„Ferdinand der letzte Weihnachtsdrache“ von Audrey Harings

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

img_3660Verborgen in einer Höhle, getarnt von einer dicken Schneeschicht lebt ein einsamer Drache. Ferdinand ist ein Weihnachtsdrache und er ist der letzte seiner Art. Ehrlich gesagt, hat er noch drei Geschwister, doch die schlummern seit Jahrhunderten in magischen Dracheneiern. Alleine kann Ferdinand seine Geschwister nicht aufwecken. Er hat seine Magie verloren, die Menschen glauben nicht mehr an ihn. Er versinkt in tiefe Traurigkeit. Da plumpst eines Tages die unglückliche Fledermaus Hugo in seine Höhle. Sie ist von zuhause ausgerissen und will nicht länger eine Fledermaus sein. Zusammen mit Hugo erkundet Ferdinand die Nacht. Vielleicht gibt es irgendwo da draußen jemanden, der an ihn glaubt und ihm seine Magie zurückgibt? Und was hat die Henne Hilde damit zu tun? Finde es heraus und begleite Ferdinand in das wohl wichtigste Abenteuer seines Lebens.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
…verträumt, fantasievoll und voller neuer Freunde…

Ein sehr liebevolles und fantasiereiche Lesevergnügen, das mich begeistert hat. Perfektes Buch für die Weihnachtszeit.

Ich war voll und ganz in der Geschichte versunken, es hat mich ergriffen und ich war wiedermal erstaunt wie toll die Autorin es schafft einen zu verzaubern.
Besonders die schöne Illustration passte perfekt zu dem Verlauf.
Außerdem steckt es voller Botschaften von Glaube und Freundschaft.

Die Charakter sind voller Freundlichkeit, Stärke und Fürsorge. Sie haben mich begeistert und ich konnte Ihre Hilfestellung immer wieder bewundern.

Bemerkenswert die Vielfalt der Zielgruppe, die das Buch anspricht, von Kinder und Erwachsenen jedes Alters.

Mein 12jähriger Sohn war begeistert und gefesselt. Er empfand es als eine wundervolle Beschreibung einer neuen Möglichkeit, an die Magie zu glauben und eine neue weihnachtliche Version kennen zu lernen.

Ferdinand wird uns sicher auch noch in der ein nächste Adventszeit begleiten.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag und die Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#FerdinandderletzteWeihnachtsdrache
#AudreyHarings
#Independentlypublished
#werbung