„Die Chroniken der Seelenwächter – Verborgene Mächte 5 – Erweckung (Finalband 1. Zyklus)“ von Nicole Böhm

~ REZI ZEIT ~

06628663-9bef-434a-8855-859fea220189Die Lage spitzt sich zu. Joanne ist auf freiem Fuß, bereit, ihrem Meister zu dienen und ihm die letzte Seele zu liefern. Die Seelenwächter stehen einem Feind gegenüber, dem sie hilflos unterlegen sind. Auch Jess hat Mühe, zurück zu ihren Freunden zu finden. Gestrandet im Nirgendwo versucht sie, Kontakt zu Jaydee herzustellen. Die Erlösung naht – und sie bringt den Tod mit sich. Dieses Buch beinhaltet das Finale des 1. Zyklus der monatlichen E-Book-Serie.

buch versumf (2) Fazit: 5/ 5 Stern buch versumf (2)
geniale Reihe! Atem berauschendes Ende…Suchtfaktor Pur!

Ich bin vom ersten Moment süchtig nach Nicoles Seelenwächtern! Verliebt in die Charaktere & Handlungen, immer wieder erstaunt über die überraschenden Wendungen aber auch emotionalen Begebenheiten und genialen roten Faden der sich durch die einzelnen Bände zum Finale zieht.

Dies ist der 5. Hardcover Band der Reihe, es ist für das Verständnis wichtig die vorherigen Bände gelesen zu haben!

Spoiler können möglich sein!

Der Kampf geht weiter mit dem Ziel Ralf und den Emuxor aufzuhalten. Die Seelenwächter haben viele Fehlschläge durchlebt und müssen weiter machen! An Ihrer Seite sind Ben und sein Stamm sowie überraschende Hilfe, mit der keiner gerechnet hat.

Das Cover ist sehr gut gestaltet; Will, der sehr aufmerksam scheint und sein Element, das Feuer, beherrscht. Wie man auf meinen Bild mit der kompletten Bild am Ende der Rezi ersehen kann, passt es perfekt zu den anderen Covern.

Der Klapptext ist kurz und macht neugierig auf das Buch.

Die Hauptprotagonisten bestehen aus vielen wunderbaren Charakteren, besonders bewundernswert waren aber Jess, Jaydee, Will, Anna und Ben.

4-2016Jess ist ja meine absolute Favoriten, nicht zu vergessen Sie ist sehr jung aber sehr mutig. Sie kämpft sich durch alle Herausforderungen und steht für Ihre Ziele und Ihre Freunde ein. Was Sie aber noch liebenswerter macht, sind Ihre Gefühle in Bezug auf Jaydee. Ihre Beziehung ist zum Scheitern verurteilt aber sie finden einen Weg zu einander.

Jaydee ist einer der männliche Parts und eigentlich mit Akil meiner Lieblinge und in meiner Begeisterungsskala ganz hoch und gleich gestellt. Akil glänzt leider noch mit Abwesenheit, daher konnte Ich mich nur auf Jaydee konzentrieren und haben verzweifelt und mit Ihm für den Erfolg gehofft.

Trotz Aufregung bleibt Er meist ruhig, nur im Fall von Jess schießt Er über die Ziellinie hinaus, dies macht Ihn aber einfach nur empfindsamer.
Er ist sehr temperamentvoll, stark und charmant. Kämpft trotz dunkler Seite in sich für die Guten. (…ach..ich könnte Stunden lang ergänzen und weiter machen ❤ )

Will ist natürlich auch ein starker Charakter aber Er ist in seinem Element verunsichert und dies muss er überwinden. 

Anna gebeutelt von Ihrem menschlichen Leben, wird immer gewagter und unterstützt das Team mit bestem Einsatz.

Ben, der Mensch, der immun gegen die Kräfte bzw. Beeinflussung der Seelenwächtern ist, die Geheimwaffe. Er muss soviel ertragen, ohne dass Er helfen kann, wie Er will. Ein starker und mutiger Kämpfer an der Seite der Seelenwächter.

1b1dfd62-ee8f-4fb6-b6c1-203c64604e3e

Der Schreibstil von Nicole ist bemerkenswert, mitreißend und leicht, sehr bildlich und flüssig.

Die Erzählweise ist fesselnd, emotionell, aktionistisch und ergreifend.

Die Autorin schafft eine wundervolle, perfekt durchdachte fantasievolle WELT und schenkt dem Leser ein sensationelles Ende. 

Das Buch schäumt über vor Spannung und Aktion im Kampf gegen den Feind. Die überraschenden Wendepunkte lassen nicht einen Moment die so dringend gebrauchte Lösung zum Vorschein kommen. Die Hoffnung wird aber immer wieder geschöpft und lässt den Leser bis zum genialen Ende mitfiebern.

Die aktionistische und emotionale Dynamik ergreift und lässt einen nur so durch das Buch schweben und man legt es nicht aus den Händen bevor man es beendet hat!

Die Autorinnen bieten dem Leser eine aktionistische, gefühlvolle, spannende und fantasievolle Geschichte.

Das Buch zeichnet sich durch den Kampf der Seelenwächter sowie über die Entwicklung der Charaktere aus.

Es hat mir wieder sehr viel Freude bereitet das Buch zu lesen.

Ich wurde wieder in die Welt der Seelenwächter gerissen und wollte Sie trotz Hoffnung und Spannung zum Weg zum hoffentlich baldigen Happy End nicht verlassen. Ich habe das Buch in ein einem Rutsch durch gelesen und konnte es nicht aus der Hand legen.

20170912_235821

Fazit:

Ich bin wieder begeistert und erstaunt was Nicole für ein wundervolles Buch & grandioses Ende geschaffen hat.

Der mitreißende & fesselnde Schreibstil, die Charaktere, die seit dem ersten Band / Moment begeistert und emotional bewegen.

Der rote Faden der sich bis zum Ende genial und mit unerwarteten Aspekten durch den Handlungsstrang zieht.

Die Geschichte fesselt und überrascht einen durch den Kampf, die Gefühle, wie Freundschaft als natürlich auch Liebe.

Die spannende Handlung wird durch die amüsanten und Humorvollen Schlagabtausch zwischen Jaydee und Jess oder aus Jaydee und Will versüßt.

In diese Szenen wird man köstlich unterhalten.

Als Sahnehäubchen erlebt der Leser dann noch die steigernde A

nziehungskraft zwischen Jaydee und Jess mit.

Ich bin erstaunt und begeistert von der Geschichte, besonders auch von der freudigen Überraschung zum Schluss!

Ergreifen! Erregend! Spannend! Suchtfaktor!

buch versumf (2)

Vielen Dank für das außerordentliche Lesevergnügen & Lese Exemplar von der Autorin bei der Leserunde auf Lovelybooks.de.

 

Werbeanzeigen