„Wild Games – In einer heißen Nacht“ von Jessica Clare

~REZI ZEIT~

[ Werbung ]

20180721_112828Undercover bei einer Reality-Show mitmachen oder den Job verlieren – Journalistin Abby hat die Qual der Wahl. Zähneknirschend erklärt sie sich bereit, beim Fernsehen hinter den Kulissen zu recherchieren. Kurz darauf findet sie sich in einem knappen Bikini auf einer einsamen Insel wieder, umgeben von lauter durchgeknallten Kandidaten. Einer davon ist besonders nervig: Der arrogante Dean droht Abby in den Wahnsinn zu treiben – spätestens, als er sie vor laufender Kamera heiß küsst …

Wissen Sie, wenn ich ihr nicht permanent den Hals umdrehen wollte, würde ich sagen, Abby ist ein echt süßes Mädchen. Mehr Mädchen von nebenan als Femme fatale, aber ich stand schon immer auf die Mädchen von nebenan.
Dean Woodall, 3. Tag

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
…geniales lustiges Meisterwerk…

Einfach amüsant und es beginnt damit mit den ersten Zeilen! Abby will unbedingt Ihren Buchvertrag, dadurch lässt Sie sich auf die Reality Show ein. Die ersten Momente sind entscheidend und schon steckt Abby im Schlamassel, bekommt den allzu bestaussehenden Partner, der aber einfach unmöglich scheint! Das perfekte Chaos in Form eines Wettbewerb bei traumhafter Umgebung beginnt.

Das Cover ist wunderschön und ein Blickfang. Die Blumen rundherum um den Titel! Sehr hervorstechend und perfekt in Szene gesetzt.

Der Klapptext ist in 2 verschiedenen Formen verfasst, amüsant, flüssig, spricht an und macht neugierig.

Das ist der erste Teil der Wild Games Reihe. Der Schreibstil ist sehr angenehm, locker und leicht, flüssig und fließend. Der Lesefluss ist genial, so dass man das Buch sofort in einem Zug verschlingt.

Jessica Clare schreibt sehr bildlich, humorvoll und emotional.
Der Leser bekommt durch die 2 Perspektiven Abbys Sicht sowohl auch immer wieder kurze Statements von Dean geboten.

Die Protagonisten sind Abby und Dean.

Abby ist sofort sympathisch, Sie zeigt sich ungezwungen und voller Elan. Versucht mit allen Mitteln an Ihr Ziel zu gelangen, ist erfrischend und einfach authentisch, eine gute Seele trotz Willen auf Bevorzugung.

Dean ist charismatisch, einnehmend und gut aussehen, jede Frau will ihn und das versucht Er gerne zum Vorteil auszunutzen. Bis natürlich Abby und Ihre Feindseligkeit ihn zu seiner Spielpartnerin macht. Diese wird eine harte Nuss bis sie ihn vielleicht als Partner zu schätzen weiß.

Die Autorin erschafft ein chaotische, einnehmende humorvolle Geschichte, die einen tolles Lesevergnügen bietet, das durch den steigernden Lesefluss das Buch in einem Tusch verschlingen lässt.

Das Buch hat mich sehr gut unterhalten, erstaunt, amüsiert, berührt, mitgerissen, mitfühlen lassen als auch Nerven gekostet.

Die Erzählweise ist erheiternd, fesselnd, emotionell, bildlich, aktionistisch, ergreifend, aufheizend & gefühlvoll.

Geniale belustigende als auch berauschende Geschichte, voller Spannung!

Das Buch zeichnet sich durch den Wettkampf innerhalb der Reality Show aus.

Zum Fazit;
______________
Das Cover hat mich sofort eingenommen, ich musst einfach hinter diese wundervolle kreativen Blickfang schauen!
Dies war eine perfekte Wahl, mit den ersten Zeilen hat es mich sofort eingenommen. Der steigernde Lesefluss, der einen durch das Buch fliegen lässt.
Die brillante Mix der Charaktere. Abby hat mich begeistert. Ihre Reaktionen auf Dean aber auch Ihr Ehrgeiz doch gewinnen zu wollen! So verschieden aber doch durch das gemeinsame Ziel so ähnlich! Herausragende Schlagabtausche und dann eine wundervoll beschrieben und knisternde Anziehungskraft. Die für die ein oder andere sehr amüsante Szene verantwortlich ist und mich sehr zum schmunzeln gebracht hat. Außerdem aber natürlich auch durch die Aufnahme der Serie präsentiert, wie man nach außen wirkt und dann doch auch schnell eine Überreaktion im Affekt möglich ist. Die eigene Meinung zählt nur noch und man sieht, wie man sich aus einer andere Sichtweise sehen kann. Erzeugen Erkenntnisse die vorher so weit entfernt waren.

Ein Sommerbuch das einen in traumhafter Umgebung die Härte aber auch die Facetten eines unerwarteten ziel bringendem Partner zeigt.

Wundervolle Schreibweise, daher freue Ich mich auf die nächsten Teile der Reihe.

Vielen Dank für das Rezi Exemplar an NetGalley.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#WildGames
#InEinerHeissenNacht
#Basteiluebbe #NetGalley
#Werbung