„Das Herz und die Dunkelheit: Der Fluch der Ewigen“ von Emily Byron

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

das-herz-und-die-dunkelheit

 

Als die introvertierte Jordis eines Abends in einer Bar den attraktiven Cayden kennenlernt, ahnt sie noch nichts von den lebensverändernden Folgen ihrer Begegnung. Die Verbindung zu dem mysteriösen Mann mit den silbernen Augen reißt nicht ab – immer wieder scheint das Schicksal sie zusammenzutreiben. Als Jordis endlich hinter sein Geheimnis kommt, ist es fast zu spät: Cayden ist Teil einer Macht, die so alt ist wie die Menschheit selbst … und ebenso lebensgefährlich ..

>>Hier gehts zum Buch<<

Fazit: 3/ 5 Sterne ❤

Weniger Fantasy als erwartet…
Cayden ist ein Flirt, aber bald begegnet Jordis ihn in gefährlicher Situation. Zum Glück ist Er da als Sie überfallen wird. Schnell iszt Cayden interessanter als zuvor und bald kommen Sie sich näher…
Das Cover ist einfach der wunderschön, verspielt aber doch schlicht.
Der Klapptext ist einfach passend und macht neugierig auf mehr.
Die Hauptprotagonisten bestehen aus Jordis und Cayden. Beide sind sehr sympathisch und es macht Spaß sie näher kennen zu lernen. Besonders hinter Caydens Maske zu blicken.
Jordis ist liebenswert, hat noch Ihre vorherige Beziehung nicht verkraftet.
Durch Cayden fühlt Sie endlich wieder etwas. Sie wird wieder Sie selbst.
Sie ist selbstbewusst und beeindruckt mit Ihrer Stärke und Ihrem Kampfgeist.
Cayden ist sexy, nachdenklich und charismatisch. Man fragt sich wie Jordis, was er vor einen verbirgt.
Der Schreibstil ist fließend und sehr bildlich, so das man emotional mit betroffen ist. Sehr gut beschriebene erotische als auch spannende Szenen, wo man mit den Werdegang der Geschichte mit den Protagonisten mit fiebert.
Es hat Freude gemacht, dass Buch zu lesen und mit Jordis durch Ihre Geschichte zu gehen. Jedoch ist meine Meinung zwiegespalten, da ich mir mehr Fantasy erhofft habe und mich die Aktion mit dem Thriller Anteil eher gestört hat.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s