„Alles oder nichts“ von Simona Ahrnstedt

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

Nachdem die Journalistin Ambra Vinter mit einer Enthüllungsstory einen landesweiten Skandal heraufbeschworen hat, wird sie nach Kiruna zwangsversetzt. Kiruna ist die nördlichste Stadt Schwedens und der letzte Ort, an dem Ambra kurz vor Weihnachten sein möchte. Dort trifft sie auf den Sicherheitsexperten und Exsoldaten Tom Lexington, der bei einem Auslandseinsatz im Tschad Schreckliches erlitten hat und seitdem traumatisiert und zurückgezogen lebt. Schnell macht Tom ihr klar, dass er eine hochnäsige Karrierefrau aus der Großstadt hier überhaupt nicht gebrauchen kann. Und obwohl auch Ambra zunächst alles andere als begeistert von dem zerzausten, unfreundlichen Macho ist, entdeckt sie schon bald eine neue, unerwartete Seite an ihm, die es ihr unmöglich macht, sich fernzuhalten …

>>Hier geht es zum Buch<<

❤ Fazit: 3,5/5 Sterne ❤

Aufarbeitung von Trauma mit Schritt zur Liebe…
Tom, die Leser dachten er ist Tod. Sein Schicksal ist bemerkenswert, stark und loyal! Jeder braucht eine Hilfe um wieder in das Leben zurückzukehren, Ambra ist diese…
Das Cover ist wunderschön und sehr verspielt. Die Farbwahl ist perfekt.
Besonders das Kleid, ich liebe solche Cover einfach. Ein Blickfang.
Der Klapptext macht neugierig und man will sofort wissen, wie es mit Tom weiter geht!
Die Hauptprotagonisten bestehen aus Tom und Ambra.
Tom hat viel erlebt, sein Werdegang und Vergangenheit sprechen für sich.
Seine Stärke ist bemerkenswert, er hat es geschafft wieder einmal sich zu befreien, jedoch dauert es natürlich bis es auch psychisch durch dringt.
Ambra taucht genau in der Phase in Toms Leben auf, aber auch Sie muss immer noch Ihre eigene Stärke erkennen und so ergänzen die Beiden sich perfekt miteinander!
Ambra ist Journalistin und sehr gut in Ihrem Job, Ihr Charakter zeigt so viele Eigenschaften und auch Ihr Job, hinter die Kulissen zu blicken zeigt dem Leser die negativen Seiten des Ganzen.
Sie ist sofort sympathisch und will Ihr helfen Ihre Kindheit zu verarbeiten.
Außer den Zwei bekommen wir noch die Schwester Jill sowie Toms Freund Mattias näher kennen.
Die Zwei sind eine passende Ergänzung zu dem Paar.
Die Schwester, glänzend, berühmt, voller Talent, aber auch mit soviel Zweifeln und Verletzlichkeit.
Mattias, so stark aber dich so voller Fehler, aus der Vergangeheit und Beziehungsunfähig.
Perfekte Mischung, auch wenn man die Hauptprotagonisten nicht immer toll findet.
Der Schreibstil ist sehr erfrischend, einfach zu lesen und sehr bildlich.
Die Erzählweise von der Autorin ist voller Emotionen, Spannung und Liebe.
Der Leser ist schnell amüsiert und traurig, mitten im Leben der 2 Protas. Er erfährt mehr und will mehr vom Leben sowie der Vergangenheit der Beiden erfahren, taucht durch die Autorin, in Ihre Sichtweise ein und ist sofort fasziniert. Besonders Ambra und Ihre Vergangenheit reizt einen, aber auch Toms verschiedenen Facetten steigern den Drang ihn näher kennen zu lernen!
Die immer wiederkehrende erotische Spannung zwischen Tom und Ambra ist sofort spürbar, sie macht das Buch noch prickelnder und ist wundervoll beschrieben.
Die Autorin schafft es mit den Gedanken bei den zwei Hauptprotagonisten und deren schreckliche Vergangenheit zu fesseln, die immer wiederkehrenden Aufeinander treffen berühren nicht nur einen sondern amüsieren und lockern die Geschichte auf.
Es hat mir Freude bereitet, dass Buch zu lesen, es hat mich berührt und begeistert.
Tom und Ambra sind wundervolle Persönlichkeiten und man freut sich über den Weg den Sie gemeinsam gehen!
Leider war dieser Teil der Reihe der schwächste und hat mich am wenigsten begeistert.
Selbstverständlich ist das Thema nicht einfach, aber die Unentschlossenheit durch Tom hat mich zwischendurch zum Verzweifeln gebracht.
Sehr amüsant fand ich Tom und Mattias als Team gegen die Internet Hatter !
❤
Vielen Dank für das Lesevergnügen & das Rezi Exemplar an den Verlag Lübbe.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s