❤ #AutorenTag Katelyn Erikson ❤

❤ #AutorenTag Katelyn Erikson ❤

=> Steckbrief <=

15823411_133060843856889_4417119895993367131_n_003Name: Katelyn Erikson (Pseudonym)
Alter: 21 Jahre jung
Wohnort: NRW, Rheinland
Genre: Fantasy
Erschiene Werke: Debütroman Aegeria – Seelenruf
Hobbys: Schwimmen, Lesen, Zeit mit meinem Husky & Verlobten verbringen
Lieblingsserie: Grey`s Anatomy
Lieblingsfilm: Phantom der Oper
Lieblingssong: da gibt es zu viele
worauf ich gerade Lust habe ❤
Lieblingsschriftsteller/in: J. K. Rowling
Lieblingsbuch: Harry Potter (komplette Reihe)
Lieblingsessen /-getränk: Steak / Sex after Beach (Wie Sex on the Beach, nur mit Melonen-Note)
Lieblingsjahreszeit: Sommer
Lieblingsfarbe: blau

~ Interview ~ 

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Ich schreibe seit frühester Kindheit. Ich habe mit Gedichten angefangen, dann ging es über Balladen zu Kurzgeschichten, bis hin zu dem ersten, richtigen Roman. ~

In welchem Alter hast du angefangen, zu schreiben?

Das war im Grundschulalter. Mein Opa wollte immer zu sämtlichen Anlässen Gedichte von mir haben 😀  ~

Wo schreibst du am liebsten?

Am liebsten draußen, bei schönem Wetter. Sonnen und schreiben, braun werden und ein neues Buch schreiben. Bei gutem Wetter und strahlendem Sonnenschein bin ich am produktivsten. ~

Hast du ein Vorbild?

Ein richtiges Vorbild? Eigentlich nicht, da ich denke, dass jeder Autor dem Grunde nach vorbildlich ist 🙂  ~

Was inspiriert dich ?

In Allem gibt es etwas inspirierendes, besonders in der Natur. Ganz besonders inspiriert mich jedoch Musik. Gleichgültig welche. ~

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~  Für den ersten Band habe ich ein Jahr gebraucht, mit mehreren Monaten Zwischenpause aufgrund meines Studiums. Ich habe für das erste Drittel von Band 2 jetzt einen Monat gebraucht. Es ist pauschal schwer zu sagen, wie lange ein Buch generell braucht. Es kommt auf die Motivation und die Buchszene an. ~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~ Ich LIEBE Logan. Ich vergötter ihn regelrecht 😉 ~

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

~   Am meisten durch Träume, Musik und Spaziergänge und den darin entstehenden Gedanken.~

Wie kommst du auf Deine BuchTitel ?

~ Das war ziemlich spontan. Der Name war irgendwann einfach da 🙂 ~

Was hat Dich dazu bewegt, dieses Buch zu schreiben ?

Mein Opa. Wegen ihm habe ich überhaupt erst angefangen zu schreiben und dass ich es auch zu Ende bringe, dafür war meine Lektorin schuld 😉 ~

Zukünftige Projekte ?

~ oh ja, ganz viele! Neben Band 2 habe ich bereits zwei Ideen für Fantasy-Einzelbänder. Vermutlich kommt aber erst einmal ein Erotik-Roman dazwischen 😉 ~

Sind dir Rezensionen wichtig?

Außerordentlich wichtig sogar! Schließlich sorgen erst Rezensionen dafür, dass das Buch erst gelesen wird – sofern sie Positiv sind. Bei Negativen sieht man, woran man das nächste Mal noch arbeiten muss. ~

Wie sieht dein Alltag aus ? 

Außerordentlich wichtig sogar! Schließlich sorgen erst Rezensionen dafür, dass das Buch erst gelesen wird – sofern sie Positiv sind. Bei Negativen sieht man, woran man das nächste Mal noch arbeiten muss. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die du gelesen hast?

definitiv die Reihe um Harry Potter. ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

Es kommt oft darauf an. Die Verfilmung von Harry Potter fand ich grandios, die um Panem war in Ordnung, aber zahlreiche Verfilmungen, wie Eragon und Narnia, waren den Büchern nicht ansatzweise würdig. ~

Buchvorstellung

Was ist, wenn du bereits einmal gelebt hast?
Was geschieht, wenn die Vergangenheit dich findet?

51zoa3Dt--L
Eine einzige Begegnung kann das gesamte Leben verändern.
So war es, als die angehende Ärztin Elenya Fairings auf ihren Patienten Logan trifft.
Als sei es nicht genug, dass er behauptet, der König eines unbekannten Landes zu sein, weiß er zudem Dinge über sie, die er nicht wissen dürfte.

Weshalb trägt er dasselbe Symbol an seinem Körper wie sie?
Weshalb verändert sich die Farbe seiner Augen?
Und was ist es, das sie so sehr zu ihm hinzieht?

Zu viele Fragen.
Zu wenig Antworten.

Bist du bereit für die Wahrheit?

 

Wie kamst Du zu der Story?

~ Immer, wenn ich mit dem Hund unterwegs bin, durchfluten mich unzählige Ideen. Eine davon war Aegeria. Sie ließ mich Monatelang nicht mehr los, sodass ich irgendwann angefangen habe, die Ideen niederzuschreiben ohne den Gedanken daran zu verschwenden, das Buch überhaupt zu veröffentlichen. ~

Sind die Haupt Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~   Leider sind sie frei erfunden. Ich habe mich oft über die Naivität einiger Protagonistinnen geärgert und wollte eine junge Frau erschaffen, die zwar auch weich und sanftmütig ist, jedoch nicht gleich alles stehen und liegen lässt nur, weil ein attraktiver Mann um die Ecke kommt!
Und bei Logan wollte ich jemand wildes kreieren. Ein Mann, der zwar weicher wird und sich ins Positive verändert, aber dennoch seine Härte und Stärke nicht verliert.
~

Wie kamst Du auf die Idee mit dem Cover und Titel?

~ Der Titel kam mir spontan. Ich hatte Lateinunterricht auf der Schule und fand, dass ich kein Englisches Wort haben wollte, da zu dem Zeitpunkt zahlreiche Bücher mit englischen Titeln veröffentlicht wurden, aber rein Deutsch wollte ich auch nicht haben. Dann kam plötzlich der Name – Aegeria. Der Zusatz Seelenruf entspringt dem Inhalt des Buches.

Beim Cover habe ich mich von Marie ganz überraschen lassen 😉 ~

  Die Lieblingsstelle aus dem Buch?   

~ Ich möchte nicht zu viel verraten, aber meine Lieblingsstelle ist die, als Logan etwas findet und nicht weiß, was es ist, und Elenya dadurch ziemlich stark rot anläuft vor Scham 😉 ~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

 Ich lese selbst bevorzugt im Fantasy-Bereich. Daher war es für mich klar, dass ich nichts rein Alltägliches machen wollte. Es sollte durchaus ‚Realistisch‘ sein, sofern man das Buch als Realistisch bezeichnen kann, jedoch wollte ich das gewisse Etwas mit einigen Fantasy-Elementen mit hineinbringen. ~

 => Facebook Seite <=

Erschienene Werke:

Aegeria – Seelenruf

18425443_1311527095591910_5084318242408734447_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s