„Erwischt – Sex unter Rivalen“ von J. Margot Critch

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

20200509_193100557899606790877249.jpg

Die erfolgreiche Jessica Morgan will unbedingt Bürgermeisterin von Las Vegas werden – deshalb darf ihr Konkurrent Rafael Martinez auf keinen Fall erfahren, dass Poledancing ihr Nebenjob ist! Doch auch der sexy Alphamann ist kein Unschuldslamm, und bald hat Jessica ein Ass im Ärmel. Als sie Rafael unter Druck setzen will, kocht plötzlich die Lust zwischen ihnen hoch! Der Wahlkampf gerät endgültig außer Kontrolle, als ein Sextape, das sie beide zusammen zeigt, an die Öffentlichkeit gelangt …

>> Fazit: 4/ 5 Sterne <<
…packend, voller berauschender & erregender Anziehung die unter die Haut geht…

Eine Wahlkampf, der es in sich hat, zwei Konkurrenten die sich nichts streitig machen und voller Aufdeckung und Anziehungskraft, die keiner entgehen kann in ihren Bann ziehen.

Die zwei Konkurrenten sind unterschiedlicher denn je und doch ist das Wohl der Gemeinschaft im Vordergrund.
Rafael, der zu der oberen Schicht gehört, reißt mit seiner einnehmender und charismatischer Persönlichkeit sofort in den Bann und nimmt auch Jessicas Aufmerksamkeit auf sich.
Sie ist sexy, ehrgeizig und schlagfertig, doch ihr Geheimnis könnte ihr alles zerstören.

Die Protagonisten sind vielfältig, zeigen sich stark, voller Raffinesse als auch charmant und voller Humor. Die Anziehungskraft steigert sich in einer berauschenden Leidenschaft, die sich keiner entziehen kann.

Das Buch bietet aber auch einen spannungsgeladenen und packende Geschichte, in mitten eines Kampf sowie Verletzlichkeit als auch erregender Momente der Zusammenkunft.

Ich bleibe daher begeistert und zufrieden über den packenden Handlungsstrang, berauschende Leidenschaft als auch die Intensität der Persönlichkeiten zurück.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#ErwischtSexunterRivalen
#JMargotCritch
#Cora #baccaraclub
#rezension