„Bis wir eins sind“ von Jodi Ellen Malpas

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ] [Werbung ]

IMG_2038Ein Blick, eine Berührung, ein verzehrendes Feuer. Und er fühlte es auch. Was folgte, war eine Nacht ohne Hemmungen, ohne Versprechungen, ohne Gedanken an den Morgen. Danach würden wir uns nie wiedersehen. Doch wenig später steht Jack wieder vor mir – neben ihm seine Ehefrau. Und plötzlich bin ich die Andere, die Geliebte. Das wollte ich nie! Aber wir können uns einfach nicht voneinander lösen, egal, wie falsch es ist. Doch kann es für eine verbotene Liebe eine Zukunft geben?

»Jedem Kuss, jeder erotischen Szene, jedem Wortwechsel zwischen diesem Paar gehört ein Stück meiner Seele.«
SPIEGEL-Bestsellerautorin Audrey Carlan über »Mit allem, was ich habe«

»Die neue Königin sinnlicher Literatur.«
Sunday Times

»Bis wir eins sind ist ein herzzerreißender, zutiefst berührender Roman, der die Leser in seinen Bann ziehen wird.«
Romantic Times Book Reviews

>> Fazit: 5 / 5 Sterne <<
…atemberaubend, sinnliche & ergreifend +++ voller unbegreiflicher heißer, unwiderstehlicher Anziehungskraft….

Glaubt man an Liebe auf den ersten Blick ? Vielleicht nicht aber auf eine Anziehungskraft gegen die man ich nicht wehren kann! Das passiert Annie voll und ganz, gerade als Sie denkt Ihn nie wieder zu sehen…

》“Ich meine“, beginnt er und lehnt sich leiht vor, „dass du offensichtlich noch nie vollkommen von einem Mann eingenommen wurdest.”《

Das Cover ist wunderschön, verspielt, verträumt, romantisch & harmonisch gestaltet.  Der perfekt passende Titel, bezaubernd in Szene gesetzt.

Der Schreibstil von Jodi Ellen Malpas ist erstaunlich: locker, leicht, herzlich, bildlich, emotional und amüsant zugleich.
Die Autorin schafft eine Leichtigkeit und somit einen sehr fließenden Lesefluss, so dass man das Buch nur so verschlingt !
Es wird sofort Verbindung zu den beiden Hauptprotagonisten Annie & Jack hergestellt. Der Leser ist vollkommen in ihrer Welt versunken und voller Neugier um zu erfahren, wie es mit ihnen weiter geht..

Die Hauptprotagonisten sind Annie und Jack.

》 Ich sah nichts als dich. Dachte an nichts anderes, als das ich dich wollte. Alles Übrige verblasste. Alles, was ich wahrnahm, waren deine grünen Augen, die mich ansahen..《

Annie ist eine begabte Architektin, Ihr Beruf geht ihr über alles. Sie ist ehrgeizig, eifrig aber auch direkt sympathisch und charismatisch.
Sie erstaunt immer wieder durch Ihren Mut und Ihre Stärke, außerdem besitzt Sie einen starken Willen um das zu erreichen, was ihr am Herzen liegt.

Jack ist ein erfolgreicher, gutaussehender und sehr einnehmender Mann. Er ist vom ersten Moment einnehmend, dominant aber auch fürsorglich und zeigt sich unerwartet verletzlich.

》Ich erkenne es jedes mal in deinen Augen, wenn ich dich ansehe. Du. Willst. Mich. 《

Der Leser wird in eine gefühlvolle  berauschende Welt gezogen, in dem Er schnell involviert ist. Der Schreibstil erzeugt einen fließenden Lesefluss, der den Leser das Buch in einem Rutsch verschlingen lässt. Im Vordergrund steht die ungezügelte Anziehungskraft der Hauptprotagonisten, die Ihre Leidenschaft in einem Feuer ausleben, die dem Leser die Röte ins Gesicht schießen lässt.
Die erotischen Szenen sind trotz anfänglicher Häufigkeit ergänzend und perfekt in der Geschichte gesetzt, so dass sie einen mitreißen und dem Leser zu verstehen geben, wie es ist die Finger nicht von einander lassen zu können!
Der Spannungsbogen steigert sich immer wieder an den besten Stellen und reißt den Leser mit, so dass der Handlungsstrang einen nervenaufreibenden als auch sehr emotionalen, sehr gut entwickelten rote Faden erzeugt.

Sowohl atemberaubend, Nerven zerrend als auch berauschend

Die Autorin zieht den Leser in eine Welt voller Emotionen, Eingeständnisse und unwiderstehlicher Anziehungskraft, die durch den starken Willen oder Gewissensbissen der Protagonisten nicht ein gedämpft werden kann.

Besonders erwähnenswert ist auch der Schlagabtausch der Protagonisten, sowie der Humor und der Autorin, welche den Leser immer wieder zum schmunzeln bringt.

》 Du bist das Einzige, was mich aufrecht hält, solange ich versuche diesen Mist zu klären. Gib mich jetzt nicht auf, Baby.《

Das Buch zeichnet sich durch das Aufeinandertreffen von Annie und Jack aus.

7b723bec-14ab-4e76-b4d7-a6fd6977f733Zum Fazit;
___________________
Erstaunliches Buch mit einem Tabuthema, das aber doch schnell das Herz berührt.
Besonders wenn man für eine Protagonistin seine eigenen Werte und Moralvorstellungen aufgibt und voll und ganz in der Geschichte aufgeht.
Direkt Ihre Sympathie ergreift, verständnisvoll und ohne Luft zu holen das Buch verschlingt, sich berauscht fühlt und fast neidisch auf die gegenseitige Anziehungskraft und Wirkung der Protagonisten zueinander ist.
Ich wurde mit der ersten Begegnung der Hauptprotagonisten begeistert & wurde in Ihre Welt und Ihren Zwiespalt gezogen!
Genial gestrickter roter Faden und atemberaubende & nervenaufreibende Handlungsstränge. Hervorhebend hat mich aber auch die neutrale Ansicht, dass Sie bewusst sind dass Sie auch andere Menschen verletzten. Jedoch kann man sich nicht gegen die Liebe stellen, wenn man sich selber schadet! Eine ergreifende als auch dramatische Geschichte, die mich mitgerissen und erstaunt hat, aber auch mit den humorvollen Sprüchen der Protagonisten amüsiert hat.

Vielen Dank für das Lesevergnügen.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag Mira.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#Biswireinssind
#JosiEllenMalpas
#Mira #HarperCollins
#Werbung

 

Advertisements