„Until the End – Rock und Trisha (Sea Breeze 9)“ von Abbi Glines

~ Rezi Zeit ~

[ Werbung ]

DSC07541Trisha Corbin hat früh gelernt, dass es keine Ritter in glänzender Rüstung gibt – und wie man dunkle Blutergüsse am besten versteckt. Die Kerle, die ihre Mutter mit nach Hause bringt, haben ihr keine Wahl gelassen. Als Trisha eines Nachts zu Rock Taylor, dem Football-Star der Sea Breeze High, in den Wagen steigt, ist es kein Date. Sie war eigentlich gerade auf dem Weg ins Krankenhaus. Zu Fuß, blutend und mit blauen Flecken übersät. Doch Rock schwört sich, dass er von nun an alles tun wird, um sie zu retten – wenn sie ihn lässt.

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
…eisern, heldenhaft und traumhaft schön mit genialen Epilog zu jedem Paar der Reihe…

Erstmal vorab hier handelt es sich um den 9. und leider letzten Teil der Sea Breeze Reihe, diese können unabhängig voneinander gelesen werden, da Sie in sich abgeschlossen sind.
Ich warne auch hier vor, auch wenn es die Vorgeschichte zu Trish und Rock handelt, springt die Autorin in Gegenwart und Vergangenheit, wo die Beiden sich kennenlernen. Besonders dieser Band bietet wieder viele der anderen Protagonisten in ihrer Jugend, herrlich diese in ihren wilden Jahren wieder zu erleben.
Nicht desto trotz könnt ihr die Geschichte auch ohne Vorwissen genießen.
Als Tipp wer nicht genug bekommt, kann immer noch zu den Crossovern Like a Meomery & Because of Lila greifen!

Das Cover ist wie alle dieser Reihe in Pärchen Formation, zärtlich, kreativ und harmonisch gestaltet.

Trish und Rock haben schon in den vorherigen Bänden mit ihrer gefestigten und sehr verbundenen Liebe geglänzt, immer damit als Ideal und Vorbild im Vordergrund gestanden.
In diesem Werk erhält man ihr Kennenlernen geboten, wie sie zueinanderfinden und welche Herausforderungen sie überstehen mussten.
Besonders hat mich Trisha wieder beflügelt, sie zeigt dass sie auch schon ihrer Jugend immer für Krit da sein wollte, sich für ihn aufgeopfert hat und nie an sich gedacht hat. Zum Glück aller taucht Rock auf und ist nach ein paar herben Zurückweisungen doch der Mann, den wir sonst so geschätzt haben und überbrückt das Notwendige um für Trisha da zu sein und ihr Held zu werden.

Eine erstaunliche Beziehung mit besonders starken Persönlichkeiten, die zueinander finden.
Die Autorin hat der Geschichte noch Extras in Form von Einbindung aller männlichen Charaktere in ihrer Jugend als auch sehr emotionale Auszüge aus der Gegenwart hinzugefügt.
Der Drang das Buch in einem Rutsch zu lesen war wieder erweckt und das wundervolle Geschenk von Abbi Glines in Form eines sehr langen Epilog hat mich nochmal zu tiefst beeindruckt und entzückt.
Ich war hin und weg, dass ich nochmal mit jedem Paar und ihrer Zukunft auseinander setzten, schwärmen und mit fiebern konnte.

Was natürlich auch an dem genialen Schreibstil von Abbi Glines lag: locker, leicht, flüssig und doch emotional und amüsant zugleich. Sie schafft es immer wieder mich mitzureißen, mich von den Charakteren einzunehmen, diese zu lieben, nervenaufreibend und erstaunt am Ende zufrieden zurück zu bleiben.

Das Buch als auch die ganze Reihe hat mich begeistert, sofort von den Charaktere überzeugt, von ihren Emotionen zueinander vernarrt und verlangt einfach nach mehr aus der Feder von Abbi Glines. Endlich kann ich nach der Rosemary Beach und Sea Breeze Reihe die Crossover Bücher genießen und freue mich sehr auf die Kinder meiner geliebten Charaktere.

#UntiltheEnd
#RockundTrisha
#SeaBreeze
#AbbiGlines
#piper
#werbung

Werbeanzeigen