„Perfect Memories“ von Holly Cave

💘📖🔖 REZI ZEIT 💘📖🔖

perfectMeomoriesIsobel hat es geschafft: Sie hat einen Job in der renommiertesten Agentur Londons ergattert. Als Himmelsarchitektin sorgt sie dafür, dass ein Weiterleben nach dem Tod möglich ist – in einem virtuellen Himmel kann man seine schönsten Erinnerungen immer wieder erleben. Als Isobel auf den gut aussehenden und todkranken Jarek trifft, gerät ihr Leben völlig aus den Fugen. Während sie mit ihm an seinem Himmel arbeitet, verlieben sich die beiden ineinander. Doch als Jarek plötzlich stirbt, bleibt ihr kaum Zeit, seinen Tod zu verkraften. Denn Jarek hatte ein dunkles Geheimnis, und nur Isobel kann die Wahrheit ans Licht bringen…

>>Hier gehts zum Buch<<

❤ Fazit: 3/ 5 Sterne ❤
… interessante Idee leider nicht so schöne Ausführung…

Himmels Architektin, das klingt doch toll. Jemanden nach dem Tod sein eigenes selbst erschaffenes Himmelsreich zu bieten.

Das Cover ist wunderschön, sehr gut gewählt, mit Gold und der Feder.
Originell gestaltet & die Farbwahl ist sehr ansprechend.

Der Klapptext ist flüssig und locker, er spricht an aber verrät zu viele Details.

Der Schreibstil ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, nach und nach wird er aber flüssig und leicht und man kommt gut in die Geschichte.

Die Hauptprotagonisten sind Isobel und Jarek.

Isobel ist eine sehr ehrgeizige und fleißige Mitarbeiterin, leider ist Ihr Charakter sehr beeinflussbar, es findet sich ein Ungleichgewicht zwischen Moral und Recht wieder.

Jarek ist sterbenskrank, Er will seinen Himmel perfekt gestalten und trifft somit auf Isobel. Er zeigt sich sehr liebenswert und verschlossen, jedoch ist er auch so perfekt wie Er tut?

Die Autorinnen hat einen wundervolle Idee erschaffen, leider diese nicht ganz gut umgesetzt. Das Buch ist in 2 Teile eingeteilt. Im ersten ist man begierig dran Isobel und Ihre Arbeit und die Struktur kennen zu lernen und im 2. Teil versucht man hinter Jereks Motive zu kommen.

Die Geschichte hat mich unterhalten, Interesse geweckt, bewegt & amüsiert.

Die Erzählweise ist erfrischend, gefühlvoll, bildlich & aktionistisch.

Hervorragende Idee mit stolpernder Umsetzung

Buch zeichnet sich durch das Kennen lernen und der Veränderungen von Isobel aus.

Zum Fazit;
_____________
Ich muss gestehen, ich konnte durch verschiedene Aspekte nicht zügig durch das Buch kommen. Jedoch hat das Buch es auch an manche Stellen schwer gemacht mitgerissen zu werden.
Die Idee ist hervorragend, leider nicht die Umsetzung. Zum Glück muss Ich gestehen dass ich nicht bewusst auf den Klapptext geachtet hatte, so dass mir nicht so viel vorab genommen wurde, dieser verrät einfach zu viel und nimmt 1/3 des Buches vorab. Ohne dieses Wissen würde man viel unbefangener mit dem Kennenlernen der Struktur, der geschaffenen Gesellschaft begegnen.
Mir hat übrigens am Besten das letzte Drittel mit dem Zweck der Auflösung gefallen! Tatsächlich mitgerissen und spannende Szenen entdeckt.
Besonders hat mich aber der Ermittler beeindruckt, immer wieder hat Er etwas verschleiert & die Geschichte interessanter gestaltet. Besonders beim Schluss hätte Ich mir das Ende viel deutlicher im Bezug auf die Personen gewünscht.

Danke für das Lesevergnügen.
Vielen Dank für das Leserunden Exemplar von Lovelybooks.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#PerfectMemories
#HollyCave
#Lovelybooks
#werbung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s