„Sharj und die Geister des Windes“ von Audrey Harings

 

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

IMG_4183Die vier Windgeister von Vintosa sind plötzlich verschwunden. Ohne ihre Geister verhungern die Völker. Wer ist dafür verantwortlich? Hat jemand die Windgeister entführt?

Sharj und José reisen mit ihren Kompassen in die Welt Vintosa. Diesmal sind sie nicht alleine. Mona und Josés Hündin Lola sind unfreiwillig mitgereist. Können die Freunde die Geister befreien?

Und was passiert in der Zwischenzeit zuhause? Wird Otto endlich seine gerechte Strafe erhalten?

Finde es heraus und werde Zeuge des spannenden und ereignisreichen Finales der Serie.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
….gefühlvoll, spannend und voller ergreifender Momente…

Sharj und Joe sind uns mit ihren vorherigen Abenteuern richtig ans Herz gewachsen. Sie sind voller Elan und zeigen sich immer so mutig, um anderen zu helfen.
In diesem Abenteuer reisen sie nach Vintosa und versuchen die Winde wieder zu finden. Das ergreifende daran ist jedoch dass auch Mona von der Partie ist. Sie hat sich vollkommen verändert, seit längeren ist Sie mit Sharji ein Herz und eine Seele, genau wie Schwestern.

Das Abenteuer sticht wieder mit viel Aktion als auch Spannung hervor, fesselnd einen und bringt die wahren Werte auf. Besonders der Zusammenhalt und die Stärke um den Menschen zu helfen.

Das Buch steckt voller amüsanter und emotionaler Begebenheiten und hat mich dem entsprechend mitgenommen.
Mein Sohn und Ich hingen an den Wörtern der Autorin und hoffte auf einen glücklichen Ausgang.

Das Werk hat uns sehr mitgerissen und wir waren über den genialen roten Faden sehr begeistert, der sich durch die Bänder entwickelt hat perfekt aufgelöst. Ein geniale Abschluss der Reihe, der meinen Sohn und mich jedoch mit dem Wunsch auf mehr zurück gelassen hat.

Vielen Dank für das geniale Lesevergnügen.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#SharjunddieGeisterdesWindes
#AudreyHarings
#werbung