„Philadelphia Pucks: Aro & Tammy“ von Aurelia Velten

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Niemand ist perfekt, aber nach allem, was wir jeweils erlebt haben, sind wir perfekt füreinander.

Aro

In der NHL zu spielen war für mich nicht nur ein Karriereaufstieg, sondern auch die Flucht vor den Scherben meines Lebens in Finnland.

Kein Wunder, dass ich eines Abends in der hiesigen Sportsbar etwas zu viel trinke. Womit ich jedoch nicht gerechnet habe, ist Tammy. Die toughe, schlagfertige Barbesitzerin, die versucht mich zu Ladenschluss vor die Tür zu setzen.

Mit all ihren süßen Marotten bekomme ich sie nicht mehr aus dem Kopf, auch wenn meine Vergangenheit mich nie loslassen wird.

Tammy

Jeder Eishockeyfan in der Stadt kennt den hochgewachsenen Finnen mit dem sexy Vollbart. In meiner Sportsbar halten sich die Groupies von ihm fern, als wäre da eine dunkle Gewitterwolke um ihn herum. Doch alles, was ich sehe, ist ein alter Schmerz in seinen Augen, den ich allzu gut nachvollziehen kann.

Vielleicht lasse ich ihn deswegen bei mir übernachten, als er zu betrunken ist, um nach Hause zu gehen. Und schon bald lerne ich, dass er ganz anders ist, als ich erwartet habe …

>>FAZIT: 4/ 5 STERNE <<
…entzückendes Zusammenfinden, harter Schale trifft auch ebenbürtige emotionale Gegenpart…

Das ist der dritte Teil von Philadelphia Pucks, man kann ihn aber auch unabhängig von den vorherigen Teilen lesen.

Hierbei geht es um den schweigsam Eishockey Spieler Aro, der sich mit wenig Worten verdeutlicht, doch der Finne, der einen Berg von Muskel besitzt, ist freundlich, zärtlich und fürsorglich.
Tammy, die Eigentümerin der Sportsbar, toughe und selbstsicher, stellt sich jedem, der Krawall in ihrer Bar macht, wurde schon immer von Aro angezogen.
Diese bergt aber ein schreckliches Geheimnis, dass ihn immer noch in die Dunkelheit zieht und doch gibt er Tammy das Gefühl der Wertschätzung, des Begehren und macht ihr ihrer Weiblichkeit bewusst.

Eine emotionale Geschichte beginnt, die einen in ihren Bann zieht, überraschende Schicksalsschläge ans Licht bringt, komplexe Persönlichkeiten bietet und in emotionsgeladene Wendepunkte erzeugt.

Ich war sofort von Tammy angetan, sie beeindruckt von ihrer Stärke und Durchsetzungsvermögen, als auch ihrem Sinn für Humor. Herausstechend auch Aro, der so viele Emotionen hinter seinen festen Mauern verbirgt, einen von seinen Taten als auch Zärtlichkeiten beeindruckt.
Die Chemie und Dynamik der beiden Protagonisten ist perfekt gewählt, ihre Kombination ist erstaunlich, ihre Anziehungskraft als auch die gemeinsame Überwindung der Vergangenheit ergreifend.

Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und wurde begeistert, gut unterhalten, amüsiert, war von den Protagonisten erstaunt und von ihre Begebenheiten fasziniert. 

Ein emotionsgeladenes Lesevergnügen wurde mir geboten, das mit humorvollen als auch einem unerwarteten zärtlichen, männlichen Part gewürzt ist.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#PhiladelphiaPucks
#AroTammy
#AureliaVelten
#BookBoyfriendEdition
#HippomontePublishing
#Rezension