❤ #AutorenTag Marie Rapp❤

❤ #AutorenTag Marie Rapp❤

=> Steckbrief <=

marie-rapp_sw_2Name: Marie Rapp
Genre: Urban Fantasy
Erschiene Werke: Seele aus Eis
Hobbys: Filme, Reisen, Volleyball
Lieblingsserie: Game of Thrones
Lieblingsfilm: Mindhunters
Lieblingssong: The Diary of Jane von Breaking Benjamin
Lieblingsschriftsteller/in: J. K. Rowling, Kerstin Gier
Lieblingsbuch: Harry Potter – Reihe
Lieblingsessen: Sushi
Lieblingsjahreszeit: Frühling
Lieblingsfarbe: blau

 

~Interview~

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Ich habe mir bereits als Kind fantastische Geschichten ausgedacht und irgendwann war ich dann soweit, dass ich auch andere Menschen daran teilhaben lassen wollte.~

In welchem Alter hast du angefangen, zu schreiben?

~Mit 16 habe ich die ersten Seiten meines Romans rund um die Protagonisten Lena, Lukas und Darian verfasst. Damals wusste ich noch nicht, was aus diesen Zeilen eines Tages werden würde, es waren lediglich vage Gedanken, die ich einfach zu Papier bringen musste. ~

Wo schreibst du am liebsten?

~ Zuhause auf der Couch, während ich meine Lieblingsmusik höre ~

Hast du ein Vorbild?

~ Als Autorin ist es J. K. Rowling ~

Was inspiriert dich ? leseschnipsel_park

~ Meine Familie und Freunde, Menschen, denen ich begegne und Musik~

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~ Da ich nur nebenberuflich schreibe, ist die Zeit, die mir zum Schreiben bleibt, leider begrenzt. Ich würde sagen, zwei Jahre sind es schon, aber das liegt auch daran, dass die Fantasy-Trilogie, die ich schreibe, sehr umfangreich und komplex ist.~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~ Das ist eine schwierige Frage, weil sie mir alle am Herzen liegen. Ich gebe aber zu, dass ich eine Schwäche für Charaktere mit Ecken und Kanten habe.~

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

Das kann ich gar nicht so genau sagen. Sie tauchen einfach auf, dann muss ich sie schnell aufschreiben, bevor sie wieder verblassen.~

 

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben?

~ Ich wollte Lenas Geschichte mit der Welt teilen und habe mich deswegen vor einigen Jahren der Herausforderung, alles niederzuschreiben, gestellt.~

Zukünftige Projekte ?

Ich plane im Oktober 2017 mit „Seele aus Feuer“ den zweiten Band meiner Seelen-Trilogie zu veröffentlichen. Voraussichtlich im Herbst 2018 soll dann der dritte Band „Seele aus Donner“ erscheinen. Ich habe bereits Ideen für weitere Geschichten, aber das ist alles noch erst im Entstehen.~

Sind dir Rezensionen wichtig?

~   Feedback von meinen Lesern zu bekommen, ist mir sehr wichtig. Daher finde ich, dass Leserunden bei LovelyBooks eine wunderbare Gelegenheit sind, mich mit den Lesern auszutauschen. ~

Wie sieht dein Alltag aus ? 

~ Tagsüber arbeite ich und abends widme ich mich dem Schreiben. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast?

~ Harry Potter und der Orden des Phönix. ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

~ Verfilmungen finde ich klasse, wenn sie gut gemacht sind. Als Autor hat man dadurch die Möglichkeit, seine Geschichte einem breiterem Publikum zugänglich zu machen. ~

Buchvorstellung

klappentext

Wie kamst Du zu der Story?

~ Die Frage, was eine Seele und damit auch einen Menschen ausmacht, fand ich schon immer sehr spannend und habe es deswegen in meiner Geschichte aufgegriffen.  ~

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~ Es steckt natürlich immer ein Stück von mir in den Protagonisten. Einige Charakterzüge oder Eigenschaften habe ich mir auch von Personen aus meinem näheren Umfeld „ausgeliehen“.~

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?

~ Der Schmetterling und das Eis stehen für Lenas Seele und bilden damit das zentrale Element der Geschichte, deswegen wollte ich sie in den Vordergrund stellen.~

  Die Lieblingsstelle aus dem Buch?   

~ Es gibt mehrere Stellen, die mir gefallen, aber mich für eine zu entscheiden, fällt mir schwer. ~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

~ Ich lese selbst unheimlich gern Urban Fantasy. Dieses Genre hat stets die Realität als Ausgangspunkt, damit kann sich jeder Leser identifizieren. Erst nach und nach driftet er vom Gewohnten ab und taucht in eine andere Welt ein. ~

=> Facebook Seite <=

~ Seele aus Eis ~

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s