#AutorenTag Sandra Pulletz

buch versumf (2)  #AutorenTag Sandra Pulletz buch versumf (2)

 

>>Steckbrief<<18582332_720148968156349_2097315955290579919_n

Name: Sandra Pulletz
Alter: 36
Wohnort: Graz
Genre: Liebesromane/ Young Adult/ Fantasy

Erschiene Werke: Konfekt mit Zucker-Kuss (Liebesroman), Walpurgisnacht – Das magische Mal (YA/Fantasy), Highschool Halloween (YA/Fantasy), Sallys Weihnachtswunsch (Jugend-Weihnachtsgeschichte), Weihnachten mit den Padderborns (Humorvolle Familiengeschichte)

Hobbys: Lesen, Tanten, Basteln, Malen, Schwimmen
Lieblingsserie: Gilmore Girls, Grimm, Sherlock
Lieblingsfilm: Harry Potter Teil 4
Lieblingssong: Wonderwall von Oasis
Lieblingsschriftsteller/in: Kerstin Gier
Lieblingsbuch: Edelsteintrilogie
Lieblingsessen /-getränk: Salat mit gebackenen Hühnerbruststreifen/ Mineralwasser
Lieblingsjahreszeit: SommerLieblingsfarbe: LILA

Wertvollster Besitz: Gemalte Bilder von meinem Papa

Größter Stolz: Meine Kinder

5 schnelle Vorlieben aufzählen, ohne groß nachzudenken !

  • Buch – Liebesromane
  • Wort – Lila
  • Farbe – Violett
  • schlechte Angewohnheit – nachtragend
  • Person – meine beste Freundin

 

~ Interview ~ 

Textschnipsel newWie bist du dazu gekommen Autor/-in zu werden?

~ Tja, das hat sich so ergeben. Schon immer mochte schreiben gerne, aber früher gab es so etwas wie SP nicht … Irgendwann 2012 habe ich einen Kindle gekommen und bin auf Selfpublisher gestoßen. So nach und nach hat es sich ergeben, dass ich nun selbst veröffentliche. ~

In welchem Alter hast du angefangen zu schreiben?

~ Schwer zu sagen. Erste Kurzgeschichten so ab 20 herum! ~

Wo schreibst du am liebsten?

~ Direkt an meinem Schreibtisch! ~

Hast du ein Vorbild?

~ Kerstin Gier ~

Was inspiriert dich ?

~ Da gibt es so vieles. Urlaub, Träume, schöne Landschaften, … ~

Wie lange brauchst du ungefähr um 1 Buch zu schreiben?

~ Auch ganz verschieden.  Ich hatte 2012 eine sehr kreative Phase und ca 5 Bücher angefangen – die ich versuche fertigzubekommen. Dazwischen habe ich schon Bücher in 2 Monaten getippt … ~

Gibt es unter Deinen eigenen Protagonisten einen Favoriten?

~ Puh, nein. Ich mag sie alle irgendwie gern ~

Woher bekommst du die Ideen für Deine Romane und Geschichten?

~ Oft im Urlaub. Da ist endlich mal Zeit zum Nachdenken und so …~

Wie kommst du auf Deine BuchTitel ?

~ Ja, da überlege ich meist ziemlich lange rum. Manchmal lasse ich auch meine Leser abstimmen. ~

Was hat dich dazu bewegt dieses Buch zu schreiben  ?

~ Wie so oft entstehen meine Bücher aus einer Blitzidee. ~

Zukünftige Projekte ? schnipsel 3

Gibt es immer! Bald kommt „Alpensternküsse“ – ein romantisches Buch mit einer herrlichen Prise Humor. Im Herbst kommt dann „Highschool Halloween 2“ – YA/Fantasy. Und natürlich soll es eine Weihnachtsgeschichte geben. ~

Sind dir Rezensionen wichtig?

~ Klar! Jeder Autor hat doch gerne eine Rückmeldung, oder? ~

Wie sieht dein Alltag aus ?

~ Mo-Do ist ziemlich anstrengend: Meist stehe ich morgens auf und bereite das Frühstück für alle vor, ebenso die Jause für die Kids (Schule), dazwischen erledige ich gleich ein paar Hausarbeiten, bis kurz vor 8 Ruhe einkehrt. Dann gönne ich mir erstmal ein, zwei Tassen Kaffee und gucke ins Netz und checke meine Mails. Meist gibt es dann Werbung . Dazwischen erledige ich immer wieder Haushaltszeugs, gehe einkaufen und koche. Meist schreibe ich am VM auch noch. Mittags kommen die Kids und wir essen zusammen. Dann gibt es eine kleine Pause für alle und danach wird HÜ gemacht und/oder gelernt. Kurze Pausen dazwischen nutze ich zum Schreiben/Werben/… Am NM sind wir oft im Garten. Am Abend kommt mein Mann und es gibt Abendessen für alle. Manchmal arbeite ich abends noch (Schreiben), aber oft bin ich da schon zu müde, also gibt´s eine Runde TV oder Lesen … 

Fr ist oft ein Ausnahmetag. Da bin ich Sachen erledigen, Großeinkauf machen fürs We, Post, Müll entsorgen usw.

Sa+So gibt es oft ein Familientreffen oder einen Ausflug dazwischen. ~

Welches ist dein Lieblingsbuch von allen, die Du gelesen hast?

Ich glaube, Harry Potter ist immer mit dabei! Und die Edelsteintrilogie von K. Gier ~

Was hältst du von Buchverfilmungen?

~ Obwohl die meisten nicht so klasse sind wie das Buch, schaue ich sie trotzdem an  ~

Mit welchem Buchcharakter würdest du gerne mal einen KAFFEE tinken, TANZEN oder einen KUSS und mehr fordern?

~ Oh, da wähle ich gleich mal Harry Potter. Bitte mit Flugstunde, Zauberkurs und so weiter! Danke ~

 

buch versumf (2)  Buchvorstellung buch versumf (2)

KonfektmitZuckerKussklappentext

Wie kamst du zu der Story ?

~ Da ich selbst gerne backe und esse, dachte ich an eine Backgeschichte. Nach und nach ist die Story entstanden … ~

Wie kamst du auf  Idee mit dem Cover & Buchtitel ?

~ Den Titel hatte ich so in der Art schnell gefunden, dann ein wenig Wortspielerei und fertig war er.

Für das Cover wollte ich kein Pärchen oder so in der Art. Deshalb habe ich nach grafischen Elementen Ausschau gehalten. Ich mag gerne bunte Farben und deshalb ist es das pinke Cover geworden  ~

Sind die Hauptprotagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

~ Nein, alles frei erfunden! ~

Die Lieblingsstelle aus dem Buch?

~  Hui, das ist gar nicht so einfach! Die Valentinstagsparty – ihr dürft raten, welche davon  ~

Warum hast du dich für das Genre entschieden?

~ Ich lese auch gerne Liebesromane und die Geschichte hat sich für dieses Genre angeboten … ~ 

buch versumf (2)

 

Erschiene Werke:
Konfekt mit Zucker-Kuss (Liebesroman)
Walpurgisnacht – Das magische Mal (YA/Fantasy)
Highschool Halloween (YA/Fantasy)
Sallys Weihnachtswunsch (Jugend-Weihnachtsgeschichte)
Weihnachten mit den Padderborns (Humorvolle Familiengeschichte)