durch diesen und das gefundene geheimnisvolle Buch ändert sich Ihr Leben.
Der Wachmann Esra wirbelt sehr viel Verwirrung in ihren Zustand …Ist er Freund oder doch eher Feind?

Der Schreibstil ist einfach, sehr schnell taucht man in Elins Welt ein. Die Autorin schafft es uns damit zu fesseln, schafft einen roten Faden und Spannung, man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Besonders sind aber auch Elins Emotionen beschrieben, schnell sind wir auf Ihrer Seite und hoffen das Beste.

Die Charaktere innerhalb der Geschichte sind sehr vielseitig und für jeden ist ein Favorit dabei.

Lesenswert.Empfehlenswert!

Vielen Dank für das Rezi Exemplar an Netgallery!

Advertisements

„Fool`s Gold – Wo die Liebe wohnt“ von Susan Mallery

~ REZI ZEIT ~

fools gold.jpgFünf Liebesgeschichten aus Fool’s Gold:

Ja, ich will ein Date mit dir
Katie braucht einen Begleiter für eine Hochzeit. Aber woher nehmen? In Fool’s Gold gibt es kaum geeignete Männer. Da arrangiert ihre Mom ein Date für sie, das zu einer wahren Überraschung wird.

Liebe gut, alles gut
Der Tierarzt Cameron ist nicht immun gegen Rinas Reize. Doch ihm ist ihre Freundschaft zu wichtig, als dass er sie für eine Nacht riskieren würde. Nach einem Kuss unter dem Mistelzweig wird es allerdings richtig kompliziert …

Mit Küssen und Nebenwirkungen
Alistair hat die Masern – und das als Erwachsener! Zum Glück kümmert sich Paige um ihn. Schon bald ist es nicht mehr das Fieber, das ihm einheizt, sondern der Gedanke an Paiges sinnliche Lippen!

Aller Liebe Anfang ist ein Kuss
Fayrene hat genaue Zukunftspläne. Wenn sie ihr Ziel allerdings erreichen will, müssen Herzensangelegenheiten warten. Bis sie Ryan trifft, der viel zu sexy ist, um ihn ungeküsst nach Hause zu schicken. Liebe oder Karriere, das ist die Frage.

Küssen nach Rezept
Damals hat Greg sie verlassen, nun soll Ana mit ihm ein Kochbuch herausbringen. Und noch immer sind seine Blicke heißer als die Flammen des Gasherds. Wird sie sich an ihm erneut die Finger verbrennen?

„Susan Mallery ist eine Klasse für sich.“

》Fazit: 4/5 Sternen《


Das Cover und der Titel passen perfekt zum Buch !
Falls ich zu stürmisch bin, ich möchte Verlag danken dass Er due Ebooks als Sammelband veröffentlicht hat! So hat nan auxh dieser präsent in seinen Buchregal! Vielen dank ?

Jetzt ein wenig Lob zu jeder Geschichte im Buch !

Fool’s Gold war wirklich das LAND der Happy Ends!!

Die erste “ Ja ich will ein Date mit dir“ist einfach chaotisch und so romantisch!

„Liebe gut alles gut“
Perfekt wie immer, so herzzerreißend und Mut Weihnachtsflair .

„Mit küssen und Nebenwirkungen“ unerwartete Gegebenheiten Führen schnell zu amüsanten und liebevollen Geschichte!
Schon von Simons besten Freund Allistar wieder mehr zu lesen zu bekommen?

„Aller Liebe Anfang ist ein Kuss“
Sehr Süße und liebevolle Geschichte, mir einem hilfsbereiten man und ein wenig Verwirrung im Plan, der doch so perfekt schien…

„Küssen nach Rezept“
Ana und Greg wunderschön romantisch, amüsant und von so langer Dauer bis Endlich das verdiente Happy End erreicht ist ?

 

„Zwischen Auftrag und Liebe “ von Melanie Weber-Tilse

~ REZI ZEIT ~

zwischen auftrag udnd liebe.jpg

Victoria Gold, genannt Vicky, hat eigentlich alles, was man sich nur wünschen kann: Sie stammt aus reichem Elternhaus und sieht wunderschön aus. Aber anstatt, wie von ihrem Vater gewünscht, zu studieren, widmet sie sich den Straßenkindern und trainiert sie.

Vincent Parker hat den Auftrag, an Jace Gold – Vickys Bruder – heranzukommen. In der Trainingshalle, wo Vicky die Straßenkinder trainiert, trifft Vincent auf sie. Als Vicky überfallen wird, rettet Vincent ihr das Leben. Für ihn ist das ein absoluter Glücksfall, denn über sie kommt er einfacher an Jace heran.

