#AutorenTag Paula Herzbluth

 #AutorenTag Paula Herzbluth

logo

=> Steckbrief <=

Name:Paula Herzbluth
Alter:  33
Wohnort:Ruhrgebiet
Genre:Liebesromane
Erschiene Werke:1. Bauprojekt Liebe 2. Zerreißprobe: Liebe 3. UnverwechselBar: Liebe
Hobbys:Lesen, Backen
Lieblingsserie:Gilmore Girls
Lieblingsfilm:Die Farbe Lila
Lieblingssong:Kein bestimmtes Lied. Ich höre gerne deutschsprachige Musik.
Lieblingsschriftsteller/in:Nichlos Sparks, Natalie Rabengut, Any Cherubim
Lieblingsbuch:Ein Tag wie im Leben von Nichlos Sparks.
Lieblingsessen /-getränk:Pizza, Schokolade & Kaffee
Lieblingsjahreszeit:Frühling(aber jede Jahreszeit hat ihre ganz eigene Schönheit)
Lieblingsfarbe:Schwarz 

buch-3

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Ich habe meine Anzeige gelesen, in der ein Verlag nach neuen Manuskripten gesucht hat. Aus einem unerklärlichen Grund fühlte ich mich gleich angesprochen, obwohl ich nur Vielleserin war. ~

In welchem Alter hast du angefangen, zu schreiben?

~ 31 ~

 Wo schreibst du am liebsten?

~  Der Ort ist egal, Hauptsache die Musik stimmt  ~

Hast du ein Vorbild?

Vorbilder habe ich viele, aber das liegt einfach an der Tatsache, dass es so viele tolle Autoren gibt. ~buch-3-schnipsel-2

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~  Kommt auf das Buch an. Ich denke, man wird immer routinierter. Momentan brauche ich ungefähr 3 Monate. ~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~ Daniel ist für mich etwas ganz Besonderes. Aber ich versuche ihn nicht zu bevorzugen ~

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

~ Das kann ich nicht genau sagen, sie fließen mir zu. Zuerst habe ich meistens eine Grundidee, der Rest kommt dann mit dem schrieben. ~

Wie kamst du auf deine/n Buchtitel?

Durch viele Diskussionen mit meinen Mädels. ~

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben? /- selbe Frage zum neuen ?!

~ Eine Geschichte möchte erzählt werden und wenn sie sich erst einmal in meinem Kopf geformt hat, dann schreibe ich sie auf. ~

Sind dir Rezensionen wichtig? buch-2

~ Ja, Rezensionen sind mir sehr wichtig. Die guten halten mich bei der Stange und bei schlechten Rezis suche ich nach der Ursache und versuche dann das Problem zu beheben. Allerdings denke ich, dass man es nicht allen Lesern recht machen kann. ~

Zukünftige Projekte ?

Sind viele geplant, mal schauen, was ich noch so schreiben werden. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast?

~ Puh, das sind ziemlich viele. Ein Tag wie ein Leben von Nicholas Sparks ist für mich ein ganz besonderes Buch und ist mir auch nach Jahren noch im Gedächtnis. ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

~ Schwierig. Es ist eine ganz eigene Kunst alle Emotionen und Gedanken aus einem Buch in einen Film zu verfrachten. Leider geht viel zu viel dabei verloren. Auch Dinge, die einem als individueller Leser wichtig war. Meistens lese ich dann lieber ~

 Buchvorstellung
buch-1

Wie kamst Du zu der Story?

~ Der ersten Worte der Doppelpunkt Liebe- Reihe (Bauprojekt: Liebe) waren auch meine ersten Schreibversuche. Ich plotte meine Geschichten nicht, deshalb weiß ich nicht, wie sie verlaufen oder enden werden.~

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~ Meine Protagonisten sind alle erfunden. Natürlich haben sie immer wieder Gemeinsamkeiten mit Personen aus meinem Leben, aber ich erschaffe sie niemals mit diesen Gedanken, die Person zu spiegeln. ~

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?

