„Weil Liebe nie vergeht: Annie & Logan“ von Emma Smith

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ] [Werbung ]

PicsArt_11-07-10.28.24Logan und Annie könnten unterschiedlicher nicht sein, und doch sind sie seit dem College eng befreundet. Sein ausschweifendes Leben macht Annie nichts aus. Immerhin hat sie ihren Freund Steve, der genau die Eigenschaften verkörpert, die sie schon immer an einem Mann schätzte. Denkt sie zumindest.

Als seine beste Freundin plötzlich vorhat, ihren Freund zu heiraten, weiß Logan mit sicherem Instinkt sofort, dass Steve nicht der Richtige für Annie ist. Er setzt alles auf eine Karte und beichtet ihr etwas, das er ihr schon seit Jahren hätte gestehen sollen …
Wenn du mit einem Geheimnis nicht nur deine Freundschaft, sondern auch deine große Liebe verlieren könntest … würdest du es trotzdem lüften, weil du weißt, dass es nur diese eine Möglichkeit gibt?

Der Roman ist eine abgeschlossene Geschichte, die bereits 2016 unter einem anderen Titel veröffentlicht wurde.
Die Geschichte wurde komplett überarbeitet und beinhaltet neue Kapitel.

>> Fazit: 4 / 5 Sterne <<
…heiter, einnehmend, ein eingespieltes Team, was nach mehr verlangt  …

Freunde fürs Leben, Annie und Logan lernen sich zu Semesterbeginn kennen, Sie sind Freunde auf Anhieb. Diese Freundschaft bleibt bestehen, bis Annie sich verlobt und alles im Chaos endet, oder doch nicht ?

》”Sag mal, habe ich ganz laut gerufen: “Idiot, finde mich?” Oder wieso sitzt du hier und erzählst mir Dinge, die mich null interessieren.“ 《

Das Cover ist sehr herzlich und harmonisch gestaltet. Es zeigt ein Pärchen was zueinander steht und sehr sympathisch wirkt.

Der Schreibstil von Emma Smith ist toll: heiter, herzlich aber auch locker, leicht, bildlich, emotional und amüsant zugleich.
Die Autorin schafft eine Leichtigkeit und nimmt mit einen fließenden Lesefluss mit.
Der Leser stellt schnell eine Verbindung zu den Hauptprotagonisten her, freut sich über die Schlagabtausche, sowie die immer wiederkehrenden Aufeinandertreffen aber auch über die Beständigkeit der jahrelangen Freundschaft.

Die Hauptprotagonisten sind Logan und Annie.

》“Du liest mich doch. Das weiß hier jeder!“ Wir grinsten uns an. Idiot.《

Logan ist ein Aufreißer, Er spielt mit den Frauen obwohl Er ihnen keine falsche Hoffnungen macht, verfallen Sie ihn und wollen auch mal mehr. Er ist aber auch charismatisch, beschützend und im Zusammenhang mit seinem Studie eisern und erfolgreich.

Annie ist sofort sympathisch, sie zeigt sich schüchtern und unsicher. Sie überrascht mit Ihrer Entwicklung, zeigt sich Mutig aber auch voller Gefühl, wenn es um Ihre Freunde geht.

》 Du bist perfekt…für mich《

Der Leser wird in eine gefühlvolle als auch liebevolle Welt gezogen, in dem Er schnell involviert ist. Die Hauptprotagonisten Ihm in abwechselnder Perspektive Ihre Gedanken und Gefühle aufzeigen. Der Schreibstil erzeugt einen fließenden Lesefluss, der den Leser das Buch in einem Rutsch verschlingen lässt. Im Vordergrund steht bei beiden Hauptprotagonisten die Freundschaft und Zuneigung sowie der Rückhalt von Freunden.

Der Leser wird immer wieder mit Details aus dem Leben, aber auch mit der Entwicklung der Freundschaft sowie auch mit dem einnehmenden Schlagabtausch der Hauptprotagonisten überzeugt.
Die Umwandlung der Anziehungskraft wird wie ein Blitz sichtbar, erschreckend und mit vollen Elan.

》Du hast nie den Mann in mir gesehen, der ich für dich sein wollte.《

Der Wechsel zwischen den Perspektiven als auch der Zeitphasen ist immer im Einklang und super gelungen. Der Spannungsbogen entwickelt sich mit Verlauf der Geschichte, steigert sich immer wieder an den besten Stellen und reißt den Leser mit, so dass der Handlungsstrang einen ergreifenden als auch emotionalen, sehr gut entwickelten rote Faden erzeugt.

Liebevoll, voller Energie zur Umsetzung der Liebe.

Die Autorin zieht den Leser in eine Welt voller Emotionen, langjähriger Freundschaft, Erkenntnisse, die schockieren & begeistern lassen.

208e45b0-3b4e-45c8-b3fc-035ffdd7068fZum Fazit;
___________________
Ich war total neugierig auf Annie und Logan. Beide Hauptprotagonisten haben mich sofort eingenommen und begeistert, besonders Ihre Schlagabtausche als auch Ihr Humor. Eine wundervolle Freundschaft, die entstanden ist, wo man von Grund auf Zeuge sein durfte. Kleiner Makel, den ich äußern muss, sind die am Anfang hintereinander gesetzten Zeitsprünge. Die Handlung leidet nicht unter diesen, Ich hätte mich aber über mehr Details / Szenen innerhalb dieser gefreut.
Mich hat das Buch auch erst mit den wichtigsten Szenen, als Annie & Logan erwachsen sind, mitgerissen. Die Kennenlernphase war mit den Zeitsprüngen wichtig für das Verständnis, jedoch nicht so ergreifend wie das was mir danach geboten wurde.
Das Gefühlschaos und die Überzeugungsarbeit von Logan waren nicht nur bewegend & ergreifend, sondern auch amüsant. Ich habe voll und ganz mit gefiebert und gehofft das Annie sich für den richtigen entscheidet.
Als Ergänzung hat Emma uns auch noch sehr aktionistische als auch spannende Szenen in der Entscheidungsphase geboten, die nervenaufreibend als auch schockierend waren.

Immer wieder an Logans als auch Annies Seite ist Gigi, die Freundin, sie ist seit dem Studium mit dabei und steht Beiden mit Rat und Tat zur Seite. Ich bin gespannt, ob man von Ihre noch was zu lesen bekommt.

》Und Ich würde alles dafür geben, wenn du irgendwann zu mir gehörst. Auch wenn du das nüchtern anders siehst. Ich warte. Ich warte so lange, bis ich es wert bin, der Mann für dich zu sein.《

Vielen Dank für das Lesevergnügen.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#WeilIebenievergeht
#AnnieLogan
#EmmaSmith
#Werbung

Advertisements