Was Vincent am Anfang als leichter Auftrag erschien, wird immer schwieriger, je näher er Vicky kommt. Und irgendwann muss er sich entscheiden: Auftrag oder Liebe.

**Das Buch ist in sich abgeschlossen, wer aber die Vorgeschichte von Kathy und Jace kennenlernen möchte, sollte zuerst das Buch „Rette mich Jace!“ lesen***

Es wird insgesamt 3 Bücher aus White Beach geben:

1. Rette mich Jace! 1. Rette mich Jace!
2. Zwischen Auftrag und Liebe
3. Mia, still yours!

Fazit: 4/5 Sternen《


Zauberhafte, amüsante Geschichte, mit viel erotischen Highlights !
Vicky ist einfach bewundernswert, durch Zufall und Glück begegnet Sie Vincent.
Es beginnt eine wundervolle Geschichte, man kann einfach nicht aufhören zu lesen. Die prickelnde Erotik steigert das Lesevergnügen. Jedoch hat auch die Geschichte Tiefe im Aspekt der verbundenen Beziehung zu Jace.
Schön diesen auch wieder in Aktion zu sehen !
Das Cover ist sehr gelungen.
Die Autorin fesselt einen perfekt und lässt sowohl Aktion als auch Erotik passend mit ein fließen. In einem Rutsch durchgelesen !
Vielen Dank an die Autorin für das Rezi Exemplar!

„Secrets of Jade: Mit den Augen der Liebe“ von Liza Patrick

~ REZI ZEIT ~

PicsArt_09-26-05.42.38.pngDie junge Studentin Jade verliebt sich in Joshua – und kann sich die Wucht ihrer Gefühle nicht erklären. Doch ihre Liebe wird mit gleicher Intensität erwidert. Joshua ist ein Jade-Mensch aus dem Edelsteinzirkel. Dieser will das Aussterben der Jade-Menschen verhindern und den Kreis der wenigen noch lebenden Mitglieder vergrößern. Trägt auch Jede diese besonderen Gene in sich? Kräfte innerhalb des Kreises stehen einer Liaison zwischen Joshua und Jade ablehnend gegenüber und wollen die beiden getrennt sehen. Auch die Liebe von Jade zu Joshua steht vor Zerreißproben. Können sie ihre Liebe bewahren und leben? Mit großer Eindringlichkeit erzählt Liza Patrick diese besondere Liebesgeschichte, deren Ausgang keinen Leser unberührt lässt.

Fazit: 3/5 Sternen《


Zauberhafte Geschichte, mit viel Aktion und Spannung !
Jade ist bemerkenswert, wie Sie sich durch jede Herausforderung schlägt, versucht hinter Ihre Träume sowie all Geheimnisse zu kommen.
Aber auch Josh sowie Mat sind tolle Charaktere, die nicht nur für Wirbel sondern auch für halt sorgen.
Man mag das Buch nicht mehr aus der Hand geben um endlich zu erfahren, was das alles soll!
Die Autorin überrascht mit ihrer bildlichen Schreibweise, aber verwirrt einen auch, daher kann man genau in Jades Gemütszustand eintauchen, dies ist aber zwischendurch auch sehr verwirrend !
Trotz der spannenden Geschichte und immer wieder kehrenden Aufregung, verliert es zwischendurch doch an Spannung und man bekommt einen schlechten Überblick von der Gesamtsituation.
Jedoch freut man sich einfach und lässt sich dadurch die Geschichte nicht entgehen! Zum Ende hin ist es so fesselnd, dass man vor Spannung kaum merkt wie das Buch endet,…
Das Cover ist übrigens wunderschön, besonders die Türkisen Seiten!!!
Vielen Dank an den Verlag für das Rezi Exemplar!

