„Das Herz des Verräters“ von Mary E. Pearson

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

IMG_20170506_095936_523Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen …

>>Hier gehts zum Buch<<

❤ Fazit: 5/ 5 Sterne ❤

fantasievoll…spannend…aktionsgeladen…
Lia ist beim Feind angekommen. Dort muss Sie vieles durchleben, aber es stärkt Sie auch! Ihre Gabe wächst mit Ihr. Jetzt liegen nicht nur Rafe und Kaden ihr zu Füßen auch der Komizar zeigt eine andere Seiten.
Das Cover ist wunderschön, Lia in einem roten Kleid! Ihr Blick auf eine Stadt. Der Unterschied zwischen rot und trostloser Umgebung. Ein Blickfang & passend als 2. Band der Reihe.
Der Klapptext gibt den Anfang der Geschichte wieder.
Die Hauptprotagonisten bestehend aus Lia, Rafe, Kaden und dem Komizar.
Alle 4 sind sehr interessant beschrieben, stechen aus der Allgemeinheit heraus und imponieren durch Ihre Persönlichkeit.
Lia ist bemerkenswert. Sie hat sich beeindruckend weiter entwickelt, ist so mutig und gerissen. Sie zeigt bei den Treffen mit dem Komizar Ihre Stärken und Durchsetzungskraft. Sie ist ein bewundernswerte Person, die sich jeder neuen Situation mit Bravur stellt. Der Leser ist manchmal richtig verzweifelt über Lia’s Pläne, kann dadurch einfach nur vor Begeisterung staunen.
Rafe und Kaden sind die 2 Männer, die sofort die Aufmerksamkeit um sich herum auf sich ziehen! Beide sind charismatisch, sehr liebreizend und sexy.
Rafe zeigt sich sehr scharfsinnig und gewinnt durch seinen Charme und seinen wahren Charakter immer mehr an Lia’s Vertrauen zurück.
Kaden kann im Gegenzug nur im Hintergrund agieren, muss erst die Aufträge des Komizars in den Vordergrund stellen.
Der Komizar ist ein geheimnisvoller Charakter Er lässt den Leser immer wieder staunen und zeigt unentdeckte Seiten von sich. Er zeigt sich nicht nur als Herrscher, sondern versucht Lia auch menschliches Seiten zu offenbaren.
Der Schreibstil ist in sehr flüssig und man kann der Handlung sehr gut folgen.
Die Autorin ist sehr beeindruckend, Sie überrascht durch unerwartete Schicksalsschläge mit Spannung und Steigerung des Leseflusses innerhalb der Geschichte.
Die Autorin reißt einen sofort mit, man taucht in eine wundervolle Geschichte mit viel Gefühl aber auch Dramatik ein. Der Wechsel der Perspektiven bringt den Leser noch näher an den jeweiligen Charakter und hilft dadurch diesem besser zu verstehen & mit diesem zu fühlen, ob Freude oder Schmerz.
Die Erzählweise ist emotional, fesselnd und sehr unterhaltsam.
Der Leser nimmt teil an Lias Leben in Gefangenschaft und entdeckt mit Ihr Ihre Gabe und Ihren Mut.
Das Buch zeichnet sich durch die Entwicklung von Lia aus. Ihrer stürmischen und liebenswerten Art, in dem Sie jeden der Ihr zu Nahe kommt für sich einnimmt.
Ich durfte das Buch dank einer Leserunde schon vorab lesen und trotz eingeplanter Abschnitte konnte Ich nicht aufhören zu lesen.
Das Buch hat mich mitgerissen und habe es in einem Rutsch gelesen, da Ich unbedingt erfahren musste wie es weiter geht.
Besonders herausgestochen hat für mich die Entwicklung der Charaktere, sowie Lia und Ihr Weg sich Heimisch als Gefangene zu fühlen.
Der Charakter des Komizar war beeindruckend, er zieht einen trotz fiesen Charakterzüge in einen Bann und man hofft, dass Er doch mehr als der Herrscher.
Sehr Beeindruckend ist der Schreibstil der Autorinnen, besonders das Schaffe der fantasievollen Welt und das hinein versetzten in das Gefühlsleben von den verschiedenen Charakteren.
Der perfekte 2. Teil der Reihe !
Sehr spannende fantasievolle Lektüre umhüllt mit Erkenntnissen, Kämpfen und Liebe.
Vielen Dank für das Lesevergnügen.
! Empfehlenswert !

Mary-E.-Pearson-Die-Chroniken-der-Verbliebenen-Triologie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s