❤ #AutorenTag Leocardia Sommer❤

❤ #AutorenTag Leocardia Sommer❤

 

>>Steckbrief<<

cache_16058849.jpg

 

Name: Leocardia Sommer
Alter: gerade noch so 52
😊
Wohnort: Mannheim
Genre: Erotik-Thriller und erotische Liebesromane

 

Erschiene Werke:

Verboten Sinnlich
Atemlos verliebt
Gefährlich Sexy
Teuflische Fesseln
Sammelband – Einhundert Prozent „Securnow“
Sarah in Love
Evi startet durch
Ben meets Love
Sammelband – Liebe macht Sexy „Runde Tatsachen“
Eiskalte See
Eiskalte Nacht
Eiskalter Sturm
Eiskalter Schmerz
Sammelband – Eiskalte Zeiten „Diving Hunters“
Burning Destiny
Burning Passion
Der talentierte Liebhaber
Dating the Boss
Hot & Spicy – Kim und Adrian
Hot & Spicy – Kira & Mick
Hot & Spicy – Lucy & Tajan
Sammelband – Hot & Spicy “Sinnliche Träume”
Clubgeflüster – My sexy Physio
Clubgeflüster – My sexy Instructor
Clubgeflüster – The sex Code
Loving an Angel
Girls wanna have fun
Vernasch mich, Cowboy
The Bad Boys – Masters of Passion
The Bad Boys – Fighting for Passion
The Bad Boys – Secrets of Passion
Herzmomente – Gemeinschaftsprojekt mit Emma S. Rose

Hobbys: Schwimmen, Lesen, Kino
Lieblingsserie:
Derzeit „Chigaco Fire“
Lieblingsfilm: Immer noch „Avatar“ und „Australia“ – zwischen den beiden kann ich mich leider nicht entscheiden. 😊
Lieblingssong:
Derzeit „Lieblingsmensch“
Lieblingsschriftsteller/in: Immer noch „Shannon McKenna“
Lieblingsbuch: Die McCloud-Brüder – ist aber ne ganze Reihe
Lieblingsessen /-getränk: Schniposa – Schnitzel, Pommes und Salat 😊
Lieblingsjahreszeit: Herbst
Lieblingsfarbe: Rot

Wertvollster Besitz: Die Liebe meines Mannes

Größter Stolz: Was ich als Autorin geschaffen habe

5 schnelle Vorlieben aufzählen, ohne groß nachzudenken !

Buch – Taschenbuch
Wort – gechillt
Farbe – blau
schlechte Angewohnheit – Ungeduld
Person – mein Mann

 

~ Interview ~ 51Jg70BN0sL._UY200_

Wie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Eine Freundin hat mir ins Gewissen geredet zu veröffentlichen. Geschrieben hatte ich eigentlich nur für mich. ~

In welchem Alter hast du angefangen zu schreiben?

Geschrieben habe ich schon früher, es dann aber lange Jahre nicht mehr getan. Neu angefangen eigentlich erst wieder 2011/2012. ~

Wo schreibst du am liebsten?

An meinem Schreibtisch ~

Hast du ein Vorbild?

~ Eigentlich nicht. ~

Was inspiriert dich ?

~ Einfach alles kann inspirierend sein. ~

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~ Abhängig vom Umfang der Geschichte – ein bis drei Monate. ~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~Erik“ aus „Sarah in Love“. ~

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

~ Aus meinem Alltag, aus Filmen, von Menschen, Dinge, die ich erlebe – einfach überall her. ~

Wie kommst du auf Deine BuchTitel ?

Manchmal waren sie einfach da und manchmal war es ein langer Denkprozess. ~

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben  ?

~ Mein aktuelles Buch „Herzmomente“ habe ich gemeinschaftlich mit Emma S. Rose geschrieben, was eine absolut wundervolle Erfahrung für mich war. Emma S. und ich sind von Beginn meiner Autorenlaufbahn an, bereits enge Freundinnen. Sie ist meine Seelentochter, denn genau so eine Tochter hätte ich mir gewünscht, wenn ich denn Kinder hätte. Sie selbst schreibt berührend schöne Liebesgeschichten, also lag es nahe, irgendwann einmal ein Projekt gemeinsam zu starten. ~

Zukünftige Projekte ?