#AutorenTag Lucia Vaughan

 #AutorenTag Lucia Vaughan

=> Steckbrief <=

14454056_1749603278614884_1248034276_oName:Lucia Vaughan
Alter:  Eine Zahl zwischen 25 und 45 :))
Wohnort:Norddeutschland
Genre:Liebesromane, Romantic suspence
Erschiene Werke:Close Up, Vicky Who?, Sexy unplugged, Purple Sky
Hobbys:Reiten, Joga, Joggen
Lieblingsserie:The Mentalist, Outlander
Lieblingsfilm:Stolz und Vorurteil
Lieblingssong:Wie schön du bist / Sarah Connor
Lieblingsschriftsteller/in:Laurelle K. Hamilton, Abby Glines
Lieblingsbuch:Rush of Love
Lieblingsessen /-getränk:Milchkaffee
Lieblingsjahreszeit:Frühling und Herbst
Lieblingsfarbe:Blau

 Interview

14407880_1749603791948166_957398808_o

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Geschichten erfunden habe schon immer gerne, aber erst nach meinen Schwangerschaften fand ich den Mut, sie auch zu veröffentlichen. ~

 

In welchem Alter hast du angefangen, zu schreiben?

~ Kleinere Geschichten schon während der Schulzeit. Ein ganzes Buch wurde erst viel später daraus, da war ich Ende zwanzig. ~

 Wo schreibst du am liebsten?

~Zum Schreiben brauche ich Ruhe und die finde ich in meinem Büro unter dem Dach. Ein Vorbild habe ich keines ~

Hast du ein Vorbild?

Ein Vorbild habe ich keines ~

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~Das hängt von meiner Familie ab, die für mich an erster Stelle steht. Grundsätzlich würde ich 4-6 Monate anpeilen. ~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~ Zane! Seit ich den Charakter erschuf war ich fasziniert von ihm ~

 

14424070_1749603831948162_556081070_o.jpg Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

Sie kommen einfach so. Plötzlich habe ich eine Idee, die spinne ich dann weiter und schwups – entsteht ein Buch daraus. ~

Wie kamst du auf deine/n Buchtitel?

Puh! Damit quäle ich mich jedes Mal. Ich sammle Ideen während der Entstehung der Geschichte und entscheide dann zum Schluss. ~

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben? /- selbe Frage zum neuen ?!

~ Eine Nebenprota nimmt im Folgebuch den Platz der Hauptprota ein. Im nächsten Buch werde ich Cade’s Geschichte erzählen.~

Sind dir Rezensionen wichtig?

Sehr wichtig! Ohne Feedback geht es nicht. Ich bin dankbar für meine tollen Leser, die sich Zeit nehmen ein paar Sätze zu schreiben. ~

Zukünftige Projekte ?

Cade’s Geschichte, die Anfang 2017 erscheint. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast?

~ Ich pendle zwischen Rush of Love, der Anita Blake Reihe, von der mir jedes Buch gut gefällt und Black Dagger. Sorry – ich kann mich unmöglich festlegen. Die Bücher sind alle grandios! ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

~ Schwierig. Ich lese nie ein Buch, wenn ich den Film kenne und umgekehrt. Die Gefahr, enttäuscht zu werden, ist zu groß. ~

 

 Buchvorstellung

14407996_1749602428614969_100752568_o

Wie kamst Du zu der Story?

Purple Sky? Auf einmal war sie da! Ich wollte Liebe, Spannung und Drama kombinieren. Ich glaube, das ist mir recht gut gelungen. Zumindest sagen das meine Leser *grins*. .~

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~ Die Protas sind rein fiktiv, wobei ein Stück von mir immer auch in meinen weiblichen Protas zu finden ist.~

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?

~ Hier habe ich eng mit meiner Coverdesignerin zusammengearbeitet. Ich sagte ihr, was ich möchte und sie legte los. Ich war auf Anhieb zufrieden. ~

Die Lieblingsstelle aus dem Buch?

~ Als sich die Tür öffnet, drehe ich mich nicht um. Dann höre ich hinkende Schritte, und die Kälte in meinem Herzen verfliegt. Wortlos kommt Zane zu mir, und ich rutsche etwas nach vorne, damit er sich hinter mich setzen kann. Sein rechter Arme taucht neben meiner Schulter auf, als er mich an sich zieht. Sein Brustkorb ist herrlich warm und vertraut. Er riecht unglaublich gut nach frischer Seife. Sein Hemd, das ich ihm nach dem Vorfall vor dem Museum ausgezogen habe, roch genauso. Ich schließe die Augen, kuschle mich an ihn, und er haucht mir einen Kuss auf den Scheitel. Sanft tasten die Fingerspitzen seiner freien Hand sich meinen nackten Arm hoch, als warte er darauf, dass ich zurückzucke.

