„Frozens Tower: Wie Eis zerbrochen“ von Everly Sheehan

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

Eine berührende Kurzgeschichte aus der Welt der Nyx und Hemera!

img_4060Deine Gabe wird Leben und Tod bedeuten – das sagt ihre Mutter Charlize, als sie noch ein Kind war. Die Könige der magischen Tower fürchten sie wegen ihrer gefährlichen Eismagie. Nur Nathaniel, der zukünftige Herrscher des Tower of Night, der seinerseits der Feuermagie mächtig ist, meidet ihre Gegenwart nicht. Trotz ihrer Gegensätzlichkeit fühlen sie sich zueinander hingezogen, doch eine Liebe zwischen Tag- und Nachtwesen fordert einen hohen Preis: Charlize verliert ihr ungeborenes Kind. Wird der Schmerz über diesen Verlust die Wärme aus ihrem Herzen verbannen und die Worte ihrer Mutter wahrmachen?

FROZENS TOWER – eine tragische Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf, über Wut und Verzweiflung und vom Ringen, an dem Schmerz nicht zu zerbrechen.

»Frozens Tower – Wie Eis zerbrochen« ist eine eigenständige Kurzgeschichte und spielt vor den Geschehnissen in »Tower of Night – Vom Licht verführt«.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
….magisch, romantisch und so tragisch…

Eine perfekte Ergänzung als Vorgeschichte oder auch ein perfekter Einstieg in die Welt der Nyx und Hemera.

Ich war total begeistert und habe vollkommen mit Charlize gelitten. Ihre Geschichte hat mich ergriffen.

Eine sehr tolles Werk voller Liebe und liebevoller Gesten, aber auch mit Mut und dramatischen Ausgang, der einen voller Trauer zurück lässt.

Nathaniel und Charlize sind sofort sympathisch, sie ziehen sich an und ergänzen sich trotz Ihrer Unterschiede.
Besonders Nathaniel hatte es mir angetan, Er war so faszinierend und weckte meine Neugier.

Die Hoffnung die Unterschiede unbeachtete zu lassen und für eine gemeinsame Zukunft einzustehen, haben mich sehr eingenommen. Der Handlungsstrang ist spannend und zerrt an den Nerven und reißt einen mit.

Der Schmerz und die Niederschläge im gemeinsamen Leben haben mich getroffen und ich war erstaunt über den Ausgang der Geschichte. Ins besonders die Vorstellung von Liebe, die niemals vergeht und ein Verständnis für eine falsche Wahl war beeindruckend.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#Frozens Tower
#WieEiszerbrochen
#EverlySheehan
#RoseBloom
#Werbung