„Night of Crowns: Kämpf um dein Herz“ von Stella Tack

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Schwarz oder weiß? Welche Seite wählst du in diesem Spiel um Liebe und Tod? Alice hat das magische Spielfeld verlassen, doch dem Fluch, der auf Chesterfield und St. Burrington lastet, kann keiner entkommen. Je verzweifelter Alice nach Antworten sucht, desto mehr düstere Geheimnisse kommen an die Oberfläche. Trotzdem kann sie den dunklen König Jackson nicht vergessen und der weiße König Vincent verfolgt sie selbst bis in ihre Albträume. Die Schicksale der drei scheinen undurchdringlich miteinander verwoben zu sein. Damit nicht Zug um Zug weitere Spieler fallen, muss Alice sich dem Fluch stellen. Selbst wenn das bedeutet, sich selbst schachmatt setzten zu lassen.

>>FAZIT: 5/ 5 STERNE <<
…Geniales Finale, was mich viele Nerven, einige Trännchen & schockierende Momente geboten hat..

Das Buch ist der zweite Teil, das Finale über ein gefährliches Spiel, 2 Seiten sowie der Frage, welche Opfer man bereit ist einzugehen um im Kampf zu siegen!?

Das Cover ist wieder wunderschön und ein Blickfang. In der Mitte die Protagonisten auf dem Schachspiel, das durch seine Helligkeit die Aufmerksamkeit auf sich.

Der schockierende und spannungsgeladene Cliffhanger hat mich einfach umgehauen, so dass ich so schnell wie möglich endlich zum Finale greifen musste.
Alice musste so viel durchstehen und es nimmt leider kein Ende, natürlich ist das verlassen des Spielfelds nicht so wie erwartet.
Ihre Flucht ist schmerzlich und ganz anders als erwartet, sie landet in einer Version eines wahren Albtraums, gekrönt von der Tatsache dass der Fluch an ihr haftet.

Wer kennt die Geschichte nicht das Alice in eine andere Welt eintaucht, genauso passiert es als sie versucht einen Ausweg für das gefährliche Spiel zu erlangen und doch scheint es dass sich alles verschlimmert. Sie steht wie eh und je zwischen den Stühlen, welcher Zug wird der Klügste sein um nicht schachmatt gesetzt zu werden.
An ihrer Seite natürlich der weiße als auch schwarz König, diese haften an ihr egal wo der Weg sie hin führt. Voller Stolpersteine, eine schockierenden Alternative und den wahr geworden Albträumen, zieht es einen in die fantasievolle, gefährliche als auch spannungsgeladene Welt, die einen nicht mehr loslässt.

Wie man merkt bin vollkommen im Handlungsstrang verloren gewesen, der einen nervenaufreibend mitnimmt und der genial gestrickte rote Faden erstaunt.
Besonders hat mich beim Lesen die Faszination mitgerissen, wie der Verlauf uns die Einteilung von Gut und oder Böse vermittelt, wie schnell man erkennt dass man sich völlig irren kann und auf die falsche Fährte geleitet wird. Nicht zu vergessen auch das Gefühlschaos, dass uns geboten wird.

Außerdem bekommt man als Sahnehäubchen oben drauf, die Katze Curse, die jeden möglichen Schlagabtausch nur mit ihrer Anwesenheit steigert und Alice hilfreich zur Seite steht.
Die Verbindung zueinander intensiv sind und die Aufgabe der Salve viel mehr Bedeutung bekommt als zuvor erwartet.

Wie man sich schon denken kann, bin ich zu total begeistert und bin entzückt als auch emotional ergriffen an dem Entwicklungen, den schockierenden Wendepunkten aber auch erstaunt durch Alice und ihrer Opferbereitschaft.

Ich habe es in einem Rutsch gelesen und kann es euch nur als perfekten Abschluss ans Herz legen!
Man bekommt nicht nur spannungsgeladene Momente, eine tolle Dynamik als auch ein Spiel geboten, das einen in seinen Bann zieht und das Schachspielen an sich in einer ganz anderen Form in Erinnerung behält.

Gesteigert mit einer verzweifelten Tat, schrecklichen Verlusten, einem nervenzehrendem Verlauf, der einen keine Zeit zum durchatmen bietet, wurde ich vollkommen von den komplexen Persönlichkeiten, ihren emotionsgeladenen aber auch raffiniert, mutigen Plänen erstaunt, ergriffen und habe mich von dem Ausgang zutiefst begeistern lassen.

Ein geniales, atemberaubendes Finale, dass überrascht, einen beflügelt und mit einem Grinsen (dem Curse gerecht käme ) vollkommen zufrieden zurück lässt.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar den Verlag Ravensburger.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#NightofCrowns
#KämpfeumdeinHerz
#StellaTack
#Ravensburger #Vorablesen
#werbung