„Herbstfreundinnen“ von Susan Mallery

~ REZI ZEIT ~

[ REZENSIONSEXEMPLAR ]


Liebe überstrahlt alles

Von außen betrachtet ist ihr Leben perfekt: Sie lebt und leitet eines der angesehendsten Weingüter, ihre Schwägerin ist ihre beste Freundin, ihr Mann begehrt und erfolgreich … Im Grunde führt sie das Leben, von dem sie immer geträumt hat. Doch Mackenzie Dienes muss sich eingestehen, dass sie und Rhys einfach kein glückliches Paar mehr sind. Als er die Trennung will, ist Mackenzies Schmerz unermesslich. Denn sie sieht sich nicht nur dem Verlust der Beziehung, sondern auch dem ihres Zuhauses und ihrer Familie gegenüber. Seine Schwester Stephanie aber hält zu ihr und macht Mackenzie Mut. Denn manchmal muss man alles loslassen, um das beste Geschenk des Lebens zu erhalten.

>> FAZIT: 4/ 5 STERNE <<
…EMOTIONSGELADEN, PACKEND UND voller Neuanfänge…

Susan Mallery und ihre wundervollen Romane begeistern und beflügeln mich immer wieder, sodass ich natürlich auch zum nächsten ihrer Werke greifen musste.
Besonders ist die neue Struktur herausstechend, da wir nicht nur eine, sondern direkt mehrere Protagonisten erhalten und an ihrem Leben, Leid und Freude teilnehmen.

Eine gefühlvolle Geschichte beginnt, die einen in den Bann der unterschiedlichsten Frauen und ihrer Schicksale zieht.

Eine Familie, die sich der Herstellung und den Verkauf des Weins widmet. Vieles über die Familie stellt und doch erkennt, dass es mehr im Leben gibt.

Besonders Mackenzie ist sehr im Fokus, sie muss einen Neuanfang wagen und das Dilemma beginnt.

Genauso ergeht es ihrer besten Freundin Stephanie, die endlich mehr Bedeutung in ihrem Leben möchte, sodass sie endlich wieder an sich und ihrer Kreativität glaubt.

Die einnehmenden Charaktere wachsen sofort ans Herz und die Sympathie als auch die Stärke oder der Humor überzeugen sofort.

Herausstechend auch die tiefere Botschaft, die nicht untergehen darf, nämlich der Selbstfindung, Stärkung des eigenen Seins und der Erfüllung seiner eigenen Träume und Sehnsüchte.

Ich bleibe gut unterhalten und zufrieden zurück. Ich muss gestehen diesmal war es schwer in den Seiten, wo die beiden Frauen nicht vorkamen, mit gleicher Aufmerksamkeit zu folgen.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#Herbstfreundinnen
#SusanMallery
#HarperCollins
#Rezension

Werbung