~ Derzeit schreibe ich an einem Kurzgeschichtenband, natürlich erotisch und es folgen weitere erotisch angehauchte Storys. 😊 ~

Sind dir Rezensionen wichtig?

~ Absolut. Es ist eine Art des Feedbacks und unser Applaus. ~

Wie sieht dein Alltag aus ? 

Ich bin in Vollzeit berufstätig, also ist mein Alltag erst einmal davon geprägt. Am Abend gehe ich mit meinen Freundinnen schwimmen, treffe mich mit meiner Familie oder, wenn ein Abend ungeplant ist – schreibe ich ein wenig und pflege Freundschaften und Bekanntschaften via WhatsApp und FB. 😊 Am Wochenende nutze ich jede Minute, die Mann und Haushalt zulassen, um intensiv zu schreiben – und natürlich sehr gerne und viel im Urlaub. 😊 Denn zum Glück ist schreiben für mich inspirierend – einfach wunderbar. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die Du gelesen hast?

Das ist eine schwere Frage. Mein erstes Buch, dass ich je gelesen habe – an das ich mich erinnern kann – ist „Die kleine Hexe“. Vielleicht kann ich mich deshalb noch daran erinnern, weil es für mich das Beste war… 😊 ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

~ Ich liebe Buchverfilmungen und bin immer ganz gespannt, wie gut sie geworden sind. Manchmal muss man aber auch einsehen – das Buch ist nicht zu toppen. ~

Mit welchem Buchcharakter würdest du gerne mal einen KAFFEE tinken, TANZEN oder einen KUSS und mehr fordern?

~ Von meinen Protas wäre das auch Erik aus „Sarah in Love“. Er steht auf Kurven – was will Frau mehr? 😊 ~

 

Buchvorstellung

 

Herzmomente – fest verankert in unserer Erinnerung …

herzHallo. Mein Name ist Elisabeth. Vor kurzem habe ich erfahren, dass ich mein Augenlicht verliere. Nicht nur, dass sich meine Welt komplett verändern wird – die Vorstellung, nichts mehr sehen zu können, macht mir eine Heidenangst. Zum Glück habe ich meine beste Freundin und meine erwachsene Tochter. Gemeinsam ersinnen wir einen Plan, die Zeit bis zur Dunkelheit mit schönen Erinnerungen zu füllen.

Hey, ich bin Paula. Ich bin gerade fortgezogen, als ich vom Schicksal meiner Mutter erfahre. Natürlich will ich ihr beistehen, denn dafür ist die Familie da. Allerdings habe ich die Rechnung ohne sie gemacht. Sie weigert sich, meine Unterstützung anzunehmen, also muss ich mir etwas einfallen lassen.

Und als wäre unser Leben noch nicht kompliziert genug, muss sich natürlich die Liebe einmischen. Ob wir unser Glück finden werden?

Wie kamst du zu der Story ?

~ Emma und ich saßen eines Tages zusammen und aus einer Laune heraus haben wir beschlossen, gemeinsam zu schreiben. Voila – Herzmomente voraus. 😊 Natürlich war für eine solch emotionale und wundervolle Umsetzung wochenlanges Brainstorming notwendig, ehe wir mit dem eigentlichen Schreiben beginnen konnten. ~

Wie kamst du auf  Idee mit dem Cover & Buchtitel ?

Die Idee zum Cover und auch der Titel sind gemeinschaftlich entstanden – zum Einen mit unserer tollen Coverdesignerin von Covermanufaktur, der lieben Sarah, zum Anderen durch stundenlanges Brainstorming von uns beiden. 😊 ~

Sind die Hauptprotagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~ Die Protagonisten sind frei erfunden, aber ich kann mich als Elisabeth aus unserer Geschichte sehr gut in ihre Situation hineinversetzen, da meine Mama ähnliches durchlebt und ich so ihre Gedanken und Gefühle miterlebe. ~

  Die Lieblingsstelle aus dem Buch?   

