„Wie das Feuer zwischen uns“ von Brittainy C. Cherry

~ REZI ZEIT ~

[ Leseexemplar ]

Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.

wie das feuer

Logan Francis Silverstone und ich waren das komplette Gegenteil. Ich tanzte, er stand still. Er brachte kein Wort heraus, ich hörte nie auf zu reden. Er konnte sich kaum ein Lächeln abringen, während ich zu keinem einzigen finsteren Blick fähig war.

Doch in der Nacht, als er mir die Dunkelheit zeigte, die in ihm tobte, konnte ich nicht wegsehen.

Wir waren beide zerbrochen und zusammen doch irgendwie ganz. Alles an uns war falsch, und doch fühlte es sich irgendwie richtig an.
Bis zu dem Tag, als ich ihn verlor.

Es gab einmal einen Jungen, den ich liebte.

Und ich glaube, ein paar Atemzüge lang, für einige wenige Momente liebte er mich auch.

„Bewegend, atemberaubend, wunderschön und herzzerreißend!“ Bookbabes Unite

buch versumf (2) Fazit: 4/ 5 Sterne buch versumf (2)
High & Lo“ eine unerschrockene Freundschaft…

…ergreifend…emotional…erschreckend verletzend..

Logan und Alyssa führt eine Begegnung zueinander, seit her sind Sie miteinander verbunden. Jedoch muss immer wieder das Leben & der Pessimismus zwischen Sie kommen.

Als Alyssa versucht Logan zu retten, gerät Sie selber auch in den Strudel seines Untergangs und wird viel mehr hineingezogen und verletzt als es gut für Sie ist.
Das Cover ist sehr nachdenklich. Im Vordergrund ist Logan ! Perfekt, nachdenklich, traurig, passend zum Protagonisten.

Der Klapptext ist stimmig, so das man neugierig wird und lesen möchte, wie die Liebe sich auswirkt.

Die Protagonisten sind Logan und Alyssa.
Alyssa ist trotz Ihrer eigenen miesen Umgebung & dem schlechten Einfluss ihrer Mutter eine starke Persönlichkeit. Sie ist mutig und stark. Sie liebt Logan von Beginn an Ihrer Freundschaft und ist immer auf seiner Seite.
Sie ist loyal und immer für Ihn da, auch wenn dieser es nicht verdient hat.
Logan ist Alyssa’s bester Freund. Er versucht Ihr beizustehen, sinkt aber leider ins ein eigenes Chaos und trotz Hilfe schafft Er es nicht auf der Dunkelheit zu entkommen. Er ist ein charismatischer und bemerkenswerter Charakter, der leider viel zu viel von seiner Umgebung beeinflusst wird.
Der Schreibstil der Autorin ist toll. Sie schreiben fließend und sehr emotionell, so dass man mit den Protagonisten mitleidet.
Die Erzählweise ist spannend und fesselnd.

Die Entwicklung der Geschichte reißt einen beim Lesen mit. Man hofft auf die positive Entwicklung von Logan und ist emotional mitgerissen an seinen Schicksalsschlägen.
Die Autorin schafft eine realistische schlechte Umgebung und zeigt wie es in Familien in schlimmen Zeiten zu geht.
Die Schreibweise der Autorin ist symbolisch innerhalb des Buches ! Besonders die Spitznamen sind sehr gut durchdacht und originell.
„High & Lo(w)“
Die perfekte Beschreibung zum leben, zu der Geschichte die durch das Auf und Ab des Lebens inne wirkt.

Die erotische Spannung zwischen den beiden Protagonisten ist greifbar und wundervoll beschrieben.

Das Buch zeichnet sich durch die Entwicklung der Freundschaft sowie wie das Leben einen beeinflusst, wenn auch die Liebe stark ist.

Fazit:

Es hat mir sehr viel Freude bereitet, das Buch zu lesen!

Dies ist der 2. Roman der Autorin, ich war schon von „Wie die Luft zum Atmen“ berührt. Der 2. Roman ist viel intensiver und emotionaler als der Erste.

Die Geschichte überrascht aber nicht nur über die Symbolik oder die realistische beschriebene Vergangenheit & Umgebung durch häusliche Gewalt & die Drogensucht, sondern auch über bemerkenswerte Nebencharaktere, wie Kellan und Erika!

Leider hat mich zwischen durch Logan zur Weißglut gebracht, bzw. konnte ich nicht nachempfinden, trotz großer Liebe was Alyssa alles für Logan aufgibt. Sich selbst aufgeben um zu verzeihen ist zu viel des Guten.

Außerdem ist es schade, dass man nicht mehr von Erikas und Kellans kennen lernen erfährt, diese wäre eine tolle Ergänzung gewesen, da man sich beim ersten aufeinander treffen wundert, dass Beide Geschwister zusammen sind.

Interessanter aber auch überraschende, nicht nachvollziehbarer Gegenstand der Geschichte.

Emotionale Lektüre umhüllt mit Liebe, Spannung & dem Leben.

Herzens– Empfehlung
Vielen Dank für das Lesevergnügen & die Möglichkeit der Teilnahme an der Leserunde bei Lesejury.