„Vertrauen und Verrat“ (Kampf um Demora) von Erin Beaty

~ REZI ZEIT ~

vertrauenMit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

»Vertrauen und Verrat« ist der erste Band der Fantasy-Serie »Kampf um Demora«.

Band 2, »Liebe und Lügen«, erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2019. Band 3, »Gefühl und Gefahr«, folgt voraussichtlich im Frühjahr 2020.

buch versumf (2)  Fazit: 5/ 5 Sterne buch versumf (2)
… genialer Einstieg…einnehmende Protagonisten sowie Handlung…

Das ist der 1. Teil der Trilogie. Ich war sofort von Sage begeistert, so wild und so voller Tatendrang…

Sie soll verheiratet werde, aber dass ist nicht Ihr Schicksal! Sie besitzt so viele Talente, in Ausbildung für die Kupplerin, ist Sage perfekt als Assistentin. Sie soll die Kandidatinnen besser kennen lernen, diese verstehen und für Ihre Zukünftigen einteilen können. Doch was passiert, wenn Sie selber in die Rolle der Bespitzelnden gerät ? Was ist wenn Sie Ihre Aufgabe anders einsetzen muss ?

Das Cover ist ein Blickfang, sehr verspielt und gut gestaltet, mit den 2 Händen, die gefesselt sind. Sie spiegeln dass Schicksal innerhalb der Geschichte wieder. Sehr passend zum Verlauf & Titel der Geschichte und sehr gut gewählt. Die Farbwahl ist sehr ansprechend.

Der Klapptext ist flüssig und locker, er spricht an und macht neugierig.

Der Schreibstil ist gefühlvoll, bildlich, flüssig, amüsant, anziehend, spannend und einnehmend.

Die Hauptprotagonistin ist Sage, an ihrer Seite begleitet Sie Ash.

Sage ist herrlich, von Beginn an sofort sympathisch, sie überzeugt mit Ihrer Wildheit und Sturheit, zeigt aber auch wie clever Sie ist, trotz Ihrer zu schnellen spitzen Zunge ist Sie eine starke Persönlichkeit.

Natürlich gibt es auch männliche Protagonisten, den helfenden Ash, der an Sage Seite Ihr die Informationen entlocken möchte. Ein Soldat, der charismatisch ist, freundlich aber kann auch gefährlich werden. Der zweiter wichtige Protagonist ist Alex, der ober Befehlshaber, der die Bräute beschützen und begleiten soll. Er stellt alles natürlich über den Schutz, seine Befehle als auch sein Ziel.

Der Schreibstil ist flüssig, fesselnd, mitreißend, steigernd und sehr bildlich.

Die Autorin begeistert mit einem genial gestrickten roten Faden, der sich erst entwickelt, aber immer mehr Konstrukt einnimmt und einen mitreißt.

Der Leser ist total überrannt durch Sages Wildheit, wird aber dadurch sehr schnell in ihr Leben, Gefühle und Gedanken involviert.
Ihre Sympathie und Anziehungskraft zu Ash ist sofort spürbar, man verfolgt mit Freude die Steigerung zur Freundschaft als auch Liebe.

Das Buch wird aus verschiedensten Perspektive geschrieben, so dass man aus jedem Blickwinkel die Sichtweise der Figuren so wie Ihre Gedankengänge erfährt.

Die Autorin bietet ein genialen Einstieg, der mit aktionistischen und spannenden Handlungsstrang überrascht, da dieser doch mehr oder besonders im Gleichgewicht zu Gefühlschaos und Kampf geteilt ist.

Das Buch hat mich sehr gut unterhalten, bewegt, amüsiert & mitgerissen.

Die Erzählweise ist flüssig, erfrischend, gefühlvoll, bildlich, aktionistisch, amüsant und spannend.

Sage, die mehr Talente hat, als zu Beginn der Anschein hat

Buch zeichnet sich durch Sage‘s Werdegang aus.

Zum Fazit;
_____________
Ich muss gestehen, dass mich wieder das Cover dem Buch näher gebracht hat, es ist ein Blickfang und spiegelt auch zum Teil die Geschichte wieder, die nach kurzem einlesen, sich steigert und mitreißt.
Sage überzeugt sehr schnell von sich, Sie hat so viele wunderbare Charaktereingenschaften, die immer mehr zum Vorschein kommen! Besonders Ihr Talent alles zu Beobachten, das kleinste wichtigste Detail wahrzunehmen als auch Informationen zu entlocken. Die perfekte Besetzung um zu verkuppeln oder auch noch mehr zu erreichen?
Ihr Gegenpart im Buch ist dazu sehr herrisch und man benötigt etwas Zeit um ihn zu mögen. Jedoch merkt man das Alex etwas verbirgt und fragt sich was Ash mit dem Ganzen zu tun hat. Eine sehr fesselndes Kennenlernen als auch ein Gefühlschaos der verwirrenden Art.
Mit steigernden Lesefluss sowie Handlungsstrang bekommt das Buch immer mehr aktionistische Begebenheiten, das Beschützen als auch der Kampf um Demora zeigt sich Nervenaufreibend als auch sehr gefährlich.

Ein perfekte Mischung aus historisch angeregter fantasiereicher Welt, die unerwartete Stärke der Frauen präsentiert & hervorhebt.

Dieser Teil ist super in sich abgeschlossen, als Einstieg für die Reihe. Leider müssen wir auf den nächsten Teil leider noch was warten.

Danke für das mitreißende Lesevergnügen.
Vielen Dank für das Exemplar an den Verlag Carlsen.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#VetrauenundVerrat
#Erin Beaty
#Carlsen
#werbung

Advertisements