„GrishaVerse – Lodernde Schwingen“ von Leigh Bardugo

~ REZI ZEIT ~

[ Rezensionsexemplar ]

screenshot_20200415-143247_gallery84169797924798139.jpgDas Finale der Grisha-Trilogie von Fantasy-Bestseller-Autorin Leigh Bardugo (»Das Lied der Krähen«, »Das Gold der Krähen«) in neuer, aufwendig veredelter Ausstattung:

Tief unter der Erde versteckt sich Alina vor dem Dunklen, der nun endgültig die Macht in Ravka übernommen hat. Um sie hat sich ein Kult gebildet, der sie als Sonnenkriegerin verehrt – doch in den Höhlen kann Alina ihre Kräfte nicht anrufen. Und die einst mächtige Armee der Grisha ist fast vollständig zerschlagen. Alinas letzte Hoffnung gilt nun den magischen Kräften des legendären Feuervogels – und der winzigen Chance, dass ein geächteter Prinz noch leben könnte. Gemeinsam mit Mal macht sich Alina auf die Suche. Doch der Preis für die uralte Magie des Feuervogels könnte alles zerstören, wofür sie so lange gekämpft haben.

Die Grisha-Trilogie ist in folgender Reihenfolge erschienen: • »Goldene Flammen« • »Eisige Wellen« • »Lodernde Schwingen«

>> Fazit: 5/ 5 Sterne <<
genialer Ausgang der Reihe, vollkommen gefangen im GrishaVerse, atemberaubend, nervenzehrend und voller spannungsgeladener Momente

Das wunderschöne Cover ist wieder wunderschön, es zieht sofort jede Aufmerksamkeit auf sich, er ist in dunklen und goldenen Tönen harmonisch gestaltet, sticht hervor und ist perfekt passend zum Titel gestaltet.

Das Konstrukt der Grisha, die Kämpfe und die einzelnen Charaktere sind atemberaubend und ziehen in eine geheimnisvolle, fantasievolle sondern auch gefährliche Welt, die voller Geheimnisse und ungeklärter Fragen steckt.

Das
ist der letzte Teil der Reihe, dieser geht sofort weiter, wo der vorherige beendet wurde. Alina muss sich wieder mit ganz anderen Begebenheiten auseinander setzten. Sie versucht mit allen Mitteln gegen den Dunklen anzugehen. Besonders sind wieder ihre Freunde und Helfen an ihrer Seite und lassen das unmögliche Geschehen. Voller Stärke ziehen sie in die letzte Schlacht gegen den Dunklen, werden aber wieder voller unerwartete Wendepunkte schockierend mit Verlusten und unmöglichen Herausforderungen belegt.

Der p
erfekte Mix den ich zum spannungsgeladenen Lesevergnügen brauche, wurde von der Dynamik und den unterschiedlichsten Charaktere beflügelt und hat mich in eine erstaunliche Welt gezogen, die von dem Kampf gegen den Dunklen und der schockierenden Begebenheiten erstaunt.
Ich konnte nervenzehrend und spannungsgeladen kaum den schockierenden Handlungsstrang folgen, war vollkommen verstrickt und litt an der Seite der Protagonisten!

Es war wieder erstaunlich, wie der Schreibstil von Leigh Bardugo der Geschichte alles bietet und doch einen zum verzweifeln lässt.
Dieser ist locker und leicht, aber auch spannend, mitreißend und gefühlvoll, als auch spannungsgeladen und mitreißend zugleich.

Besonders die Möglichkeit genau wie Alina sich auch an das positive in dem Antagonist zu erinnern, die Charaktere nicht nur von einer Seite zu betrachten.

Die Gutherzigkeit und den Glauben an den Sieg und die Stärke zu Kampf sowie auch die Aufopferungsbereitschaft.
Der Drang der Hoffnung auf dem guten Ausgang bringt beim Lesen immer wieder an den Abgrund der Verzweiflung.
Herausstechend die schockierenden Wendepunkte und die nicht erwartet Entwicklung des Handlungsstrang.

E
ine wundervolle Geschichte, die mich nicht mehr los ließ und mich vollkommen eingenommen und nicht mehr losließ.
Besonders Alina, ihre Liebe zu Mal und ihre Verantwortungsbewusstsein für die Rettung alles nötige Aufzugeben, auch wenn es für sie ihr Leid nur vergrößert.

An ihrer Seite die anderen Grisha als auch wieder Stormhond, der mich vollkommen mit seinem Wesen eingenommen hat. Er ist regelrecht das Sahnehäubchen auf diese unglaubliche und atemberaubende Geschichte.
Ich bin dem Werk verfallen, konnte es nicht aus der Hand legen, habe es verschlungen und war vollkommen begeistert und erstaunt über den genialen Ausgang. Das GrishaVerse hat mich zum Glück für sich eingefangen und intensiv berührt als auch gepackt, ich freue mich sehnsüchtig auf mehr aus diesem.

Ich kann es euch nur ans Herz legen und hoffe es begeistert und reißt euch genauso mit wie mich.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#LoderndeSchwingen
#
EisigeWellen
#
GoldeneFlammen
#GrishaVerse
#LeighBardugo
#DroemerKnaur
#Werbung