„Hot Kisses for Christmas“ von Grace C. Node

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Den Rausschmiss aus der Elitetruppe der New Yorker Polizei hat sich Ethan selbst zuzuschreiben. Das Schlimmste daran ist jedoch, zum Jahresende in ein Kleinstadtnest mitten im Nirgendwo abgeschoben zu werden. Zum Kotzen.
Der einzige Lichtblick ist die süße Cafébesitzerin Darlyn, die nicht nur bildhübsch ist, sondern obendrein Feuer im Hintern hat und Ethan gehörig den Kopf verdreht.
Aber der neue Deputy steht im Fokus der ganzen Kleinstadt und bringt die althergebrachte Ordnung schon ohne eine heiße Affäre völlig durcheinander.
Als ein Brand jeden in helle Aufregung versetzt, muss Ethan beweisen, wie gut er in seinem Job wirklich ist, und Darlyn trifft eine folgenschwere Entscheidung…

>>FAZIT: 3 / 5 STERNE <<
 …GEFÜHLVOLLE & LIEBEVOLLE GESCHICHTE..

In der Weihnachtszeit ist Hochbetrieb im Café und soviel zu tun, das es Darlyn etwas über dem Kopf steigt. In mitten dessen kann sie die erst Begebung mit dem neuen Deputy kaum bewältigen, anmaßend und ohne Zuversicht zeigt er sich nicht von seiner besten Seite.

Ethan sieht das ganz anders und sie ist für ihn ein Lichtblick in der Kleinstadt, voller Scharfsinn, hitzigen Schlagabtauschen und einem Feuer freut er sich auf jede Begegnung mit ihr.

Das Buch verstrickt in eine gefühlvolle und sehr flirtende Geschichte, zeigt aber auch wie emotional manche Begegnungen sein können und zieht mit den aufrichtigen und entzückenden Absichten von Ethan ins einen Bann. Dem mit einen Küssen dem Titel alle Ehre macht und nicht nur weihe Knie Darlyn bereitet.

Leider ist nicht alle perfekt und es werden Ethan und Darlyn Stolpersteine in ihren Weg geworfen, immer scheint etwas zwischen ihre romantischen Momente zu geraten und lässt sie einfach nicht zueinander finden. Besonders erdrückt das ganze ein Schwarm aus Jugendtagen, die einen viel gefährliche wird, als man je bedacht hätte.

Ein gefühlvolles Werk, dass mich von den Charaktere und ihrer Entwicklung eingenommen, mich entzückt, amüsiert als auch von diesen erstaunt hat. Ich bleibe daher gut unterhalten, begeistert von Ethan und entzückt vom Ausgang zufrieden zurück.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#HotKissesforChristmas
#GraceCNode
#RebelStories
#Rezension