„City of Burning Wings – Die Aschekriegerin“ von Lily S. Morgan

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]

Eine Liebe zwischen Asche und Glut

Die junge Kriegerin May hat sich ihr Leben lang darauf vorbereitet, als Nachfolgerin des Königs den Aschethron zu besteigen. Sie ist die schnellste Himmelstürmerin, die es in der fliegenden Stadt Elydor je gab. Doch als der König stirbt, taucht die Herrscherrune nicht bei ihr, sondern auf der Stirn des mysteriösen Geheimnishändlers Luan aus dem Elendsviertel auf. Und ausgerechnet May soll ihm helfen, mit seiner neu gewonnenen Macht umzugehen. Nur widerwillig fügt sie sich, bis ihr klar wird, dass nicht nur ihre beiden Leben vom Erfolg der Aufgabe abhängen, sondern die Zukunft von ganz Elydor.

>> FAZIT: 4/ 5 STERNE <<
…Aktionsreich, packend und fantasievoll…

Eine Geschichte, die mit dem Cover schon den ersten guten Eindruck hinterließ.

Ich habe schon lange das Buch im Fokus. Jetzt konnte ich endlich das Hörbuch genießen.

Schnell ist man in der fantasievollen als auch gefährlichen Welt. Die Kriegerin May und die erschreckenden Verwicklungen involvieren vom ersten Moment an. E

Luan, der Flügellose ist viel faszinierender, aber auch gefährlicher als erwartet.
Sie geben ein unerwartetes, ergänzendes Paar. Was aber am wichtigsten ist. Sie wollen die Stadt vor dem Untergang bewahren, so dass sie voller Elan und mutigen Taten alles Erdenkliche auf sich nehmen.

Das Werk wird nach und nach spannungsgeladener, übertrifft sich mit Emotionen, brutalen Auseinandersetzungen sowie gefährlichen Verstrickung. Gesteigert wird es von der unerwarteten Verbindung zwischen den komplexen Personen.
Es zieht einen in die Stärke jedes gebotenen Protagonisten, in die Verstrickung als auch der magischen Welt.

Das Hörbuch gesprochen von Yeşim Meisheit bietet eine angenehme Stimme. Diese hat es in jeder emotionalen Lage perfekt getroffen, hat mich nicht nur mit ihrer sehr angenehmen als auch sympathischen Stimme packend am Werk teilhaben, involviert, nervenaufreibend mitgerissen und ab und an schmunzeln lassen sondern auch die nicht so angenehmen Stellen eingenommen als auch von der Tonlage überzeugt. Die Stimme schafft es mitzureißen, alle Gefühlsstimmungen perfekt einzuhauchen und das Werk zu einem Hörvergnügen zu machen.

Ich bleibe daher sehr zufrieden, begeistert zurück und danke für das tolle Hörvergnügen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an die Autorin.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#CityofBurningWings
#DieAschekriegerin
#LilySMorgan
#Impress
#Carlsen
#Rezension