„Die 11 Gezeichneten: Das erste Buch der Sterne (Die Bücher der Sterne)“ von Rose Snow

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

Ohne Dunkelheit könntest du keine Sterne sehen … Entdecke die neue Trilogie von Bestsellerautorin Rose Snow mit der mitreißenden Geschichte von Stella und Cas

2b8b6a69-dcfd-4b27-ab92-77404d731996Seit jeher liebt Stella die Sterne – ohne zu ahnen, wie tief ihre Verbindung zu ihnen tatsächlich ist. Das erkennt sie erst, als sie mit ihrem Zwillingsbruder Cas an eine geheimnisvolle Universität gelangt, auf die schon ihre Eltern gegangen sind. Kurz nach der Ankunft begegnet Stella dort dem selbstbewussten Cedric, der nicht nur der heißeste Typ der Uni ist, sondern Stella auch viel zu schnell viel zu nahe kommt. Mit seiner unausstehlichen Art bringt er sie nicht nur aus dem Konzept, sondern sorgt auch für Ereignisse, die Stellas Zukunft tiefgreifend verändern …

„Die 11 Gezeichneten – Das erste Buch der Sterne“ ist der Beginn unserer neuen und fantastischen Romantasy-Reihe.
Der zweite und dritte Band der Trilogie erscheinen noch im Juli 2017.

>>Hier gehts zum Buch<<


❤ Fazit:
5/ 5 Sterne ❤

…beindruckender Schreibstil….Leichtigkeit beim Lesen, amüsant, fesselnd & fantasievoll …

Stella und Cas werden in eine geheimnisvolle neue Welt gezogen. Alles ändert sich…alles ist voller Magie.
Das Cover ist wunderschön, sehr verspielt und fantasievoll. Die Farbwahl ist toll und sehr gut gewählt.
Der Klapptext ist schlüssig und macht sehr neugierig.
Die Hauptprotagonisten bestehen aus den Stella und Ihrem Bruder Cas.
Stella ist direkt sympathisch und liebenswert.
Sie ist neugierig, stur und amüsant, am meisten erstaunt der Mut, denn Sie mit Ihrer Sorge um Ihren Bruder hat. Sie und Ihre Gedankengänge zeigen im Laufe des Buches, was wichtig ist und man fühlt mit Ihr und will Sie glücklich sehen! Ihr Wissensdurst für die Sterne ist bemerkenswert.
Cas ist ein Freigeist und lebt unbeschwert. Er ist sexy und charismatisch, durch den Anfang des Studiums wird Er ehrgeiziger und man fragt sich mit Stella, wodurch Er sich so verändert hat und was Er alles verheimlicht.
Neben den Beiden tauchen immer wieder auch Ethan und Cedric auf.
Cedric ist ein Traum von einem Mann. Er ist der sexy, humorvoll und charismatisch. Er ist bewundernswert, wie Er seine Mission verfolgt. Außerdem besteht zwischen Stella und Ihm direkt eine unerklärliche Verbindung sowie erotische Anziehung.
Ethan ist genau wie Cedric einer der höherem Semester, er vertieft sich in sein Studium und lässt niemanden an sich ran. Mit Stella’s Auftauchen verändert sich alles, er zeigt sich sehr charmant.

Der Schreibstil von Rose Snow ist einfach toll. Er ist fesselnd, flüssig und man kann der Handlung sehr gut folgen. Die Leichtigkeit beim Lesen ist ein Traum, man fliegt fast durch das Buch und wundert sich warum es schon zu Ende ist.
Die Erzählweise ist emotional, spannend, amüsant und sehr unterhaltsam.
Die Geschichte beginnt mit den Sternen und Stella, Sie fesselt und amüsierten. Dies schafft direkten Bezug zu den Charakteren.
Der weitere Verlauf der Geschichte involviert den Leser zur Stellungsnahme für Stella und die Sympathie wächst und der Lesespaß steigert sich.
Die Autorinnen schaffen die direkte Sympathie zu den Protagonisten, es macht Spaß am Leben dieser teilzunehmen und freut sich mit Stella über Ihren Erfolg. Außerdem sind viele erotische Momente im Buch enthalten, die das Buch noch prickelnder machen.
Die knisternde erotische Spannung zwischen Stella & Cedric ist greifbar und sehr gut beschrieben.
Das Buch zeichnet sich durch die spannenden Veränderungen von Stella’s und Cas Leben aus.
Es hat mir sehr viel Freude bereitet das Buch zu lesen!
Ich wurde sofort in die fantasievolle Welt gezogen und konnte nicht aufhören zu lesen!

Das Buch hat mich amüsiert, gefesselt, erstaunt, betroffen & sehr gut unterhalten.
Zum Fazit;
Der Lesefluss war einfach phänomenal, diese Leichtigkeit und der tolle Humor, so dass Ich es in einem Rutsch gelesen habe.
Das Buch hat die perfekte Mischung aus Spannung, Liebe und Humor.
Die Charaktere sind sehr verschieden, so bekommt jeder Lesetyp einen Favoriten.
Die erotische Energie des Romans sowie auch die Spannung waren bis zum Schluss sehr mitreißend.
Das Buch war sehr fantasievoll, fesselnd aber auch humorvoll.
Die Autorinnen bieten dem Leser so viel Einblick in die Emotionen von Stella.
Stella und Ihr Ziel und Ihre Suche nach dem Wissen war wundervoll beschrieben. Ihre Sturheit und Durchsetzungskraft war sehr bewundernswert.
Eine wundervolle erschaffene fantasievolle Welt.
Das erste Buch der Sterne endet natürlich mit einem Cliffhanger, dieser reizt die Neugierde. Zum Glück muss man nicht lange auf den nächsten Teil warten. Dieser erscheint schon im Juli.

Sehr spannende & fesselnde Lektüre umhüllt mit Magie, Liebe & dem Leben!
Vielen Dank für das Lesevergnügen.
! Empfehlenswert !
Vielen Dank für das Rezi Exemplar an die Autorinnen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s