~ Alle Cover und Titel meiner Bücher entstehen durch viele Diskussionen mit meinen Freundinnen. Gerade bei der Doppelpunkt Liebe-Reihe wollte ich keine Personen auf dem Cover. Der Rest ist einfach so nach und nach entstanden.~

 

Die Lieblingsstelle aus dem Buch?

~ Lieblingsstellen habe ich nicht im Buch. Es ist das Gesamtpaket, das stimmen muss.~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

~ Persönlich lese ich unter anderem auch sehr gerne Liebesromane. Dadurch fühle ich mich wohl bei dem Thema. Wenn meine Protas einen Mord aufklären müsste, dann müsste auch ich mich mit Toten, Brutalität und Kriminalität auseinandersetzen … Dann überlege ich mir doch lieber schöne Dinge, die mich weniger Herunterziehen. ~

1. Bauprojekt: Liebe

2. Zerreißprobe: Liebe

3. UnverwechselBar: Liebe

 

„Second Chance: Die Erste Liebe vergisst du nicht, die Zweite lässt du nie wieder gehen“ von Emma Smith

~ REZI ZEIT ~

[ Rezensionsexemplar ]

second-chanceDie 27 jährige Elly hat in ihrem Leben schon so einiges erlebt. Gezeichnet durch diese Schicksalsschläge versucht sie einfach zu überleben. Liebe, Hass oder Wut hat sie schon lange nicht mehr empfunden. Als ihr neuer und attraktiver Nachbar namens Devon, nebenan einzieht, ändert sich ihr Leben schlagartig. Elly reagiert völlig anders, losgelöst und lässt ihren Gefühlen freien Lauf. Devon ist alles was sie nicht will, und doch kann sie ihn einfach nicht ignorieren. Langsam aber sicher fühlt sie sich zu diesem arroganten und fiesen Underground-Boxer hingezogen. Wäre da nicht seine Freundin, seine Geheimniskrämerei und vor allem die Frage: Kann man sein Herz verschenken, obwohl es eigentlich immer Jemand anderen gehört hat?

Fazit: 4/5 Sternen《
Emotional, sexy & mit Tiefgang.

Elle musste bisher viel durchmachen, viele Verluste durch leben, da denkt sie ihre Welt ist in Ordnung und geregelt, da taucht ein neuer Nachbar und bringt Sie durch einander.Elly ist komplexer aber vielseitige und gutmütiger Mensch, der ein geregeltes Leben mit festen Arbeitszeiten führt.Im Gegenzug zu Devon, der ein leben abseits als Underground Boxer führt.

Da ist der Streit ja schon vor programmiert.

Dadurch entstehen schon am Anfang sehr amüsante Begegnungen, die aber auch hinter die Fassade von Elly blicken lassen.

Das Cover ist wunderschön, das Liebespaar sieht sehr entspannt und glücklich aus.
Der Schreibstil ist flüssig, sehr fesselnd und bildhaft, es spiegelt die Emotionen sowie auch die erotische Spannung sehr gut wieder.
Leider endet es offen und Ich kann es kaum erwarten wie es weiter geht!
Es war eine Freude das Buch als Vorab Rezi Exemplar zu lesen! Vielen Dank! 

„Exodus“ von Judith Laverna

~ REZI ZEIT~

[ Rezensionsexemplar ]

Erkenne deinen Weg. Entdecke deine andere Seite. Ergründe das Paradies. Spürst du die Magie in deinen Adern, den Zauber in deinem Herzen und die Unendlichkeit in seinen Augen?

exodusAyleen ist von ihrer mühsamen Reise in den Elfenwald zurückgekehrt. Doch ihre Heimat hat sich verändert und als sie ihrem verhassten adligen Bekannten als Geliebte unterstellt wird, ist es ihr unmöglich, weiter für das Wohl ihres Volkes zu kämpfen. So hat sie aller Mut verlassen, als sie bald in der finalen Schlacht der Menschenarmee des verbannten Halbelfen und Königs John gegenüber treten muss.

Aber das Schicksal führt eine bedeutende Wende herbei: Verraten von ihrem eigenen Vater, wird sie auf Befehl der Königin während des Kampfes hingerichtet. Zum Tode verdammt lässt man sie zurück, als plötzlich der legendäre John vor ihren sterbenden Körper tritt. Und er geht mit ihr einen folgenschweren Pakt ein, der ihr Leben verändern soll: Sie verpflichtet sich, sich in seinen Dienst zu stellen und all seine Befehle zu befolgen, während er ihr im Gegenzug Rache verspricht.

