„Philadelphia Pucks: Colton & Sofia (Philly Ice Hockey 1)“ von Aurelia Velten & Sara Herz

~ Rezi Zeit ~

[ Rezensionsexemplar ]

picsart_06-12-018967757738353612570.jpg

Wir ahnten nicht, dass unsere Leben schon seit Jahren auf schreckliche Art und Weise miteinander verbunden sind …

Colton
Mein NHL-Team ist Eskapaden von mir gewohnt, doch diesmal bin ich für vier Wochen suspendiert und muss in einem Zentrum für benachteiligte Kinder aushelfen.
Gäbe es da nicht diese wunderbar feurige Sozialarbeiterin, wäre die ganze Sache ein Albtraum. Doch Sofia Morales auf die Palme zu bringen, ist einfach göttlich!
Weil meine Karriere auf der Kippe steht, muss ich die Teamleitung davon überzeugen, mein Leben endlich im Griff zu haben.
Plötzlich bin ich fake-verlobt. Sofia könnte das Beste sein, was mir seit Langem passiert ist.

Sofia
Ich habe keine Lust, während der Arbeit mit meinen Schützlingen auf irgendeinen arroganten Eishockeystar aufzupassen. Wenn Colton Walker nur den Mund aufmacht, regt er mich schon auf!
Als ein Schnappschuss von uns in der Presse auftaucht und ich als Groupie dargestellt werde, bekomme ich Angst um meinen Job. Nur deswegen und weil Colton mit einer dicken Spende für die Kids winkt, stimme ich seinem verrückten Vorschlag zu.
Es war nicht geplant, dass aus unserem Deal echte Gefühle entstehen.
Noch weniger geplant war die alles verändernde Wahrheit, die sich uns enthüllt …

>> Fazit: 4/ 5 Sterne <<
…amüsiert, ergriffen, voller Emotionen, Humor & Dramatik…

Die zwei Autorinnen haben mich schon mit ihren eigenen Werken begeistert und mitgerissen, so dass ich natürlich sofort zu dem gemeinsamen Buch greifen musste.

Die Geschichte beginnt mit dem ersten Aufeinandertreffen von Sofia und Colton, zwei unterschiedliche Menschen in ganz anderen Leben.

Colton, der Eishockey Star, der die Nächte durchmacht und nichts anbrennen lässt, muss bei der Einrichtung von Sofia seinen Ruf wieder herstellen.
Sofia, die voller Ehrgeiz alles für ihre Schützlinge macht, ist schockiert über ihren neuen Mitarbeiter, kann aber nicht widersprechen, denn die Anziehungskraft ist voller knisternder Leidenschaft.
Die Dynamik ist mit den ersten Zeilen spürbar und macht das Lesen unterhaltsamer, amüsiert und zieht in ihren Bann.

Beide verbindet etwas schockierendes und bringt natürlich ein Gefühlschaos und verwirrende Wendepunkte mit sich.

Ich konnte schnell in die Geschichte eintauchen, habe sie genossen, wurde in die humorvollen Schlagabtausche und das Gefühlschaos gezogen, muss aber gestehen dass das Buch etwas zu rasant und leider zum Schluss recht vorhersehbar war.
Ein amüsantes als auch emotionales Werk, was mich begeistert, von den Charakteren überzeugt hat.

Ich kam wieder in den Genuss des Schreibstil der Autorinnen, die Kombination ist perfekt gewählt: Die Erzählweise war locker, leicht und flüssig sowie gefühlvoll, bildlich, fesseln und humorvoll zu gleich.

Das Cover ist kreativ und gelungen, verspielt sowie harmonisch gestaltet und sticht mit dem gut gebauten Modelle mit den Eishockey Details hervor.
Ich bleibe begeistert, ergriffen über die Charakter und berührt vom Ausgang und ihrer Stärke und ihrem Mut zurück.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#PhiladelphiaPucksColtonSofia
#PhillyIceHockey
#AureliaVelten
#SaraHerz
#HippomontePublishing
#rezension