„19 – Das zweite Buch der magischen Angst“ von Rose Snow

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

Fürchte dich nicht vor der Angst! Entdecke die neue Romantasy Trilogie von Bestseller-Autorin Rose Snow und verbringe eine magische Zeit in New York!

PicsArt_02-02-08.04.11Obwohl Widney sich verraten fühlt, steht sie zu ihrem Wort, die Sonnenkrieger zu unterstützen. Doch der Plan, sich bei den Sichelträgern als Spionin einzuschleusen, ist gefährlicher als gedacht. Denn er zwingt Widney dazu, sich ihrer eigenen Vergangenheit zu stellen – einer Vergangenheit, die tief Verborgenes enthüllt …

„19 – Das zweite Buch der magischen Angst“ ist die spannungsgeladene Fortsetzung unserer neuen Romantasy-Reihe.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
Spannend, mitreißend und unerwarteter Ausgang

Das ist der zweite Teil der Bücher der magischen Angst.

Witney unterwandert die Organisation, Sie erschreckt aber erfährt auch so viel zu gleich. Wird Sie den Plan durchführen oder misslingt alles?

Das Cover ist ein Blickfang und wunderschön. Im Vordergrund die magische Zahl 19. Zauberhaft verziert, die Farbwahl ist sehr harmonisch und gut gewählt.

Der Klapptext ist flüssig, spricht an und macht neugierig.

Der Schreibstil ist wie gewohnt, einsame klasse. Die Autorinnen schaffen einen Leichtigkeit und fließenden Lesefluss, dass man das Buch auf Anhieb verschlingt !
Sie schreiben fließend und sehr bildlich, so das man emotional mit betroffen ist aber auch völlig in die fantasievolle, erschaffene Welt eintauscht und sich in dieser verliert.

Die Protagonisten sind Witney und Ihre Freunde.

Witney ist eine clevere und schlagfertige junge Frau. Sie zeigt viel Mut und Stärke, Sie ist immer für Ihre Freunde da und opfert viel damit Sie die Pläne vereiteln kann.

Die Wg Mitglieder sind zu wahren Freunden geworden, zeigen sich in Sorge um Whitney. Sie stärken Sie, sind kreativ, aufopferungsvoll und mit viel Elan bei Ihrer Sache.
Quentin sticht wieder hervor, ist liebevoll sowie auch beschützend im Umgang mit Witney.

Der Leser wird in eine spannungs- und fantasievolle Welt gezogen, in dem Er schnell involviert ist und neugierig auf mehr gemacht. Der Spannungsbogen steigert sich immer wieder an den besten Stellen und reißt den Leser mit, so dass der Handlungsstrang einen geheimnisvollen als auch sehr gut entwickelten rote Faden erzeugt, der voller erschreckender Wendepunkte steckt.

Die Mischung ist auch in diesem Werk sehr gut gewählt, Aktion, schlagfertiger  Humor und fantasievolle Welt!

Das Buch hat mich sehr gut unterhalten, berührt, mitgerissen, amüsiert, gefesselt und Nerven gekostet.

Die Erzählweise ist emotionell, bildlich, aufwühlend, erheiternd, fesselnd, aktionistisch & spannend.

Spannungsgeladen und voller unerwarteter Wendepunkte

Das Buch zeichnet sich durch die Umgang mit der magischen Angst aus.

4d3b840b-6649-4b58-a909-b9622eaad1d0Zum Fazit;
_________________________________
Genial geht es weiter. Ich war wieder vollkommen versunken in der Geschichte.  Witney hat mich wieder sehr begeistert. Sie hat mich durch Ihrer Schlagfertigkeit, Ihren Humor als auch Ihren Wissensdurst begeistert. Sie ist trotz Angst zu soviel fähig, erstaunlich wie Sie alles angeht. Ein Gefühlschaos und Verwirrung in einer neuen Welt und mit neuen Familienmitglieder. Akzeptanz zu Ihrer Gabe und Neugier wie man damit richtig umgeht.

Besonders aber hat mich der unerwartete Verlauf der Handlung mitgerissen, die Autorinnen haben mich vollkommen schockiert. Der geniale spannend und nervenaufreibende Handlungsstrang hat es in sich.
Das Werk steckt voller überraschender Wendung, die Ich nie erwartet hätte. Der genial rote Faden ist packend gestrickt, sticht nicht nur das Ende sondern auch innerhalb der Geschichte mit immer unerwarteten Wendepunkte hervor. Ich war total eingenommen von der Geschichte und konnte sie nicht mehr aus der Hand legen.

Eine bunte Mischung voller unterschiedlicher Charaktere, Emotionen und mitreißender & aktions geladener Handlung.

Natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz, besondere der einfühlsame Steigerung, als auch die Anziehungskraft lässt die romantische Ader aufblühen. Das Buch steckt voller ergreifender Momente, die aber auch in Verrat als auch Verzweiflung ausarten.

Als Sahnehäubchen kommt noch das fantasievolle Element und ein Kampf gegen die Sichelträger dazu, so dass man voller Erwartung auf den nächsten Teil wartet.

Vielen Dank für das fantasievolle Lesevergnügen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorinnen.

Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#DaszweiteBuchdermagsichenAngst
#RoseSnow
#werbung