So taucht Ayleen bald in eine ganz neue Welt ein – in die Welt der Menschen. Unwiederbringlich an den König gebunden, bieten sich ihr ungeahnte Möglichkeiten, mehr über die Vergangenheit und ihren Vater herauszufinden, und in Ayleen wächst immer stärker eine ungeheure Faszination für den geheimnisvollen Halbelfen, der über eine verborgene Kraft und Anziehung verfügt. Immer lauter wird ein Flüstern in ihrem Inneren und immer tiefer gerät sie in den ungeheuren magischen Sog von Johns Worten. Doch wie sehr sie ihm wirklich verfallen ist und in welcher Gefahr sie sich damit befindet, bemerkt sie erst, als es längst zu spät ist

Fazit: 4/5 Sternen《
Klasse Fortsetzung mit spannender & Aktion geladener Handlung.

Man taucht in eine wundervolle Welt der Fantasy.
Das Cover ist schlicht, es ist mit Ayleen bestückt. Die Kampf Elfe.
Wer Ayleen in Band 1 mochte und mit Ihr durch Ihr Emotionen und Schicksalsschläge ging, wird den 2. Band einfach lieben.
Wir bekommen einen noch tieferen Einblick in Ayleens Macht und diese ist nicht nur auf Ihre Kampfkunst zurück zu führen.
Es tauchen neue, sehr interessante Charaktere auf, nicht nur dass Ayleen den Menschenkönig John kennen lernt, der voller Herausforderungen für sie steckt als auch viele gefühlvolle Situationen bietet.
Lernen wir auch Nero kennen, der Ihr zur Seite steht. Besonders in den heiklen Situationen ist Nero eine klasse Stütze für Ayleen, seine Charme, Witz und seine gefühlvolle Art machen Ihn zum perfekten besten Freund.
Der Handlungsstrick hat einen tollen roten Faden, man wird vom Schreibstil der Autorin gefesselt und möchte am Liebsten in einen Strang durchlesen. Die Schreibweise ist sehr bildlich, sehr fließend & sehr fesselnd.
Leider und zum Glück ist es eine Trilogie, daher endet es abrupt und voller Ungewissheit; was wird Ayleen tun ?
Vielen Dank für das Lesevergnügen.
Ich freue mich sehr auf den 3. und letzten Teil.

„Trusting Liam – Tief in meinem Herzen“ von Molly McAdams

 ~REZI ZEIT ~

[ Rezensionsexemplar ]

Die Tochter aus „Love & Lies“. Der Sohn aus „Taking Chances“. Eine schwindelerregende Achterbahnfahrt der Gefühle.

trusting-liamAls Tochter eines Cops hat Ryan Kennedy gelernt, stets einen kühlen Kopf zu bewahren. Doch kaum, dass die Vergangenheit ihres Dads sie einholt und Kennedy zu ihrem Schutz nach Kalifornien geschickt wird, gerät alles außer Kontrolle. Ausgerechnet der Mann, mit dem sie einen unglaublichen One-Night-Stand hatte, soll sich um sie kümmern. Dabei will sie nie wieder jemanden in die Nähe ihres Herzens lassen …

Liam Taylor steht nur auf unverbindlichen Sex! Dennoch kann er die faszinierende Frau, die sich nach einer einzigen perfekten Nacht aus seinem Bett schlich, nicht vergessen. Durch einen Zufall taucht Kennedy wieder in seinem Leben auf und Liam muss sich entscheiden: Ist er bereit, mit seinen Prinzipien zu brechen?

 

Fazit: 3/5 Sternen《
spannend & überraschend

Ich liebe es wenn Geschichten weiter geführt werden und dann es auch noch um die Kinder geht!

Hierbei wurde es von der Autorin übrigens noch interessanter gestaltet, da sie ihre Hauptfigur von den letzten beiden Büchern vereint! Ich war von dieser Idee sehr begeistert und habe mich tierisch gefreut, da ich das Buch für den MIRA Verlag rezensieren darf.