Aber das habe ich nicht vor. Zane ist das einzig Gute an diesem Ort.   ~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

Weil ich selbst dieses Genre sehr mag und mich dort zu Hause fühle. Ich kann nur das Schreiben, was zu mir passt. ~

14456880_1749603811948164_209544186_o

„DARK LOVE – Dich darf ich nicht begehren“ von Estelle Maskame

~ REZI ZEIT ~

Zwischen Tyler und Eden war es von Anfang an die große Liebe – tief, echt und kompromisslos. Als Tyler einfach abhaut, weil er den Konflikt mit seiner Familie nicht erträgt, ist Eden tief verletzt. Um Tyler endgültig zu vergessen, geht sie zum Studium nach Chicago und stürzt sich sogar in eine halbherzige Beziehung zu einem anderen Jungen. Doch kaum steht sie Tyler in den Semesterferien wieder gegenüber, muss Eden feststellen: Sie kommt einfach nicht über ihn hinweg. Und Tyler geht es genauso, ob er will oder nicht. Wird er nun endlich über seinen Schatten springen und sich zu Eden bekennen, koste es, was es wolle?

Fazit: 3,5/5 Sternen《


Besser als Teil 1&2 aber immer noch nicht meins.
Vielleicht schaue ich es mir zu kritisch an, aber besonders in 3 Band verstehe Ich persönlich Eden nicht so wie es wohl gewollt ist.
Besonders im Aspekt der anfänglichen Wut gegenüber Tyler! Daher ist das Ende der Reihe in meinen Augen recht schlicht gehalten. Es gibt viele logische aufschlussreiche Details innerhalb des Buches, jedoch blieb mir doch der Aspekt das Eden schon 1 Jahr durch Tyler verlassen wurde, als Kontrast immer im Vordergrund.
Schön ist natürlich die Hauptaussage des Buches, das jeder eine 2. Chance verdient, dies ist aber in der Realität nicht immer durchführbar.

Dieses Band hat mich jedoch trotz dessen am meisten bewegt und es hat Spaß gemacht es zu lesen !

Das Cover ist wie vorher, recht nett, aber ich finde es jetzt nicht her ausstechend.
Der Schreibstil ist recht flüssig und sehr bildlich und zwischendurch recht amüsant. Er hat sich von Buch zu Buch gesteigert, jedoch mich nicht so berührt wie es wohl gewollt war!
Vielen Dank an das Blogger Portal für das Rezi Exemplar !

 

„DARK LOVE – Dich darf ich nicht finden“ von Estelle Maskame

~ REZI ZEIT ~

dark love 2.jpg

Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?

》Fazit: 3/5 Sternen《


Besser als Teil 1 aber eine Lektüre, die meiner Meinung viel Kritik aufweist.
Tja Eden besucht Tyler in New York.
Die Zeit dort amüsiert uns und wir freuen uns für die Beiden.Jedoch ist die Idylle auch wieder schnell zu ende, tja und sie müssen sich ihren Herausforderungen stellen.

Due Charaktere haben sich gefestigt und Eden und Tyler sind mir sympathischer als in Teil 1,
Shades fand ich übrigens sehr erfrischend und Emily war von ergänzend da, damit es gut ausgeglichen war. Jedoch erst zum Ende Tiefe erhält.

Klar ist man dich bewusst dass inhaltlich nichts abgeschlossen wird, Da Es ja einen dritten Teil gibt.
Bin aber recht frustriert über das Ende.
Zu dramatisch und…sehr seicht…leider

Das Cover ist wie vorher, recht nett, aber ich finde es jetzt nicht her ausstechend.
Der Schreibstil ist recht flüssig und sehr bildlich und zwischendurch recht amüsant.
Vielen Dank an das Blogger Portal für das Rezi Exemplar !

„Die Krone“ von Kiera Cass

~REZI ZEIT ~

die krone.jpgDie große Liebe, das große Finale – darauf haben alle ›Selection‹-Fans gewartet!
Als das Casting begann, war Eadlyn wild entschlossen, sich nicht zu verlieben und keinen der Bewerber an sich heranzulassen. Doch nun muss sie sich eingestehen, dass einige von ihnen doch Eindruck bei ihr hinterlassen haben: Henri, der charmante Lockenkopf, und sein bester Freund Erik. Der aufmerksame und rücksichtsvolle Hale. Der selbstsichere und attraktive Ean. Und natürlich Kile, Eadlyns Lieblingsfeind aus Sandkastenzeiten, der sie zu ihrem Ärger immer wieder aus der Reserve lockt.
Sie alle haben es geschafft, einen Platz in Eadlyns Welt zu erobern. Aber wird es auch jemand in das Herz der Prinzessin schaffen?

