„Tease & Please – Wahl oder Qual von Philippa L. Andersson

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Vertrauen ist gut.
Erpressung ist besser …

Jo Lawrence, eine der bekanntesten Moderatorinnen Amerikas, wird von ihrem Senderchef Caden Callahan erpresst. Wenn sie nicht seine Forderungen erfüllt, wird er aller Welt erzählen, dass sie Stammkundin im Tease & Please ist. Damit wäre sie ruiniert.
Notgedrungen lässt sich Jo auf den Deal ein. Immerhin mag sie Spiele, und Caden Callahan ist ein attraktiver Mann. Bis sie ein Detail über ihn erfährt, das alles verändert …

>>FAZIT: 5/ 5 STERNE <<
…mit wow Effekt, verwirrend, berauschend, mit dem Drang zu vertrauen und sich zu verlieren…sie zu besitzen…

So lange danach verzehrt und endlich ist es wieder so weit, ein zu tauchen in die Welt der Tease & Please, ihrer wundervollen Persönlichkeiten und einer Welt der Leidenschaft und Begierde.

Das Cover ist wieder wunderschön, passend zur Reihe und in Blau perfekt in Szene gesetzt, so dass man nicht nur die Werke wieder erkennt sondern auch sich immer wieder aufs neue in diese verliebt.

In dem Band geht es wieder um Jo, Peach beste Freundin und einen skrupellosen Erpresser oder doch vielleicht nur Verehrer in einer anderen Form?
Jo, ist eine tolle Journalistin, verzerrt sich aber nach dieser nach einem verzerrenden Spiel, gelöst von der Arbeit, untergeordnet als Sub und mit schrecklicher Erkenntnis, dass ausgerechnet ihr Boss dahinter gekommen ist und sie erpresst.
Vieles kann man Caden anhaften, aber nicht fremd in der Welt der BDMS zu sein, doch versucht er alles Jo in andere Form für sich einzunehmen, sie zu verführen und für sich zu besitzen.

Die höchste Form dessen ist Vertrauen und diese ist ein sehr empfindliches Bestandteil in dem Spiel, kann sehr schnell zerbrechen und alles aufgebaute zerstören.
Herausstechend auch die Beziehung zwischen Dom und Sub, die nicht nur mit dem Vergnügen sondern auch mit Verantwortung gefüllt ist, die man sorgsam nie aus den Augen lassen kann.

Das Buch bietet wieder eine faszinierenden Einblick in dieses BDMS Welt, erschafft eine Leidenschaft und zeigt wie die Anziehungskraft voller knisternder Begierde ist.

Besonders konnte ich durch den Perspektivwechsel in die Gedankenwelt eintauchen, verstrickt sich mit Jo in dem verführenden, charmanten, fürsorglichen als auch dominante Alpha Mann, der aber noch viel mehr zu bieten hat und mit seinen Absicht nicht nur entzückt sondern beeindruckt.

Das Buch hat mich vollkommen in den Bann gezogen und Ich habe es in einem Rutsch verschlungen. Ich wurde auf ganzer Ebene begeistert und war vollkommen involviert.

Ich bleibe daher vollkommen zufrieden und erstaunt über das erregende als auch emotionsgeladene Werk zurück

Als Sahnehäubchen bekommt man nicht nur Details zum weiteren Leben der vorherigen Protagonisten sondern erfreut sich über den Rückhalt, liebevollen Umgang und Humor von Peach.

Ein tiefsinniges, faszinierendes, vollkommen im Bann versetzende berauschende Lesevergnügen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#TeasePlease
#WahloderQual
#PhilippaLAndersson
#Rezension