Vielen Dank erstmals für das Lesevergnügen!

Das Buch kann man aber auch unabhängig von den vorigen Bücher von Molly McAdams lesen.

Das Buch finde ich von der Aufmachung sehr gut gemacht! Das Cover ist mit einem Liebespaar bestückt das sehr zärtlich zu deinen Kuss neigt!

Daraus ergibt sich natürlich die Frage, wer diese sind! Neugierde breitet sich aus….

Schnell wird klar das es um Liam (Brandons Sohn „Take a Chance“) und Kennedy (Krashs Tochter „Love & Lies) handelt.

Hierbei müssen die Töchter in einer neuen Stadt untertauchen, da die Vergangenheit die Eltern einholt.

Jedoch kennen Liam & Kennedy sich bereits.

Das bereitet dem Leser nicht nur viele Abschnittes voller Emotionen sondern amüsiert einen auch, da man schnell beide Protagonisten sehr sympathisch findet!

Die Autorin schafft es einen zu fesseln und macht es sehr spannend, da man hinter die Hintergründe schauen möchte.

Trotz aller positiven Aspekte der Vermischung der vorigen Bände, gab es leider zwischendurch manche Lesestellen, die für mich zu seicht waren und im Geschehnisse zum Ausgang der Geschichte auch Weggelassen werden könnten.

Das Endergebnis empfand ich als sehr erfrischend, voller Spannung und mit überraschenden Inhalt zu Ende hin.

Danke für das Rezi Exemplar an MIRA.

„Flawed – Wie perfekt willst du sein?“ von Cecelia Ahern

~REZI ZEIT ~

[ Werbung ]

›Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹

flawed

ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt.

Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.
Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.
Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

„Es ist mein erster All-Age-Roman, aber die Idee hat mich selbst fast überrollt. Ich kam kaum hinterher, sie aufzuschreiben. Es ist eine einzigartige Geschichte, aber wie in allen meinen Büchern steckt eine besondere Botschaft und ganz viel Gefühl drin.“ Cecelia Ahern

》Fazit: 5/5 Sternen《
Einfach wundervoll, wie Cecelia es mit dem neuem Auftakt schafft uns zu begeistern.

Ich liebe einfach jedes Ihrer Bücher und dieses gehört nun auch dazu.
Ein genialer Auftakt – spannend, düster und voller unerwarteter Geschehnisse!
Celestine scheint „Perfekt“ , denkt logisch, intellektuell ist Sie auf einem anderen Niveau und hat Ihr leben einfach unter Kontrolle, Ihre Zukunft ist geplant…Doch dann passiert etwas unerwartetes und Ihr Leben gerät aus den Fugen.
Es zeigt sich Wer Ihr wirklich hilft und für Sie da ist und Sie lässt uns jede noch so kleine Emotionen mitfühlen ! Den ganzen Wandel Ihres Lebens !
Cecelia schafft es mit Ihrer Schreibweise alle Gefühle wieder zu geben, den roten spannenden Faden über das ganze Buch zu ziehen und zu halten ! Man ist von Beginn an gefesselt. Wartent noch darauf, dass meine Fragen beantwortet werden, als das Buch schon neue aufwirft. Es kommen immer wieder neue Aspekte hinzu und leider muss man bis zum nächsten Band auf die Auflösung warten.
Das Cover ist wunderschön, so geheimnisvoll und es scheint einfach magisch.
Die Charaktere sind sehr vielseitig und tiefgründig beschrieben, besonders beeindruckend sind Celestine und Caddrick.
Leider endet der erst Teil sehr spannend und sehr düster und voller offenen Fragen. Zum Glück müssen wir nur bis Mitte November auf Teil2 warten.
Vielen Dank für das Lesevergnügen!

