„Königreich der Schatten: Die wahre Königin“ von Sophie Jordan

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

die-wahre

Schwarze Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms – etwas anderes kennt Luna nicht. Die Welt muss sie für tot halten, nachdem ein Verräter bereits ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie jedoch fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler, der ihre dunkle Welt mit Licht erfüllt … Doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht weiter nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigt.

>>Hier gehts zum Buch <<

Fazit: 5/5 Sterne ❤

Temperamentvoll, atemberaubend und mitreißend.
Man ist sofort innerhalb der Geschichte von Luna, erkennt wie schwer Ihre Situation ist und fragt sich in welcher Welt Sie leben muss.
Schnell merkt der Leser, dass es überall Geheimnisse zu entdecken gibt, man wird mitgerissen und kann einfach nicht aufhören allem auf den Grund zu gehen.
Die beiden Hauptprotagonisten ziehen einen in einen Bann, den man nicht widerstehen kann.
Luna, ist so gewitzt und Stark, Sie überrascht immer wieder in jeder heiklen Situation mit Ihrer Stärke. Jedoch ist es Ihre Menschlichkeit und Ihr Mitgefühl die Sie am meisten ausmachen. Sie lässt die Leser und auch Fowler die Welt in einen nicht erwartenden anderen Blickwinkel sehen.
Einfach bewundernswert !
Fowler ist ein Kämpfer und sehr schnell immer wieder in gefährlichen Situationen, unter anderen auch wo er auf Luna trifft, die so ganz nebenbei Ihm sein Leben rettet. Erst durch Taten dann durch wohl mehr als nur Worte.
Er ist charismatisch, jedoch in düsteren Gedanken und mit einem Ziel für eine Reise in eine bessere Welt.
Wundervoll wie beide Charaktere sich wandeln und dadurch näher kommen. Jedoch trotz dessen immer noch viel von sich verbergen.
Wir gelangen in eine schreckliche Welt, jedoch wir diese uns mit wundervollen bildlichen Beschreibungen näher gebracht, wir fühlen was Luna und Fowler fühlen und werden durch den Perspektivenwechsel noch mehr involviert.
Die Autorin schafft es die Spannung über das ganze Buch über zu ziehen, es gibt kurze Verschnaufpausen für den Leser, die dann aber immer wieder neue Fragen zu der Handlung oder den Charakteren offenbare.
Der Schreibstil ist in einfachen Worten geschrieben, fliesend und flüssig.
Das Cover ist wunderschön, es sagt kaum etwas über das Buch aus. Es ist sehr kreativ mit der Blume und hat mir sofort zugesagt.
Der Klapptext sagt sehr wenig aus über das Buch, so kann man sich nicht vorbereiten auf den exzellenten Lesegenuss, daher einfach in die atemberaubende Geschichte springen. Es lohnt sich.
Der perfekte Start in den ersten Teil der Reihe, kann es kaum erwarte wie es weiter geht!
Freue mich auf mehr von der Autorin !
Emotionell mit viel Spannung!
! Empfehlenswert !


Vielen Dank für das Rezi Exemplar an Netgalley.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s