„True Lovers – Hot Hero“ von Lauren Rowe

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

ff297ba8-3587-4dd8-ba42-15b774f3e0f6Colby Morgan, der älteste der Morgan-Brüder, ist mit Leib und Seele Feuerwehrmann. Als er ein Baby aus einem brennenden Haus rettet, wird er schwer verletzt. Auf der Intensivstation lernt er die gut aussehende Physiotherapeutin Lydia Decker kennen und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Auch Lydia ist vom ersten Augenblick an Feuer und Flamme für den attraktiven Colby. Doch sie hat schon einmal einen geliebten Menschen verloren und will sich seitdem nicht mehr auf eine Beziehung einlassen. Es ist an der Zeit, dass Colby das Feuer der Leidenschaft in ihr neu entfacht.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
…ein Held, ein ergreifendes und stimmungsvolles Lesevergnügen…

IMG_5018Das nächste Mitglied der Familie Morgan, diesmal ist es Colby, der als Feuerwehrmann verwundet wurde.
Den 3. Teil der Reihe True Lovers kann man unabhängig lesen, verpasst aber 2 vorherige geniale Teile.

Ich liebe Kats Brüder, da merkt man schon dass ich auch seit The Club die Bücher von Lauren Rowe gelesen habe. Ich hätte nie erwartete, dass nach The Club mich etwas noch mehr begeistern kann. Ich liebe einfach die Morgan Familie, man wünscht sich genau so einen Zusammenhalt, eine Liebe  und gegenseitigen Umgang innerhalb der Familie. Besonders aber auch ihr genialer Humor, sowie die liebevoll kreierten Spitznamen versüßen die einnehmenden & gutaussehenden männlichen Charaktere.

Die Struktur und den genialen roten Faden sind bei Lauren Rowe einmalig, da diese Bücher immer genau zeitgleich spielen. Man verschlingt die Geschichte über das nächste Familienmitglied, bekommt aber im zeitlichen Verlauf auch immer wieder schon durchlaufende Momente und erinnert sich an den vorherigen Lesegenuss, ob mit Captain Morgan, Peen oder auch Kates und Joshs Geschichte.

Das Buch hat mich direkt vom ersten Moment gefühlvoll mitgerissen. Nicht nur das Leid sowie auch mutige Verhalten vom Feuerwehrmann Colby sondern auch sein Charme und Weg zur Heilung sind bemerkenswert.
Herausstechend die Kombination zwischen Lydia und Colby sind genial, Ihre unbändige Anziehungskraft ist unbestritten.
Besonders die Entwicklung als auch das Gefühlschaos, das mir in wechselnder Perspektive geboten wurde, hat mich total involviert und mich auf eine steigernde Leidenschaft sowie auch die Festigung der Beziehung der Beiden zueinander hoffen lassen.

Ich wurde auf ganzer Ebene begeistert. Ich war versunken in die Qualen von Colby & Lydia als auch die Familienidylle und den Humor der Morgans.

Als Sahnehäubchen konnte man, wie schon oben erwähnt, in den Erinnerungen der Geschichten der einzelnen Mitglieder schwelgen und wurde köstlich erheitert als diese aufeinander treffen oder sogar ihrem Schicksal noch nicht begegnet sind.

Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen und war sehr über den sehr gefühlvollen Handlungsstrang, die humorvollen Schlagabtausche, das Flirten  und den Weg des Kennenlernen, der voller zärtlicher als auch erstaunlicher Einsichten & Gesten war, begeistert.

Ein sehr gefühlvolles Lesevergnügen, was mich auf ganzer Eben mitgerissen hat.
Vielen Dank für das fesselnde Lesevergnügen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#TrueLovers
#HotHero
#LaurenRowe
#Werbung