PicsArt_10-15-01.35.17.jpg

„Auf Null“ von Catharina Junk

~ REZI ZEIT ~

[ Leseexemplar ]

auf-null„Vielleicht ja, vielleicht nein. Lasst euch überraschen.“ Gesund – aber nicht geheilt. Das ist Ninas Diagnose nach überstandener Leukämie. Für die Zwanzigjährige klingt das wie: Freu dich bloß nicht zu früh. Ohnehin hat die Krankheit alles verändert. Mit ihrer besten Freundin Bahar ist sie zerstritten, ihr Bruder ist streng gläubig geworden, und Nina würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Dann lernt Nina Erik kennen und ist schneller in ihn verliebt, als ihre Angst vor einem Rückfall es erlaubt. Aber wie soll Liebe funktionieren, wenn einem der Mut zum Leben fehlt? Ein mitreißender und lebensbejahender Debütroman.

 

Fazit: 5/5 Sternen《
Lesenswert & überraschend.

Es macht einfach Spaß Nina beim Entdecken der Lebenslust zu zuschauen !


Sie ist eine der glücklichen wenigen, die die schwere Krankheit besiegt haben aber muss es auch noch mal realisieren und sich auch selbst davon überzeugen, dass sie es geschafft hat & Lebt.

Nicht nur dass wir das Hautnah mit erleben, nein die Autorin schafft es in ihrer wundervollen Schreibweise uns auch mit Nina über ihre kleinen Erfolge & peinlichen Situationen zu lachen.
Es macht einfach Freude!

Es dauert natürlich bis man auch das Trauma der Krankheit, was einen nach dem Sieg begleitet zu bewältigen ! Aber Nina schaff  es! Ein sehr positives Buch was jedoch sehr realistisch die Zeit nach der Krankheit zeigt. Wo wir vielen verschiedene Menschen kennen lernen, die Nina unterstützen ob innerhalb oder nach der Krankheit.


Das Cover ist neutral gehalten aber mir gefällt es sehr, es sticht einen ins Auge und man wird neugierig welcher Inhalt einen erwartet.

 

Sehr empfehlenswert! Sehr emotionale, amüsante Geschichte mit viel Tiefgang.

Vielen Dank für die Leserunde.

 

 

„Irgendwo im Glück “ von Anna McPartlin

~ REZI ZEIT ~

[ Rezensionsexemplar ]

Du bist Mutter, Tochter, Geliebte.

688_3524_168040_xxlMaisie Bean steht vor einer Versammlung von Studenten und beginnt, von der Vergangenheit zu sprechen, von einer Zeit voller Freude, Lachen und Wärme. Und voller Schmerz: Genau 20 Jahre ist es her, dass ihr Sohn Jeremy starb.

Am Neujahrstag 1995 verschwand der 16-jährige mit seinem besten Freund. Es folgten vier Tage der Ungewissheit, des Bangens, der Hoffnung. Aber es waren auch Tage der Wahrheit, der neuen Anfänge, der Freundschaft und Liebe. Und bei aller Trauer hat Maisie daraus eine wichtige Botschaft mitgenommen …

Nina Petri trifft mit ihrer Lesung genau den richtigen Ton.

 

Fazit: 4/5 Sternen《
Emotional und bewegend.

Hörbücher haben leider nicht nur mit den Buch zu tun, sondern mit dem der es vorliegt!

Bei diesem Hörbuch passt es nicht immer perfekt, jedoch gewöhnt man sich schnell daran.

Zum Ende hin, würden die Emotionen perfekt wieder gegeben!

Sehr konstruktives Buch! Epilog spricht mir aus vollem Herzen!

Leider nicht die Qualität die ich sonst gewöhnt bin. Aber immer noch ein einschneidendes Lesevergnügen!

Man fragt sich am Anfang was die Kernaussage der Geschichte ist, da man einfach chaotisch viele Infos erhält.

Nach und nach merkt man das alte innerhalb der Familie ihr Päckchen zu tragen haben!

Emotional und bewegend.

Das Cover ist schlicht und einfach, macht neugierig .

Der Schreibstil ist sehr gut, fließend und fesselnd, steigert die Spannung und schockiert bis zum Schluß.

Vielen Dank für das Rezi Hörbuch an das BloggerPortal!