Der 5. Band des internationalen Weltbestsellers – wunderbar romantisch und ein krönender Abschluss!

 

Fazit: 5/5 Sternen 《


Wunderschöne Geschichte, perfekter Schluss der Reihe.
Es werden immer noch viele Geheimnisse gelüftet. Die Charakter werden ausgebaut uns Überraschung stehen einen bevor.

Leider unmöglich mehr zu schreiben ohne etwas wichtiges von Inhalt Preis zugeben.

Jedoch eins ist definitiv lobenswert zu äußern.
Edlyn reift zu der Größe an, die Ihre Eltern und Ihr Volk sich wünscht! Bemerkenswerter Weg der Reife und der Wandlung. Es hat Spaß gemacht dabei zu sein, sowohl sich zu amüsieren als auch die anderen verwirrenden Gefühle beim Lesen mit erleben zu können!

Bemerkenswert! Empfehlenswert!

Der Schreibstil ist hervorragend! Kiera Cass schafft es einen zu fesseln, sie schreibt fließend so dass man nicht auf hören kann zu lesen.
Habe das Buch in einem Rutsch gelesen!
So emotional uns spannend kann man es einfach nicht aus der Hand legen!

Besonderer Rat meinerseits, legt euch Taschentücher bereit, es wird euch einfach mit reißen, aber auch überraschen wer dann zum Schluss erwählt wird !

Übrigens liebe Ich das Cover, es ist einfach (genau wie alle aus der Reihe!) wundervoll, so ein traumhaftes Kleid und dann noch das lila.
Vielen Dank für das Lesevergnügen !!! Empfehlenswert !!!

„Engelsstern“ von Jennifer Murgia

~ REZI ZEIT ~

engelssternDie 17-jährige Teagan ist alles andere als ein normales Mädchen. Furchtbare Albträume begleiten sie seit ihrer Kindheit. In ihrem Zimmer hausen bedrohliche Schatten. Manchmal hört sie ein Rascheln wie von Flügeln. Und dann wieder spürt sie eine schützende, lichte Wärme. Eines Tages wird ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt: Ihr Schutzengel Gerreth kommt auf die Erde, um ihr ihre Bestimmung mitzuteilen. Er trägt den Stern ihres Lebens auf seiner Handfläche – den Engelsstern …

Fazit: 2/5 Sternen《


Das Cover ist wunderschön. Der Klapptext macht neugierig.Teagen ist ein wundervolles Mädchen, bezaubernd wie sie ihre neuen Herausforderungen hin nimmt.

Sehr niedliche Geschichte, mir Spannung und viel Aktion.

Leider mich nicht so begeistert, gerne wenn jemand Lust hat gegen Versandpauschale zu verschenken ! Interaktiver Post !

„Vicky Who? – Glücksmomente“ von Lucia Vaughan

~ REZI ZEIT ~

vicky-whoVicky hat die Nase voll! Die Zeiten, in denen sie sich von ihrem Vater wie ein willenloser Roboter hat herumschubsen lassen, sind endgültig vorbei. Als sie heiraten soll, um seiner Maklerfirma eine äußert lukrative Fusion einzubringen, ergreift sie die Flucht – Hals über Kopf und ohne einen Cent in der Tasche – und läuft prompt dem attraktiven Künstler Luces vors Auto, der ihre Beine schlagartig in Pudding verwandelt und ihre Gefühle Achterbahn fahren lässt. Auf seiner Ranch erfährt sie zum ersten Mal ein Gefühl von Zusammenhalt und Geborgenheit und findet in seiner Schwester Henna eine aufrichtige Freundin. Doch statt des ersehnten Liebestaumels wird der smarte Bildhauer plötzlich kalt und abweisend. Das Fortbestehen der Ranch ist in Gefahr. Und auch Vickys Vergangenheit droht, sie einzuholen …

 

Fazit: 4/5 Sternen《

Das Cover macht neugierig…

Sehr schöne Geschichte, angefangen mit der traurigen Flucht von Vicky.

Jedoch sehr schnell durch luces & hanna amüsant und voller Emotionen wird!

Freunde braucht jeder, besonders in einer schwierigen Lage, die findet Vicky auf der Ranch…

Habe mich über die lustigen Sprüche sowie über die erotische Spannung gefreut.

Der Schreibstil fesselt vom ersten Moment! Sehr flüssig und durch Aktion geladene Szenen lässt sich das Buch in einem Tisch durch lesen!

Vielen Dank für das Lesevergnügen!
Gespannt wie es weiter geht !