„Dark side of my heart“ von Bonnie Sharp

~ REZI ZEIT ~

[ WERBUNG ]

Als Tochter eines Waffenhändlers führt die junge Anna Aston kein leichtes Leben. Noch schwerer wird es, als ihr Vater ausgerechnet seinen zukünftigen Mörder zu Annas Beschützer ernennt: Fabricio Moniz Cardozo, Oberhaupt einer Mafia-Organisation. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Anna, in dem sie einem Mann ausgeliefert ist, dem sie nicht traut und gleichzeitig vertrauen muss, um nicht ihren Feinden in die Hände zu fallen. Sie bekämpft ihren Beschützer mit allen Mitteln, bis sie erkennt, dass Hass und Leidenschaft manchmal nah beieinander liegen.

>>FAZIT: 5/ 5 STERNE <<
…Heiß, verzehrend, brutal, voller Finsternis mit kleinem Licht der Hoffnung…

Erzogen zu einem Kiler und Oberhaupt des Kartell ist Fabricio der brutal und ohne Skrupel seinen ersten Alleingang durchführen soll.
Jedoch erwartet ihn etwas ganz anderes, eine lebensverändernde Begegnung mit seinem Opfer und seiner engelsgleichen Tochter.
Anna ist ganz anders als erwartet, spornt ihn an und verlässt nicht seine Gedanken!

Die fesselnde, dunkle als auch sehr leidenschaftliche Geschichte beginnt, die einen brutalen und skrupellosen Mafiaboss zu ganz anderen Mitteln greifen lassen, den Leser immer wieder schockieren, erstaunen und berauscht das Werk in einem Rutsch verschlingen lassen.

Ich kann euch nur mitteilen, dass es euch an die Grenzen von gut und böse bringt, alles überdenken lässt und in ihren Bann zieht.
Besonders Anna sticht hervor, sie ist nicht der Angel für den Fabricio sie hält, ist doch aber in einem gebrochen und kann nicht aus ihrer Einsamkeit, Trauer und Verzweiflung.
Im Gegenzug verbringt er großartiges, wächst über sich hinaus und man scheint manchmal den Eindruck zu bekommen, dass er vollkommen seinen Frieden findet, sein Glück.

Wie ihr merkt ist dies ein geniales Werk, was aber nicht so schnell zum Happy End führt, es kostet viele Nerven, steigert sich immer wieder im Spannungsbogen und verwickelt die Protagonisten in einen höchsten maß an leidenschaftlichen Akt der Lust als auch einen steigernden Handlungsstrang, der voller zerstörender Wendepunkte.

Ich gebe euch direkt die Warnung mit, dass diese Geschichte leider nicht in dem erwarteten klassischen Happy End endet und man sich trotz der Auflösung innerhalb der Handlung und Entwicklung der Charaktere perfekt abschließt.

Nicht desto trotz bin ich vollkommen zufrieden und begeistert, habe mich in die Persönlichkeiten, ihre Verletzlichkeit und Stärke als auch die Dynamik und Chemie zwischen ihnen vernarrt und habe packend in einem Leserausch das Buch verschlungen.

Ich kann nur hoffen, dass ich euch meine Begeisterung vermitteln kann, denn das Buch sprengt die Gefühlswelt, nahm mich von den Protagonisten ein und brachte mich zum entzücken. Herausstechend auch die gefährliche Welt, die Neugierde weckt, ihre Zwänge aufzeigt und doch in der Dunkelheit etwas Licht erzeugt und die Hoffnung schafft, dass doch etwas gutes in einer so schlimmen Welt entstehen kann.

Vielen Dank für das Leseexemplar an die Autorin & Lovelybooks.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#Darksideofmyheart
#BonnieSharp
#Lovelybooks
#Rezension