~

Puhhh – das ist schwierig, denn ich liebe diese Geschichte so sehr, also nehme ich einfach den Prolog – der ist sehr berührend, wie ich finde.

Prolog

Wie es ist, nie mehr das Gesicht eines geliebten Menschen oder die satten Farben einer grünen Wiese sehen zu können? Ganz ehrlich, ich weiß es nicht.

Doch ich werde es bald wissen, denn ich erblinde.

Der Prozess schreitet langsam und allmählich fort und doch viel zu schnell – es wird immer viel zu schnell sein …

Mein erster Gedanke gilt meiner Tochter. Was wird werden, wenn ich ihr keine Stütze mehr sein kann, sondern zu ihrem Klotz am Bein werde?

Nie hätte ich gedacht, mit Ende Dreißig einen Punkt zu erreichen, an dem ich noch einmal von vorne beginnen muss. Ich werde lernen, meine Sinne zu trainieren, um meinen Alltag zu meistern, genau wie ich den Gedanken zulassen muss, nie mehr selbst Auto fahren zu können und auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Ich werde kein Buch mehr lesen, kein Kino oder Theater mehr besuchen und nicht mehr arbeiten gehen können. Nie mehr einen Sonnenuntergang bewundern, die Farbenpracht einer Blumenwiese oder das Türkis des Meeres sehen.

Aber vor allen Dingen werde ich nie mehr in den Gesichtern anderer Menschen lesen und so ihre kleinsten Gefühlsregungen wahrnehmen können. All diese Dinge, die bisher so selbstverständlich für mich waren – diese tausend Kleinigkeiten – werden mir nicht mehr möglich sein.

Der Gedanke, hilflos zu sein, ist furchteinflößend.

Leben ist mehr als sehen! Diesen Satz habe ich einmal gelesen und nicht darüber nachgedacht. Heute denke ich sehr viel darüber nach. Wie ich darüber denke? Fragt mich noch einmal, wenn es dunkel ist …

~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

~ Herzmomente war für mich um ehrlich zu sein, ziemliches Neuland. Ich habe zum ersten Mal überhaupt in Ich-Form geschrieben und jetzt, im Nachhinein, fand ich es gar nicht so schwierig (das dachte ich nämlich immer). Außerdem haben die Herzmomente so überhaupt nichts mit Thriller oder Erotik zu tun, sondern sie berührt, ist dramatisch und herzergreifend, aber humorvoll, leicht und voller Liebe. Freundschaft, Vertrauen und starker Wille spielen eine große Rolle. ~ 

 => Facebook Seite <=

https://www.leocardia-sommer.de/

Erschiene Werke:

Verboten Sinnlich

Atemlos verliebt
Gefährlich Sexy
Teuflische Fesseln
Sammelband – Einhundert Prozent „Securnow“
Sarah in Love
Evi startet durch
Ben meets Love
Sammelband – Liebe macht Sexy „Runde Tatsachen“
Eiskalte See
Eiskalte Nacht
Eiskalter Sturm
Eiskalter Schmerz
Sammelband – Eiskalte Zeiten „Diving Hunters“
Burning Destiny
Burning Passion
Der talentierte Liebhaber
Dating the Boss
Hot & Spicy – Kim und Adrian
Hot & Spicy – Kira & Mick
Hot & Spicy – Lucy & Tajan
Sammelband – Hot & Spicy “Sinnliche Träume”
Clubgeflüster – My sexy Physio
Clubgeflüster – My sexy Instructor
Clubgeflüster – The sex Code
Loving an Angel
Girls wanna have fun
Vernasch mich, Cowboy
The Bad Boys – Masters of Passion
The Bad Boys – Fighting for Passion
The Bad Boys – Secrets of Passion
Herzmomente – Gemeinschaftsprojekt mit Emma S. Rose

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “❤ #AutorenTag Leocardia Sommer❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s