„Darker Minds“ von Mia Kingsley

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

darker-mindDr. Marcus Preston
Für einen Psychopathen ist es nicht gerade leicht, in Aufregung zu geraten. Es sei denn, man sucht sich ein ansprechendes Hobby. Ich habe mich dafür entschieden, Frauen zu brechen. Ein netter Nebenerwerb, eine interessante Freizeitbeschäftigung und immer wieder spannend.
Allerdings merke ich, dass der Nervenkitzel sich bereits abnutzt. Bald brauche ich eine neue Herausforderung.

Katie Raymond
Ich kann nicht schlafen. Schon seit Monaten nicht mehr. Meine Mutter schleppt ihren Therapeuten an. Doch abgesehen davon, dass es ohnehin meine Horrorvorstellung ist, mit jemandem über meine Gefühle zu sprechen, hat Dr. Preston etwas an sich, das meine Haare zu Berge stehen lässt. Alle finden ihn nett, charmant und attraktiv – nur ich scheine zu sehen, welche Dunkelheit er mit sich herumträgt.
Und damit meine ich nicht den gewissen Bad-Boy-Charme, sondern pure Finsternis und tödliche Absichten …

Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.

>>Hier gehts zum Buch<<

Fazit: 4/5 Sterne ❤

Düster, spannend und mit überraschendem Ausgang.
Es handelt sich um eine Therapie die den Schlafmangel von Katie heilen soll. Jedoch gerät diese dadurch in die Gewalt des Doktors, der ganz andere Pläne mit Ihr hat als man ahnt.
Eine Herausforderung!
Die anderen Charaktere sind nicht leicht zu verstehen. Sie bewegen sich am Abgrund der Normalität, jedoch ist einfach faszinierend Ihnen zu folgen und zu versuchen alles nach voll zuziehen.
Katie ist schon gebrochen bevor Sie zur Therapie geht. Besonders Ihr Platz in Ihrer Familie nimmt Sie sehr mit. Sie scheint durch Ihre Handlungen sehr beeinflussbar zu sein, dass täuscht jedoch. Sie besitzt mehr Stärke als man glaubt.
Marcus ist unheimlich und seine Hobbys mehr als erschreckend, jedoch wird Er durch Katie anders, er entwickelt sich weicher Ihr angemessen und bricht unter anderen verschiedene Regeln für Sie.
Das Buch reißt einen einfach mit, man ist fasziniert von der Handlung.
Der Schreibstil der Autorin ist fließend und sehr bildlich, so das man emotional mit betroffen ist. Jedoch wird man aber von der Spannung des weiteren Verlauf mitgerissen und will den Ausgang der Geschichte so schnell wie möglich erfahren. Besonders herausgestochen hat für mich die erotische Spannung und Energie zwischen den 2 Hauptprotagonisten, besonders die für Katie nicht erklärende erotische Anziehungskraft.
Das Cover stellt Marcus dar, passt perfekt zum düsteren Inhalt.
Der Klapptext mal anders, beschreibt die 2 Hauptprotagonisten und gibt kurz Hinweis auf den Inhalt des Buches.
Es ist das erste Buch, dass ich endlich von Mia lesen durfte, sie überrascht als auch begeisterte mich damit. Ein Buch für alle, die gerne Dark Romance lesen, die nicht zartbesaitet sind und die kein Problem damit haben, wenn es mal brutaler oder härter zugeht.
Vielen Dank für das Lesevergnügen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s