„Der Ickabog“ von J.K. Rowling

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Schlaraffien war einst das glücklichste Königreich der Welt. Es gab Gold zuhauf, einen König mit einem unglaublich schneidigen Schnurrbart und dazu Metzger, Bäcker und Käser, die mit den erlesenen Produkten ihrer Handwerkskunst Menschen vor Begeisterung zum Tanzen brachten, wenn diese davon aßen.

Alles war perfekt – ausgenommen das neblige Marschland im Norden, wo einer Legende zufolge der schreckliche Ickabog hauste. Alle wussten natürlich, dass der Ickabog nur ein Mythos war, mit dem man kleinen Kindern Angst machte. Das Lustige an solchen Geschichten ist aber, dass sie manchmal ein eigenes Leben entwickeln.

Kann ein Mythos zur Absetzung eines beliebten Königs führen? Kann er ein Land an den Rand des Verderbens bringen? Und kann er zwei Kinder völlig unerwartet in ein gefährliches Abenteuer stürzen?

Der Ickabog kommt … Sei mutig und tauche in die wunderbare und spannende Geschichte für die ganze Familie ein!

>>FAZIT: 3/ 5 STERNE <<
…nicht so märchenhaft wie erhofft…

Zur Weihnachtszeit freue ich mich immer über passende winterliche oder weihnachtliche Bücher oder Hörbücher.
Vor kurzem habe ich Ickabog von J.K. Rowling entdeckt und mit Vorfreude angefragt.

Ich bin leider nicht in der fantasievollen Welt abgetaucht, es hat mich nicht angesprochen und war leider nicht so spannend und packend wie erhofft.
Natürlich ist es bei einem Hörbuch auch die Sprecherin die vieles ausmacht, auch dies ist leider meistens zu monoton und seicht, so dass die Emotionen nicht richtig wieder gespiegelt werden.

Meine Wahl hatte natürlich mit der Autorin zu tun, die die geniale Welt von Harry Potter erschaffen hat, doch trotz dessen stand ich dem Hörvergnügen neutral gegenüber über und wollte mich selbst vom neusten Werk überzeugen lassen.

Mein Fazit; leider nichts für mich, die Geschichte nicht ganz ausgewogen, für mich leider nicht packend und emotional, voller Persönlichkeiten, die jedoch kaum Sympathie hervor holten. Ich bleibe daher recht unterhalten aber etwas enttäuscht zurück.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#DerIckabog
#JKRowling
#BloggerPortal
#Hörbuch
#Rezension