„Engelsmacht“ von Sabine Niedermayr

~REZI ZEIT ~

[ Rezensionsexemplar ]

Rätselhaftes zwischen den Welten

engelsmach6Kate ist gerade einmal siebzehn und ihr Leben besteht zu einem großen Teil aus der Bewältigung ihres Schulalltages und darin, sich mit ihren Freundinnen zu treffen.
Dieses vermeintlich einfache und unbeschwerte Leben wird zunehmend durcheinander gebracht, als sich seltsame Erscheinungen und Begegnungen in Kates Leben drängen.
Ausgerechnet jetzt gesteht ihr der Freund ihrer Kindheit seine Liebe.
Gefühle, die sie nicht erwidert und die ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen.
Hinzu kommt, dass Veränderungen auf der Erde ihren Anfang nehmen, Berichte über Naturereignisse und Katastrophen sich mehren, eine düstere Stimmung den Planeten einhüllt.
Auswirkungen, die sie am eigenen Leibe zu spüren bekommt und sie nach Antworten suchen lassen, die offenbar nur ein Priester ihr geben kann.
Aber sind rätselhafte Inschriften, die Visionen eines verwirrten Mannes und das Auftauchen von sonderbaren Gestalten wirklich Zeugnis eines…

 

Fazit: 4/5 Sternen《
spannend & bittersüß

Cover ist schön und macht neugierig.

Schreibstil ist fließend und fesselt einen, sehr schön beschrieben wie die Emotionen einem lenken können.

Sehr Süße und spannende Geschichte, von Kate und der Suche nach einem Engel.
Es hat sehr viel Spaß gemacht das Geheimnis zu lüften und mit Kate die Ängste zu überstehen.

Vielen Dank für das Lesevergnügen.

 

 

Gewinnspiele zu 777 LIKES

777

777 LIKES Gewinnspiel ÜBERSICHT !

———————————————————————–

Bitte jeweils im einzelnen Gewinnspiel Post kommentieren !
Dieser Post dient nur zu Übersicht !

———————————————————————–

!!! 1. / 7 Gewinnspiel zu den 777 LIKES !!!

Bestehend aus einen bunt gemischten Goddie Paket

~ BEENDET ~

———————————————————————–

!!! 2. / 7 Gewinnspiel zu den 777 LIKES !!!

Bestehend aus dem Ebook „Myra“ von J.R. König

~ BEENDET ~ !

———————————————————————–

!!! 3. / 7 Gewinnspiel zu den 777 LIKES !!!

Bestehend aus Goddie Set „BPP-Blue“ von

———————————————————————–

!!! 4. / 7 Gewinnspiel zu den 777 LIKES !!!

Bestehend aus einen Ebook „Schicksal – Eine Minute kann alles verändern“ & Goddies von Ruby …

———————————————————————–

!!! 5. / 7 Gewinnspiel zu den 777 LIKES !!!

Bestehend aus einem Ebook (mobi) von Adele Mann &
2 x Goddies …

———————————————————————–

Bestehend aus dem Ebook „Myra“ von J.R. König

Bestehend aus Goddie Set „BPP-Blue“ von J.M. Cornerman

———————————————————————–

Bestehend aus einen Ebook „Schicksal – Eine Minute kann alles verändern“ & Goddies von Ruby M. Nicholson

———————————————————————–777.jpeg

„Weil wir uns lieben“ von Colleen Hoover

~ REZI ZEIT ~

[ Werbung ]

layken will 3.jpg

 

Ein Auf und Ab der Gefühle? Das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht . .

 

Fazit: 2/5 Sternen《
enttäuschend…

Sehr enttäuschend, klar ist es schön etwas von der Perspektive von Will zu erfahren, aber eigentlich waren es ja nur Wiederholungen !
Diese waren auch leider nicht so fesselnd wie die vorherigen 2 Bücher.
Zwischendurch amüsiert man sich & freut sich dass die Beiden endlich zueinanderfinden ! Jedoch kann man auch gut ohne den Band leben.
Die Highlights des Buches sind definitiv der Aspekt von Gravin & Eddie sowie auch der Epilog.
Das Cover ist wieder schlicht, aber passend.
Der Schreibstil ist fließend, besonders in den gefühlvollen Szenen, man fühlt einfach mit, kann sich aber auch prima in die Anderen Charaktere hin ein versetzen.